» »

Umgang mit Cholerikern

l2iss5y-k


Wie würdest du dich fühlen, wenn dein Gegenüber wortlos den Raum verlässt, sobald du laut wirst?

Du schreibst, du bist Perfektionistin. Mein Mann macht aber selber laufend Fehler u. will auch nie für irgendwas Verantwortung tragen. Ist das bei dir anders?

Was bist du übrigens fürn Sternzeichen?

Sei nicht sauer, dass ich so "autoritäre" Fragen stelle. Ich bin wirklich interessiert daran, wie du dich fühlst!

Lieben Gruß

Lissy

sqoraxya


er tut das - mein freund läuft manchmal einfach aus dem raum wenns bei mir losgeht... es ist die hölle für mich! aber ich würd warscheinlich auch so reagieren... ich schrei ihm erstmal nach... wenn er daraufhin zurückkommt schrei ich weiter.. wenn er wegbleibt flipp ich innerlich erstmal aus und heul ne halbe stunde.. irgendwann gibt sich das aber wieder... und nach nem halben tag oder so hör ich dann auch wieder auf zu schmollen ;-)

es reicht allerdings auch wenn er einfach nichts mehr sagt, zum beispiel in den fernseher starrt.. hat genau denselben effekt.

ich bin zwar perfektionistin, heisst aber nicht dass ich alles perfekt kann.. ich möchte es nur gerne - mache also auch meine fehler und gebe sie höchst ungern zu... verantwortung tragen und fehler zugeben geht für mich da jetzt etwa ins gleiche.. bin halt stur - und damit gleich zu deiner frage - ich bin stier, wie passend, mit dem kopf durch die wand und so...

deine fragen kommen mir sehr gelegen, so muss/kann ich über mich nachdenken

Lgiza6x6


@soraya

... glaubst du, dass es irgend eine Möglichkeit geben könnte, durch die dein Freund dich bremsen könnte?

Vielleicht irgend ein Stichwort, bei dem dir dann eifällt... halt... ich tue es schon wieder...

Hälst du deine Mitmenschen in solchen Momenten ernsthaft für dumm? Gibt es auch Menschen, bei denen du dich im Griff hast?

Wenn ja, warum? Liegt es an ihrer Stellung oder ihrem Benehmen? Oder sind sie dann so perfekt, dass du nichts zu meckern findest?

Schön, dass du wenigstens weisst, dass da ein Problem bei dir ist.

Nicht jeder ist so einsichtig :-(

s1or"ayxa


es ist so dass es je länger je schlimmer wird mit meinem freund... anfangs hat er noch shockiert reagiert und entschuldigte sich, manchmal zurecht, manchmal total unverschuldet, jedenfalls bin ich mir dann immer total dämlich vorgekommen weil ich ja eigentlich die böse war... ich bin dann sofort runtergekommen und hatte ein schlechtes gewissen.. mit der zeit hat er sich natürlich angefangen zu 'wehren' und je mehr gegenwehr kommt desto schlimmer wirds... also wenn du verletzt reagierst und trotzdem lieb bleibst könnte es sein dass er sich auch doof vorkommt und nach und nach mehr darüber nachdenkt? ich denke das ist aber ein langer prozess und ziemlich unangenehm für dich :-(.. ist das einzige was mir einfällt...

ob ich menschen dann wirklich für dumm halte.. hmm, schwer... ich denke eine sekunde lang schon.. aber dann realisier ich es wohl was es nicht besser macht, denn schlimmer ist das ich in dem moment auch genau weiss das es ungerecht ist was ich tue, das ist aber eher öl ins feuer in dem moment, eine art teufelskreis...

so schlimm ist es eigentlich nur bei meinem freund, er spielt diese rolle aber inzwischen auch gut, lässt sich überhaupt nichts mehr gefallen, streitet mit, bestraft mich mit ignorieren etc, er tut mir einfach auch weh, weiss sich wohl nicht anders zu helfen... ich weiss das ich solche momente auch hatte bei meinem ex, der war aber sehr 'höhrig' deshalb kams nicht oft dazu (ist mir erst jetzt eingefallen)... andere menschen mit denen ich das hab.. hm, eigentlich ist es so - je mehr ich mit jemandem zusammen bin desto mehr 'trau' ich mich... meine beste freundin ist z.b. die person die ich am zweitmeisten sehe, ab und zu bekommt sie was ab, aber sie reagiert etwa so wie mein ex, entschuldigt sich sofort.. das tut mir dann auch immer sehr leid und ich hör auf... ansätze dazu hatte ich auch mit meinem wg-mitbewohnern als wir vor 2 jahren zusammengewohnt hatten, allerdings erst etwa nach einem jahr! also immer menschen die viel um mich waren, die mich gut kannten...

mit perfekt oder nicht hat es wenig zu tun, mein freund kann 100 mal etwas richtig machen und einmal etwas 'falsch' und ich flipp trotzdem aus..

eMinhxühncxhen


@lissy-k

das was du da beschreibst, nennt man auch im fachjargon:

mangelnde impulskontrolle

sollten zu dieser noch weitere symptome dazukommen, dann bleibt mir nur, die weiterhin beste nerven zu wünschen ;-)

sKor9ayia


hmm...

aber wenn ich den 'impuls' unterdrücke gleich loszuschreien merk ich im bauch wie es kribbelt und arbeitet und laaaange nicht aufhört - bis ich mich irgendwie abreagiert hab, sei es durch weinen, kissen schlagen, schreien, rennen... kann man das noch mangelnde impulskontrolle nennen? ???

U+nkr}äutvlein


Mangelnde Impulskontrolle

Ich habe einen Vorgesetzten (d.h., er ist der Boss in unserem Team), der ist Widder vom Sternzeichen her, absolut unbeherrscht, entschuldigt alles mit seinem Sternzeichen. Dieser Mensch hat sich absolut nicht unter Kontrolle, ist jähzornig, aufbrausend, ein absoluter Besserwisser ...... bis zum Abwinken. Aber wehe, jemand reagiert umgekehrt mal genauso, dann ist er tötlich beleidigt, schmollt und sagt keinen Ton mehr.

Habe mittlerweile gelernt mit seinen Macken zu leben, am Anfang habe ich immer einen trockenen Hals in seiner Gegenwart bekommen und mich kaum getraut, Laut zu geben. Allerdings bin ich jetzt auch arbeitsmäßig nicht mehr so von ihm abhängig, in der Anfangsphase war es die Hölle! Da war ich auch oft total ferig und habe geheult.

Solche Menschen haben m.E. ein mehr als krankhaftes Geltungsbedürfnis. Er hat auch schon eine Therapie angefangen und ist auch total beziehungsunfähig, keine Frau hält es bei ihm aus, das ist auch ein bißchen sein Problem.

In mich war er am Anfang mal total verknallt, als ich ihn abgewiesen haben, wurde es ganz schlimm. Er hat es auch bis heute nicht eingesehen und will als Widder immer noch seinen Willen durchsetzen. Aber wie gesagt, aufgrund meiner beruflichen Weiterentwicklung bin ich nicht mehr so oft auf ihn angewiesen.

Eigentlich können einem solche Menschen leid tun, aber man selber sich auch, weil man sie ertragen muß!!!! :-D

Liiza6x6


Irgendwie erstaunlich...

...ein Ex Chef von mir war auch etwa so.... Widder....

Und nun dürft ihr raten, welches Sternzeichen mein Freund hat (Der sich auch oft so verhält wie lissy-k es beschreibt )

Irgendwas scheint ja doch dran zu sein... oder ?

lnissyx-k


Ne, das mit dem Sternzeichen stimmt nicht so überein. Meiner ist Fisch mit Aszendent Jungfrau u. die Pedanterie bei der Jungfrau trifft auf ihn voll zu.

@Einhühnchen:

Durch die "mangelnde Impulskontrolle" bin ich auf ADS bei Erwachsenen gestoßen u. hab mich erschrocken, wieviel davon auf meinen Mann passt.

Nur weiß ich jetzt nicht, was ich mit diesem Wissen anfangen soll.

Schöne Grüße

Lissy

s)orayxa


ADS? was ist das? ???

lTis,sy-xk


Eigentlich bisher nur bei Kindern bekannt u. bedeutet: Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom, auch bekannt als Zappelphillip.

UZnkrIäutle#in


Sternzeichen Jungfrau - Widder

Ich habe mit beiden Sternzeichen zu tun, mein Chef ist Widder und sehr jähzornig und ein Besserwisser, mein Mann ist Jungfrau und sehr schwierig, hat hinterhältige Wutanfälle, die sich dann in Schweigen und Schikanen äußern. Ich schreibe hier im Forum auch über meine Probleme mit ihm und vermute, daß er ein Borderliner ist. Meine Ehe ist sehr problematisch und ich stehe im Moment vor einem riesigen Scherbenhaufen.

Habe auch schon mit anderen Jungfrauen zu tun gehabt und festgestellt, daß die alle einen an der Waffel haben. Erst gestern abend hatte ich im Kundengespräch Eltern, deren Sohn (24 Jahre) Sternzeichen Jungfrau ist. Auch die Eltern haben erwähnt, wie viele Probleme sie mit diesem Sohn schon gehabt hatten. Alles Sachen, die mir doch sehr bekannt vorgekommen sind.

Wenn dann bei so problematischen Sternzeichen noch ein psychische Macke hinzukommt, ist es schon kaum noch aushaltbar!

Bin auch schon der Meinung, daß man von den Sternzeichen her, schon was ableiten kann.

Liebe Grüße

CLhe


Ach nö...

Nicht doch, nicht die Menschen nach den Sternzeichen in Schubladen packen!

Jemand, der in der selben Sekunde geboren ist wie dieser Chef, in der gleichen Klinik, kann doch ein ganz lieber Mensch sein!

Ich halt nix davon. Was zutrifft, ist Zufall oder trifft auf viele zu.

Und niemand darf sein Verhalten mit dem Sternzeichen rechtfertigen, unter dem er geboren ist.

Lhizax66


Nein... :-)

... wir packen ja auch niemanden in eine Schublade, nur wegen des Sternzeichens.

Aber machmal staunt man schon über solche Dinge....

Eine Freundin von mir ist auch Widder und ne ganz liebe... eigentlich.... aber sie sagt selbst von sich, dass sie sehr aufbrausend und besserwisserisch ist. Ist sich dessen aber bewusst und arbeitet daran.

Nicht selten kann sie mir die Denkweise meines Freundes näherbringen, weil sie scheinbar ähnlich denkt.

Wenn sie es mir dann erklärt hat, wie er darauf kommt, hab ich es ein wenig leichter :-)

Das kann Zufall sein.... oder doch der Widder... zweifel.....

Ulnk1räu^tlein


Ja - Nein - Sternzeichen - Schubladen

Ich packe ganz gewiss keinen in Schubladen. Habe mir über Sternzeichen nie Gedanken gemacht und es immer nur ganz witzig gefunden, wenn ich mir die Horoskope durchgelesen habe.

Seitdem ich aber Widder und Jungfrau als Mann kenne, sehe ich das anders.

Mittlerweile kann ich schon mit fast 90 %iger Sicherheit erkennen, ob dieser Mensch eine Jungfrau ist. Widder sagen von sich alle auch das Gleiche, nämlich: Wir sind sehr aufbrausend und jähzornig. Ich sagte es ja schon, ist dieser Mensch dann auch noch mit anderen Problemen behaftet, sind die Ausbrüche und Symthome noch stärker.

Ich weiß zwar auch nicht, wieso das so ist. Aber es gibt eben Dinge zwischen Himmel und Erde die man nicht so ganz vom Verstand her begreifen kann, sie sind eben so , wie sie eben sind.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH