» »

Bin ich evtl. pädophiel?

sbalatwsaxuce hat die Diskussion gestartet


Ich bin 16 und männlich, besuche zurzeit die 10. Klasse und führe eigentlich ein ganz normales Leben.

Seit kurzer Zeit kommen mir immer diese Gedanken, dass ich pädophil bin. Erst einmal - Ich interessiere mich für Mädchen in meinem Alter, schaue auch gelegentlich Por**s (meistens Teen) und war auch schon öfters verliebt ABER, ich finde junge kleine Mädchen (vllt. 7 - 8) einfach total niedlich und süß. Ich weiss aber nicht ob es war sexuell Anziehendes ist, ich kann es einfach nicht unterscheiden es löst einfach so ein Gefühl aus wie bei nem Haustier (ohh, das will ich haben). Dieses Gefühl hab ich bei kleinen JUNGS in KEINSTER Weise! Ich finde sie eher nervtötend. Als mich diese Gedanken irgendwann erpresst haben, dachte ich über sexuelle Sachen (als Test) mit kleinen Mädchen nach. Eigentlich wurde ich nie wirklich erregt, ich werde aber auch bei Gedanken an normalen Frauen eigentlich nicht erregt, erst wenn ich wirklich mit ihnen Rede oder in Kontakt trete kommt das. Wenn ich kleine Mädchen sehe finde ich sie einfach total niedlich und stelle mir auch vor wie ich selber später mal ne Tochter hab die so niedlich ist.

Mein Problem ist einfach nur, dass ich das nicht zwischen, ich nenns mal "Beschützerinstinkt", und sexuellem Interesse unterscheiden kann, da ich dies ja nicht bei Jungs empfinde.

Vllt. kann mir ja jemand helfen...

Antworten
TxheblackYpoxny


Es gibt ein ganz tolles Projekt namens "Kein Täter werden" (www.kein-taeter-werden.de) - schau dich dort mal um! Ich finde es super, dass du dir Gedanken machst, und kann verstehen, dass dir die Gefühle Angst machen. Für mich klingt das ehrlich gesagt auf das erste Lesen hin nicht so, als wärst du pädophil oder pädosexuell. Aber trotzdem!

m_adonna/cyrus


Das klingt eigentlich alles ziemlich normal..

Eela9fRemic;h081x5


Klingt für mich völlig normal.

Finde so was auch süß und niedlich. Das hat aber überhaupt nichts mit sexueller Anziehung zu tun.

Das ist einfach dieser natürliche HWV. (Haben-Will-Virus). Bzw. unterschwellige "Vater-Gefühle".

P,lüslch)bGiesxt


Nach pädophil klingt das für mich nicht.

Pädophile werden durch den Anblick von Kindern erregt.

Du scheinst auf Frauen deiner Altersklasse zu stehen.

Sehe das wie die Vorposter.

K:nödxl


Denke nicht dass du pädophil bist

Selbst wenn, wäre es nicht schlimm, schlimm ist es das ganze in die tat umzusetzen

Viele Männer tragen Pädophile, ( meistens aber hebephile ) ansätze in sich

Solang man jeden Menschen schätzt und ein Mensch mit Herz ist würde man sich auch nie an einem Kind vergreifen

Also mach dir keine Sorgen, es gibt auch Menschen die werden, naja ich sags mal schein pädophil, eben weil dies so eine verbotene und verrufene Sache ist, dass der Kopf dich mit den Gedanken, wie du auch gesagt hast erpresst

nPicnixc88


Ich bin Pädophil und es gibt ein großen Thread dazu und wenn du von Kindern sexuell angezogen wirst weißt du es eigentlich. z.B. durch Aufregung und Erektion wenn ein Mädchen in ensprechenden Alter dir über den Weg läuft. Das scheint bei dir nicht der Fall zu sein.

s@chUneckex1985


Klingt für mich auch normal. Ich kriege zum Beispiel bei Tierbabies extreme Muttergefühle - weit mehr, als bei Menschenbabies. Das heißt nicht, dass ich zoophil bin ;-) In deinem Alter mochte ich z.B. kleine Jungs kaum / nicht und fand Mädels viel niedlicher.

Das hat sich mittlerweile gewandelt, weil mein kleiner Neffe soooooooooo ein Goldschatz ist x:) x:) x:)

TKragHischrerCelownfxisch


Ich finde kleine Mädchen auch zuckersüß, bekomme da auch so Gefühle wie bei einem süßen Teddy oder einer Babykatze und man möchte das Mädchen durchknuddeln.

Aber sexuell ist das nicht, keine Sorge. Das kann ich mir bei dir nicht vorstellen.

Aber da das Thema Pädophilie ja ständig präsent ist, kann ich mir vorstellen, dass mittlerweile viele Männer und männliche Jugendliche verunsichert werden und bei allem denken, dass dieses oder jenen nun hoffentlich nicht pädophil ist. Das Thema kann die Leute auch bekloppt machen...ist so ähnlich wie Hypochondrie bei Krankheiten.

TEragi)scheirClojwnfiscxh


jenen = jenes .....jesses.... %:|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH