» »

Ocd meiner Tochter macht mich wahnsinnig

e#stqa1


Ich muss immer wieder sagen: Alles ist ok. Aber dann glaubt sie mir nicht.

Vielleicht würde es Dir und Deiner Tochter mal gut tun, wenn Du ehrlich wärst.

Sie glaubt Dir natürlich nicht, den nichts ist okay. Ich bin keine Psychologin, aber wenn Du noch so tust als wäre alles in Ordnung, obwohl es alles andere als das ist, kann sich ja auch nichts ändern.

Palüswchbixest


Sehe ich auch so. Warum sagst du ihr nicht ehrlich, wie sehr dich das Ganze belastet?

Du musst es ja nicht vorwurfsvoll sagen.

Was hindert dich denn eigentlich daran, mal ein paar Tage zu verreisen, damit deine Nerven sich ein wenig erholen können?

Abgesehen von dieser OCD Erkrankung scheint deine Tochter ja lebensfähig zu sein.

s@h+errymaxus


Ich schließe den Thread und bedanke mich für eure Antworten.

God, give me patience and strength.

D-é.lxiée


Du kannst sie auch jetzt schon auf die Warteliste setzen lassen bei der Klinik, dann vergeht vielleicht nicht mehr so viel Zeit :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH