» »

Saufen, Zocken, Fressen, Kotzen, (Sex, Ritzen)?

BUe'axnz hat die Diskussion gestartet


Wer kennt diesen Druck, diese innere Unruhe, diesen fast schon Zwang irgendwas von dem genannten zu tun?

Wobei eines das andere nach sich zieht.

Z. B.

Ich trinke Bier dadurch fallen die Hemmungen und ich fange an zu Zocken oder/und zu Fressen, dann bin ich traurig dass ich dem Druck nicht stand gehalten habe oder wenn ich feststelle dass ich Geld für das ich hart gearbeitet habe verspielt habe, fange ich aus Selbstvorwürfen an zu Saufen zu Ritzen usw...

Hab ich Zuviel gesoffen und gefressen muss ich kotzen.

ich könnte durchdrehen

Antworten
BHeanz


Am liebsten würde ich raus gehen und laut schreien

EOhemalige^r Nutz^erf (#5x45421)


Geh in den nächsten Wald und schrei .... und wenn Du genug geschrien hast .. such Dir einen Therapieplatz und suche die Ursachen für Dein selbstzerstörisches Verhalten

Brenanz


Ich lebe mitten in der Stadt, das kann ich nicht machen :-D

EMhemalliger/ Nu7tzer1 (#545D421x)


HHmmmm .... ins Kissen schreien .. wäre vielleicht eine Alternative..

P<lüscFhbdiest


Mit zocken meinst du Spielotheken?

B2exanz


Ja, aber nicht das stundenlange rumhängen, sondern kurz und radikal mit extrem viel Risiko und hohen Einsätzen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH