» »

Extreme Angst vorm Frühaufstehen durch schweren Trauma ?

C@hancex007


Ich weiss nicht, aber ich habe mir zum Beispiel die schrecklichen Videos aus Syrien gesehen, wie Menschen abgeschlachtet werden. Da denke ich immer, wenn ich die Wahl hätte zwischen: 1 Woche in Syrien erleben oder 3 Jahre Schlafentzug, dann würde ich Syrien vorziehen.

Wozu ständig diese menschenverachtenden Vergleiche? Damit Du der Welt und Dir selbst "beweisen" kannst, dass Du es bist, der es am allerschlechtesten getroffen hat?

Dein Empathievermögen tendiert gegen null. Warum glaubst Du, dass Du von anderen etwas bekommen solltest, wenn Du selbst nichts gibst?

Mein Tipp:

Such Dir eine schwere körperliche Betätigung für ein paar Stunden täglich, wo Du wenig mit anderen zu tun hast und Dich mal ernsthaft mit Dir selbst in Gedanken auseinandersetzen kannst. Kann gerne auch nur am Nachmittag sein. Bäume fällen, Erntehelfer, Produktionshelfer, Lagerarbeiter ... Und dann schau, ob Du abends immer noch Einschlafprobleme hast, wenn Du das eine Weile am Stück durchgezogen hast.

Aber ich denke ohnehin, dass die Schlafprobleme Dein kleinstes Problem sind, das gut zu lösen wäre, wenn Du es denn wollen würdest.

Mag sein, dass Du es nicht immer leicht hattest. Hinfallen tut weh und ist nicht schön. Mehrfach hinfallen tut weh und frustet zusätzlich. Das, was Dich von vielen anderen unterscheidet ist, dass Du einfach liegen bleibst und behauptest, das wäre unveränderbar. Aber hey, Dein Leben, Deine Wahl.

PDlan,ete9nwixnd


Wusstet du dass Licht eines PC-Bildschirms deinem Körper austrickst und dir vorgekauelt es ist Tag?

Muss ich leider recht geben, ebenso Handys/Smartphones und auch ganz normale Lampen. Feuer (also z.b. Kerzenlicht) macht das wohl nicht, das wäre mal einen Versuch wert. So musst du nicht im völligen Dunkeln sitzen, wenn du nicht schlafen kannst. Und sobald es draußen Tag ist (und du gerade auch wach bist) raus ans Licht, dass der Körper registriert, dass jetzt Tag ist. Bei manchen solls helfen. :-)

t5estfamenxt


Dann nehme ich den Syrien-Vergleich zurück. Will damit nur sagen dass es für mich schlimm war.

Ich schau ob das mit Kerzen geht. Aber Nachts ohne Computer würde ich mich sehr einsam fühlen.

Ich wollte mir eine eigene Werkstatt aufmachen für körperliche Arbeit, indem ich einen Zweitzimmer benötigt hätte. Aber der Staat unterstützt sowas nicht. Ein Antrag auf eine Sozialwohnung hat nichts gebracht. Ich wäre unwichtig und spät dran, weil andere bevorzugt werden... Hab nur 25qm Wohnung und es ist schon ziemlich voll.

Hconey>91_mBit_Mini1x3


:-/ ich gebs auf. Ich hab jetzt mehrfach fragen gestellt, aber nicht eine wurde beantwortet. Schade wenn man dir helfen will und du dir nur rauspickst was für dich angenehm ist...

CThancEe00x7


Ich wollte mir eine eigene Werkstatt aufmachen für körperliche Arbeit, indem ich einen Zweitzimmer benötigt hätte. Aber der Staat unterstützt sowas nicht.

Ich dachte, Du bist lebenslang von Arbeit befreit? Was denn nun?

Geh raus vor die Tür und arbeite dort. Erst wenn das gelingt, kannst Du überhaupt über eine eigene Werkstatt nachdenken.

Du kannst um diese frühe Uhrzeit hier sitzen und Beiträge schreiben. Schon seit ein paar Stunden. Dann kannst Du auch arbeiten. Du willst nur nicht.

PKlaneHtenwxind


Ich schau ob das mit Kerzen geht. Aber Nachts ohne Computer würde ich mich sehr einsam fühlen.

Aber wie gesagt, mit dem Computer kann es sein, dass das die Ursache des nicht schlafen könnens ist.

Ich schwing hier so große Reden an meinem Notebook.... :-X %:|

H'oney9l1_mitT_-Mini13


Gibt mittlerweile auch die Möglichkeit die Bildschirme auf Nachtmodus zu stellen, dann wird das Display gelb.

PwlanBetenweind


Gibt mittlerweile auch die Möglichkeit die Bildschirme auf Nachtmodus zu stellen, dann wird das Display gelb.

Ja stimmt hab ich ganz vergessen. testament vielleicht wäre das was für dich?

tJestamxent


ich bin vor kurzem von SGBXII auf ALGII gesetzt worden um nochmal Glück zu versuchen. Aber so wie es ausschaut, will das Jobcenter mir keine Fortbildung (3 Monate CNC Kurs) geben. Und über eine eigene Werkstatt schütteln die noch mehr den Kopf. Nun ja, ich weiss nicht was die von mir wollen. Darf ich überhaupt Arbeiten? Als Mediengestalter hätte ich dann Rückenschmerzen, weil ich nicht länger als 1 Stunde sitzen kann und mir der Kreuz wieder weh tut.

Morgen muss ich wieder zum Amtarzt... ich weiss nicht was ich sagen soll, er weiss es auch nicht.

@ Honey91_mit_Mini13

ich hab keine Ernährungsstruktur, ich esse immer dann wenn ich Hunger hab. Aber nicht so wahnsinnig ungesund. Es gibt schon manchmal Gemüse und Obst.

Ich treibe leider kein Sport, weil es ziemlich langweilig ist... Möchte lieber Körperarbeit gegen eine interessante Leistung, weil das produktiver wäre.

In der Psychosomatik gab es viele Aktivitäten trotzdem war Einschlafen schwierig. Medikamentös hat auch nichts geholfen auf Dauer. Nur Kurz. Nach der 10ten Woche Psychosomatik bin ich 12 Uhr Mittag aufgestanden und hab immer den Frühstück mit anderen verpasst.

CKoZmra!n


Es geht in meinem Fall um 3 Jahre lang Schlafentzug (2-3 Stunden Schlaf) als ich 17-21 war

Schlafentzug suggeriert, als hätte man dich nicht schlafen lassen.

Dabei bist du doch freiwillig bis spät in die Nacht aufgeblieben, weil du vor der Kiste hocken wolltest? Was hat das mit Trauma und Folter zu tun? ":/

t0estamxent


Bildschirme auf Nachtmodus habe ich noch nie gehört. Das gibt es nur auf Apple Computer, nicht auf Windows?

Haoney9~1_mit0_MinYi13


Danke dass du geantwortet hast.

In der Psychosomatik gab es viele Aktivitäten trotzdem war Einschlafen schwierig. Medikamentös hat auch nichts geholfen auf Dauer. Nur Kurz. Nach der 10ten Woche Psychosomatik bin ich 12 Uhr Mittag aufgestanden und hab immer den Frühstück mit anderen verpasst.

naja aber es ging doch!

Bist du vielleicht du einfach nur in einem Trott drinne und zu faul daraus auszubrechen?

Sport ist wichtig! Und die Ernährung auch. Beides beeinflusst einen gesunden Nachtschlaf.

Wie sieht denn dein Tagesablauf ca aus?

Hast du irgendwelche grunderkrankungen?

Wurde zB schilddrüsenprobleme, Eisenmangel, Vitaminmangel.... Ausgeschlossen?

HXoPney91l_mitG_Mixni13


Nachtmodus bei Windows (7) : [[https://www.netzwelt.de/news/152178-windows-7-nachtmodus-aktivieren.html]]

P;lanNetenTwind


Bildschirme auf Nachtmodus habe ich noch nie gehört. Das gibt es nur auf Apple Computer, nicht auf Windows?

Es gibt ein Programm für Windows das die Farben des Monitors entsprechend anpasst, aber ich weiss den Namen nicht mehr. Sollte mit etwas googlen zu finden sein.

Rückenschmerzen, weil ich nicht länger als 1 Stunde sitzen kann und mir der Kreuz wieder weh tut.

Zwei Sachen: wie sitzt du dann am PC? ":/

die zweite: wenn du so einen chaotischen Rythmus hast und gerade bei Rückenschmerzen: mal auf Vitamin D- Mangel getestet? Nicht unterschätzen.

C]omxran


Schlafentzug gehört normalerweise zum psychologischen Folter (weisse Folter) Ich war damals 17, also MUSSTE ich in die Ausbildung.

Den "Schlafentzug" hast du völlig selbst zu verantworten und du MUSST auch nicht in die Ausbildung. Kannst auch arbeitslos zuhause sitzen.

Und über eine eigene Werkstatt schütteln die noch mehr den Kopf.

Was soll dir eine eigene Werkstatt denn bringen?

Als Mediengestalter hätte ich dann Rückenschmerzen, weil ich nicht länger als 1 Stunde sitzen kann und mir der Kreuz wieder weh tut.

Ach ja? Aber ...

... Nachts ohne Computer würde ich mich sehr einsam fühlen.

Und Programmieren, Leveldesign, Chatten usw. war alles kein Problem.

Ich frage mich echt, warum du in dieser Zeit nicht auch arbeiten kannst, um Geld zu verdienen. Dann kannst du dir die Zeit ja selbst einteilen, wenn du in so vielen Dingen fit bist.

Vermutlich findest du überall ein Haar in der Suppe. Aber du solltest mal lernen, die Verantwortung für dein Leben mal ein Stück weit selbst zu übernehmen und nicht ein reines Wunschkonzert daraus zu machen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH