» »

Seltsame Träume

s1aphi>ra9x2 hat die Diskussion gestartet


Ich muss mir einfach mal was von der Seele schreiben.

Hin und wieder habe ich Träume (in letzter Zeit vermehrt), von denen ich am Morgen nichts mehr weiss.

Das Seltsame daran ist, dass ich den ganzen darauffolgenden Tag so merkwürdige "Flashbacks" habe, bei denen ich einen Moment lang in einer x-beliebigen Situation "wegdrifte" und Teile des Traums nochmal "erlebe". Es fühlt sich ekelhaft an in dem Moment. Danach weiss ich trotzdem nicht mehr, was in diesem Traum war. Allerdings bin ich dann immer irgendwie benommen.

Niemand aus meinem Bekanntenkreis kennt das Gefühl. Bin ich verrückt? Wie lässt sich das erklären?

Ich bin gesund, treibe Sport, studiere, trinke keinen Alkohol, nehme keine Drogen und hatte nie irgendwelche traumatischen Erlebnisse.

Danke schonmal für Antworten.

Antworten
RaaupSen@pilxz


Servus,

Ich empfehle Dir, es mit der Einnahme von Baldrianextrakt zu probieren. Baldrian reinigt die Leber und macht schöne Träume, an die man sich am nächsten Tag erinnern kann.

NXutezll:abrot |7x7


Hin und wieder habe ich Träume (in letzter Zeit vermehrt), von denen ich am Morgen nichts mehr weiss.

Woher weißt Du denn dann, das Du geträumt hast?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH