» »

Venlafaxin erhöht und seither heiser

sIu=nse1t_l20^15 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

das Problem steht schon in der Überschrift:

ich nehme seit paar Wochen Venlafaxin und letzten Donnerstag wurde die Dosis nochmal auf insgesamt 225 mg erhöht. Seither bin ich heiser. Zwischendurch ist es immer mal wieder besser, aber überwiegend höre ich mich an, als hätte ich eine ordentliche Erkältung. :-X

Meine Ärztin ist leider momentan im Urlaub.

Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem ???

Mir geht es endlich, endlich etwas besser und ich möchte das Medikament ungern absetzen. Meine Hoffnung ist immernoch, dass diese Nebenwirkung noch verschwindet. Was meint Ihr, kann das noch passieren ???

Danke schon mal. :-)

Antworten
EThemalJigeJrs Nutzer &(#75780Q69)


Ich habe noch nie gehört, dass Heiserkeit eine Nebenwirkung von Venlafaxin sein könnte. Bist du dir ganz sicher, dass Venlafaxin damit zu tun hat?

So weit ich weiß, vergehen Nebenwirkungen nach einer gewissen Zeit. Sofern dich die Heiserkeit nicht stark einschränkt würde ich dir raten das Medikament weiterzunehmen - zumindest bis deine Ärztin wieder da ist.

snunset;_x2015


Ganz sicher nicht, aber ich habe morgens die Dosis erhöht und abends fing es an mit der Heiserkeit. Deshalb dachte ich an einen möglichen Zusammenhang.

Im Internet konnte ich nichts konkretes finden, nur, dass Heiserkeit auch eine Nebenwirkung von Antidepressiva sein kann.

Mittlerweile nehme ich morgen seit zwei Wochen die höhere Dosis. Heiser bin ich ebenfalls seit zwei Wochen. :-(

Anfang der Woche gehe ich zu meiner Hausärztin. Mal sehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH