» »

Warum das alles?

TUsu@namiC_1h68


[[https://youtu.be/ZHwVBirqD2s Ich lebe noch.]]

T}sun@ami_x168


Schau' wir müssen uns hier über exakt gar nichts unterhalten. Zu gegebener Zeit könnten beispielsweise Doc Schüller, LovHus oder Veeb etwas dazu sagen, aber abseits dessen, bin ich mir doch sehr fraglich.

Natürlich könnte ich noch viele andere Größen dieses Forums aufzählen, aber darauf kommt es nicht an.

T?suna*mi_x168


Zur "alten Garde" gehören natürlich auch Hanna-Maria und schnattergusche. Nun ja, das ist schon lange her.

Tfsun9am2i_x168


Wiederhole ich mich gerade? [[https://youtu.be/7Twnmhe948A Sei's drum.]]

~~~

Tut mir auch echt leid. Auch ich kann das Rad nicht neu erfinden, immer alles neu machen.

T%sduna\mi_x168


Warum das alles? Schon durchaus fraglich.

Nehmen wir beispielsweise Elon Musk:

[[https://youtu.be/mCj_C1NOVxw Tesla]]

[[https://youtu.be/brE21SBO2j8 SpaceX]]

TusunHami_x168


[[https://youtu.be/CwCwCLvH2Jk You never walk alone]]

Tqsuna5mi_16x8


Natürlich könnt ihr gegen mich kämpfen, aber in welcher Welt würde das irgendwas bringen?

T[sunamgi_16x8


[[https://youtu.be/Vs8hZfUQMIA Die Frau, die singt.]]

mxonUd+Gster@ne


Natürlich könnt ihr gegen mich kämpfen, aber in welcher Welt würde das irgendwas bringen?

Ja, wir könnten es, und wir tun es nicht. Wir haben Dich die letzten Tage allein gelassen. Du hast hier geschrieben, und wir haben es ignoriert.

Heute ist es anders. Heute schreibe ich Dir. Ich schreibe etwas zu Deiner Frage. Beantworten tu ich sie damit (noch) nicht, weil ich schon bei dem ersten halben Satz hängen geblieben bin.

Wird so sinnvolle Kommunikation jemals möglich sein?

T/sunhami_1x68


Das mit der Kommunikation ist immer so eine Sache - sehr vielfältig. Ich bin nicht andere, andere sind nicht ich. Wären wir jedoch alle gleich, würde sich jegliche Kommunikation erübrigen.

Gut, ich könnte immer noch sagen: "Kannst du mir bitte einen Schraubenzieher reichen?" Denn vielleicht hast du einen, und ich keinen.

T(sJuna<mi_x168


Ach ja, ganz vergessen: Wünsche einen schönen Sonntag allerseits.

Tdsluna~mi_168


Es tut mir ja auch leid. Will ja auch nichts Böses, aber manchmal wie will mir diese ganze Unlogik nicht in den Kopf. Ich meine, ist das jetzt deine Schuld oder meine Schuld, dein Fehler oder meiner?

Was jetzt nun noch mal das Fadenthema/Fadentitel betrifft, und ohne einen vermeintlichen Kommunikationsfluss unterbrechen zu wollen, so würde ich sagen, dass es keine Schuld - fremde oder eigene - gibt. Aus meiner Sicht gibt es nur bessere und schlechtere Wege. Da sind wir dann natürlich bei dieser "uralten" Frage: "Warum entscheiden sich Menschen für die besseren oder die schlechteren Wege?" Und das wiederum ist natürlich ein weites, ein globales, gar ein kosmisches Feld, welches der näheren Betrachtung und Analyse verdient - insbesondere dann, wenn man bessere Entscheidungen treffen möchte, oder sich womöglich aus einem lebenslangen und unguten Kreislauf herauswinden möchte.

T8sunam1ix_168


Well, well.

[[https://youtu.be/IUEkDc_LfKQ Same body, but new person.]]

~~~

Eines Tages werde ich nicht mehr sprechen oder schreiben können, nicht mal leben. Bis da hin sind es aber noch ein paar Tage.

~~~

Ihr wollt wirklich mit mir kämpfen? Was für ein törichter Gedanke.

TNsuna5mid_16x8


[[https://youtu.be/d6wRkzCW5qI Wirklich?]]

Tjsuna[mix_168


[[https://youtu.be/AVDI-t4diJA Männer]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH