» »

Kann keine Langzeitmotivation aufbringen

SmQLVe!rstehexn hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

Ich hab das Problem mich für nichts lange motivieren zu können. Ich interessiere mich für viele Themenbereiche und lese auch relativ gerne die Unterschiedlichsten Artikel, durchsuche Foren ect. jedoch klappt das mit der Motivation nicht. Bestes Beispiel liegt z.B beim Programmieren: Ich hatte viele "Träume" und viele Wünsche an was ich später gerne entwickeln würde. Ich kam auch immer weiter und hatte viele Erfolgserlebnisse - am Anfang war ich sehr motiviert, habe freiwillig Stunden mit lernen verbracht - aber jetzt, all die Motivation weg. Dies spiegelte sich auch im Beruf wieder, weswegen ich diesen wechseln musste da ich persönlich eben keine Leistung aufbringen konnte um den Stoff zu lernen, welche ich für meine Arbeit brauchte.(Und in der heutigen Zeit, ist es ja schon fast Voraussetzung alles schnell zu verstehen oder eben zu Hause/nach der Arbeit alles nötige zu lernen).

Oft Zweifel ich an mir selbst und verfalle in eine kurzweilige "Depression" da ich keinen Platz in der Welt sehe und durch meine extreme Unlust gegenüber vorher geliebten Themen auch einen großen Aufwand erbringen muss, das alles unter einen Hut zu bekommen.

Villt. könnt Ihr ja mal eure persönliche Erfahrungen/Meinungen posten bzw. eventuell ein paar Tips geben, wie ich aus diesem Loch rauskommen kann.

Gruß

Antworten
A2uronra


Woran könnte es denn liegen, dass du dich plötzlich für die Dinge nicht mehr interessierst, mit denen du dich früher beschäftigt hast? Soetwas kommt ja recht häufig vor und man kann sich dann auch beruflich noch umorientieren und etwas machen, was einem mehr zusagt. Es ist aber auch oft so, dass man für Dinge die man machen MUSS keine Motivation mehr hat. Sobald Dinge zur Verpflichtung werden, werden sie anstrengend und es macht keinen Spaß mehr. Es ist auch anstrengend wenn man nicht mehr abschalten kann/darf, sondern sich selbst nach der Arbeit noch mit lernen für die Arbeit beschäftigen muss. Vielleicht wäre es ganz gut für dich, wenn du dir einfach erlaubst abzuschalten und für gewisse Dinge einfach keine Motivation mehr zu haben. Vielleicht gibt es ja auch etwas, was du lieber tun würdest.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH