» »

Fäden um sich am "Leid" Anderer zu erlaben... was soll das?

Tvhis `Twil!ight Guardxen hat die Diskussion gestartet


Mir fällt auf, das immer wieder Fäden eröffnet werden, gerne mit dramatischen, polemischen und provozierenden Themen, die den Fadenstarter selbst aber nie betreffen, da sie ja das große Glück haben, über all dem zu stehen...


Was soll das?

Antworten
a}nfangxmitfwreudxe


selbsterhöhung, ferienzeit, aufmerksamkeitssucht oder die angst, selbst erkannt zu werden würden mir da einfallen.

T"hisf T?wilig.ht< Galrxden


Aber mal im Ernst, was brächte es mir, einen Faden zu eröffnen, wo ich nachfrage, wie schlimm und schrecklich (Auchtung IRONIE!) es wohl sein muss, wenn ich im Rollstuhl säße und das mein Leben dann ja quasi zu ende wäre und überhaupt ??? Und wie bemitleidenswert solche Menschen ja wären... %-|

aSnfazngmitf9reuxde


Aber mal im Ernst, was brächte es mir, einen Faden zu eröffnen, wo ich nachfrage, wie schlimm und schrecklich (Auchtung IRONIE!) es wohl sein muss, wenn ich im Rollstuhl säße und das mein Leben dann ja quasi zu ende wäre und überhaupt ??? Und wie bemitleidenswert solche Menschen ja wären... %-|

naja, du schlägst zeit tot, bekommst aufmerksamkeit und kannst dich selbst dabei auch noch selbst erhöhen, denn du hast ja mitleid mit behinderten. schafft dann doch ein tolles selbstbild: du setzt dich in deiner freizeit für schwächere ein und bekommst dafür auch noch aufmerksamkeit und lob. ;-D

natürlich könntest du auch freiwillig bei den tafeln oder beim DRK mithelfen oder mal in ein altenheim gehen und vorlesen. aber das wäre dann ja viel anstrengender, als im forum zu schreiben und ausserdem würde es da nicht jeder sehen können. ;-D

_tParvaetxi_


Entweder haben solche Fadenersteller tatsächlich nur ein mangelndes Feingefühl, oder sie leiden an Minderwertigkeitskomplexen.

E|vgo+luzzxer


Mein Verdacht: Langeweile.

Es gibt eben Menschen, die können nicht viel mit sich selbst anfangen... :=o

T5his Twil+ightx Garden


Mich wundert es ebenfalls, dass solche Fäden dann

1. regen Zulauf haben

und 2. wenn man genau das, was ihr beschreibt, ankreidet, auch noch gesperrt wird... also ob das die Admins leider nicht blicken, was da widerliches gemacht wird...

_;Par9vati_


Mich wundert es ebenfalls, dass solche Fäden dann

1. regen Zulauf haben

Dagegen kann man nichts machen, wenn andere User nicht erkennen, dass sie einem Troll zum Opfer gefallen sind.

Toragi,sch~erCl~ownfiysch


Dagegen kann man nichts machen, wenn andere User nicht erkennen, dass sie einem Troll zum Opfer gefallen sind.

_Parvati_

Es gibt aber auch Leute, die überall Trolls sehen. Aus den Augen eines Trolls kann man halt nur Trolls sehen.

Ich finde das Fadenbeispiel, was hier genannt wurde, nicht sonderlich widerwärtig. Ich finde den Fadenstarter DIESES Fadens ehr seltsam.

Hat sie Langeweile? ":/

H!yperxion


Zur Vorbeugung weiterer Entgleisungen und Provokationen ist es erforderlich geworden, den Faden zu schließen. Die Fragestellung der TE dürfte beantwortet sein.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH