» »

Angststörung (Atmung denken)

B$a,bsGibuxh hat die Diskussion gestartet


Ich habe eine Angststörung (muss jede Minute ans atmen denken). Hatte das auch schon als Kind aber nicht so stark wie jetzt aber ich hatte es! In meinem ersten Lebensjahr und auch vorher hat mein Erzeuger meine Mama geschlagen, bedroht, getrunken und mich entführt wo meine Mama sich getrennt hat! Ich denke das ich es davon habe oder was meint ihr ??? ? Kann sowas davon kommen sonst habe ich keine körperlichen Probleme hab auch bluttest , lungenvolumen Test und sonst was für Test gemacht ! (Nix gefunden). Kann man sowas heilen und weg bekommen oder eher nicht? Ich bin in eine Tagesklink aber da helfen die uns nicht besonders also hab ich den Eindruck .. Naja egal ich wollte jetzt selber mal paar Tipps holen oder Ratschläge oder vielleicht sogar eine Hilfe.. :( ich bedanke mich schon mal bei euch und hoffe irgendwer kann mir helfen :) grüße

Antworten
MZariWeCuxrie


Du hast doch schon einen Faden? [[http://www.med1.de/Forum/Psychologie/726645/?p=3#p22449824]]

":/

BbabsGibuxh


Ja ich weiß nicht wie ich das löschen kann :/ weil ich denke hier verstehen die Leute mich besser als bei dem anderen Text :(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH