» »

Zwei Enkel - zweierlei Mass?

hKatsc9hipDu


Für mich als Partner wäre es auf jedenfalls angenehmer, wenn mein Partner zu Hause bleiben würde und sich einen schönen Tag macht, als wenn er mitkommt und danach wieder traurig und enttäuscht ist. Ich würde nicht erwarten, dass er mitkommt.

Alias 721207


Mal sehen was er sagt oder ob er es tut

Alias 721207


@ Shojo

Nein. Würde ich nicht. Warum auch?

S.hoxjo


Letzten Endes sind erwachsene Leute für ihre eigenen Beziehungen selbst verantwortlich. Wenn er den Kontakt abbricht, obwohl Du das gar nicht verlangst, ist es seine eigene Entscheidung, für die er dann auch verantwortlich zeichnet. Ebenso liegt es in Deiner Verantwortung, ob Du den Kontakt hältst oder nicht. Da solltet ihr beide euch nicht rausreden, indem ihr auf den jeweils anderen verweist.

Also - finde ich. Allerdings gibt diese Position natürlich Stress mit einem Partner, der da eine ganz andere Position vertritt, also eine symbiotische. So eine Beziehung könnte ich nicht führen - falls ihr eine solche führt, bin ich ein denkbar ungeeigneter Ratgeber.

Alias 721207


Es ist nur, wenn er anruft, ob wir vorbeikommen können, gibt es auch Ausreden. "Nicht da, viel zu tun..." Neulich auch. "Wir sind nicht da". Als wir zufällig vorbeigefahren sind weil wir in der Ecke waren, war das Auto da also sie auch. Habe dann gemeint, wir können spontan vorbeischauen, aber da meinte er "wer nicht will der schon hat"

Slh:ojo


Nein. Würde ich nicht. Warum auch?

Weil Du schreibst, er täte es aus Liebe zu Dir. Die Begründung finde ich absurd. Ich würde in dieser Situation schreiben: "Aus falsch verstandener Loyalität zu mir". Dass Du stattdessen "Liebe" schreibst, legt bezüglich Deiner eigenen Einstellung dazu einige Rückschlüsse deutlich näher als andere.

SrhoOjo


Habe dann gemeint, wir können spontan vorbeischauen, aber da meinte er "wer nicht will der schon hat"

Aber warum schlägst Du denn so was vor? Hattest Du Lust, sie zu sehen, obwohl sie euch vorher abgewimmelt haben?

Alias 721207


Weil ich ihm eine Freude machen will. Und ihm zeigen, dass mir seine Familie nicht egal ist.

Sqhojxo


Hm.

D(ie[Krue~mi


weil er das täte, der tät zu jedem, den ich nicht mag en Kontakt abbrechen aus liebe zu mir

Das hat mit Liebe nichts zu tun, das finde ich absurd. Und der Gipfel der Absurdität, wenn es seine eigenen Eltern sind, zu denen er eigentlich den Kontakt halten möchte.

Alias 721207


Für mich tät er alles hintan stellen.

S:hoj7o


Hopfen und Malz. *:)

Eihemali$gQer :Nutze.r (#52x8611)


Es ist nur, wenn er anruft, ob wir vorbeikommen können, gibt es auch Ausreden. "Nicht da, viel zu tun..." Neulich auch. "Wir sind nicht da". Als wir zufällig vorbeigefahren sind weil wir in der Ecke waren, war das Auto da also sie auch. Habe dann gemeint, wir können spontan vorbeischauen, aber da meinte er "wer nicht will der schon hat"

Meine Güte, das könnte von mir sein :-|

Mein Freund ist aber auch so...

Wenn der könnte wie er wollte, wären wir längst mindestens 500 km weit weg von seiner Familie.

Er vermisst sie auch und fährt regelmäßig hin, merkt aber selbst, dass es ihm nicht gut tut... Er sieht sie ja schon gerne, aber diese Verpflichtung da alle 3 bis 4 Wochen zu sein, kotzt ihn auch eher an. Zumal er auch darunter leidet, dass ich da Wasser spielen darf mehr oder weniger ich bin nicht flüssig, ich bin da überflüssig

Geht mir aber bei allen 4 Schwiegereltern so seine Eltern sind beide wieder verheiratet

Ich kann euch 2 da schon verstehen. Ihr seid beide ziemlich aensibel, wa? Soll kein Vorwurf sein @:)

EThemalig~er Nutze#r (#528611x)


@ Alias:

Seine Kindheit war wohl nicht die Beste?

Meiner hat ganz schön gelitten und stellt mich auch über seine komplette Familie.

Alias 721207


Seine Kindheit war schön und gut, da fehlt nix. Aber die Frau/eigene Familie geht ihm vor

Ich bin da ziemlich sensibel. Wenn er merkt ich leide, leidet er doppelt mit

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH