» »

Christophsbad Göppingen Erfahrungen

v@amp2!8 hat die Diskussion gestartet


Hat jemand Erfahrungen mit der Klinik Christophsbad in Göppingen gemacht? Es geht speziell um die Krisenstation PSM 6. Ich bin da von meiner Psychiaterin angemeldet wurden. Am 25.12. soll ich dort anrufen und Bescheid geben ob ich komme oder nicht. Will in keine Klinik aber evtl. könnte es meine Entscheidung erleichtern wenn ich wüsste wie es dort zugeht und ob ihr dort euch etwas stabilisieren konntet. Danke fürs lesen und evtl. antworten.

Lg Vamp28

Antworten
PIeschbIiexst


Hallo,

warum willst du denn in keine Klinik?

v,ampr28


Ich mag keine Kliniken, schlechte Erfahrungen gemacht. Ich halte es kaum aus in Kliniken. Ich hab mich jetzt schon Monatelang davor gedrückt, aber jetzt hat meine Betreuerin gemeint ich muss mich noch dieses Jahr um einen Klinikplatz kümmern, sonst tun es andere und dann lande ich auf der geschlossenen. Das will ich auf keinen Fall. Meine Psychiaterin hat daher mich dort angemeldet, da es keine geschlossene Station ist und es anscheinend auch ruhiger zugeht. Aber ganz ehrlich man kann mich doch nicht zwingen?! :|N

PBltüschbziesxt


Na ja, zwingen nicht wirklich, aber ich würde dir dazu raten dort hinzugehen.

Wenn es freiwillig ist kann du je jederzeit die Biege machen.

Wenn du zwangsweise dort bist entscheiden Andere.

vKamtp2x8


Mit zwingen meine ich das ich mich allgemein um einen Klinikplatz kümmern muss. Wenn ich nicht will, dann will ich nicht.

Ja theoretisch könnte ich dort jederzeit wieder gehen, aber ich hab keine Lust das es sich wiederholt. Erst vor paar Monaten hatte ich einen Versuch in einer Klinik, ein Tag hab ich es dort nur ausgehalten. So viel Stress und alles umsonst. Wenn ich schon wieder ein Klinikaufenthalt abbreche wird das bestimmt ärger geben, nicht nur mit meiner Betreuerin und Psychiaterin, sondern auch mit der Krankenkasse.

sGka7die 2x4


[[https://www.google.de/search?source=hp&ei=Ic8yWtiaKdG0kwWwxJD4BA&q=klinik+christophsbad+in+g%C3%B6ppingen&oq=klinik+in+christophs&gs_l=psy-ab.1.0.0i22i30k1.1556.9187.0.13139.21.20.0.0.0.0.245.2484.4j15j1.20.0....0...1.1.64.psy-ab..1.20.2478.0..0j35i39k1j0i131k1j0i131i67k1j0i67k1j0i22i10i30k1.0.5M5iAvqZun4#lrd=0x4799a394f1950535:0xe3b3ca907eaf9ddd,1]],,,

Lies dir mal die Googel Bewertungen durch.

Die Klinik macht einen guten Eindruck.

sBkad=ioe 2x4


Der link war ausversehen falsch..

Jetzt der richtige Link :

[[https://www.google.de/search?source=hp&ei=-s8yWvbGCIvQkwWkwbSQBw&q=christophsbad+in+g%C3%B6ppingen&oq=chris&gs_l=psy-ab.1.2.35i39k1l2j0i67k1j0i131k1j0j0i67k1l2j0i131k1l2j0i67k1.11580.13361.0.16322.7.5.0.0.0.0.232.770.0j4j1.5.0....0...1.1.64.psy-ab..2.5.767.0...0.hYBS9JdtYjc]]

sEkadiee 2x4


[[https://www.google.de/search?source=hp&ei=vtAyWr7fIM_VkwW9ubjYCQ&q=christophsbad+in+g%C3%B6ppingen&oq=chr&gs_l=psy-ab.1.0.35i39k1l2j0i131k1j0j0i67k1j0j0i131k1j0l2j0i67k1.2256.3351.0.6514.5.4.0.0.0.0.140.339.1j2.4.0....0...1.1.64.psy-ab..1.4.446.6...109.fvf38xWbEMg]]

Falls dieser link wieder nicht klappt dann googel mal nach ...Klinik Christophsbad Göppingen Bewertungen....

dann kannst du die relativ guten Bewertungen lesen.

m8s9x2


Hast di denn Alternativen? Für mich hört es sich so an, als ob du recht schnell zwangseingewiesen wirst, wenn du den Termin verstreichen lässt. Oder gibt es Gründe, dass du dich in der Gesclossenen sogar wohler fűhlst?

Dann brauchst du einfach nix machen und nur warten.

Das wird dann so eintreffen, wenn du nicht in diese oder eine andere offene Station gehst.

vkam-px28


@skadie 24

Danke für den Link, ich hab mir schon die Bewertungen durchgelesen, da war nur eine dabei von der PSM 6 und die war von 2015. Also schon etwas länger her. Danke dir aber trotzdem.

voampx28


@ms92

Nein keine Klinikalternativen, aber mittlerweile wieder eine amb. Therapeutin. Naja evtl. nicht gleich, aber wenn es so weiter geht schon, daher muss ich mich irgendwie zusammenreißen. Aber ich verliere immer mehr die Kontrolle, dabei will ich das gar nicht. Ist ja nicht so als würde mir das ganze Spass machen. Ich kämpfe täglich und nichts wird besser, eher schlimmer.

Erm nein ganz sicher nicht, wie gesagt Klinik ist für mich die Hölle auf Erden so fühlt es sich momentan zumindest an...wieso sollte ich mich dann auf der geschlossenen wohl fühlen? Ich drehe durch auf der geschlossenen und mein Umfeld weiß das auch. Meine äußeren Helfer wissen das bei meinem Krankheitsbild eine geschlossene Psychiatrie eher kontraproduktiv ist, daher bemühen die sich auch sehr damit es nicht zu solch einer Einweisung kommt. Und da bin ich auch sehr dankbar, auch wenn ich das nicht so zeigen kann.

mts92


Die Einschätzung deiner Helfer ist aber, dass das ambulante Hilfssystem nicht mehr ausreicht. Anscheinend ist eine Therapie zuhause nicht mehr ausreichend.

Vertraust du deiner Psychiaterin?

So wie ich es verstehe, hast du nur noch die Wahl zwischen Offener und Geschlossener, nicht aber für eine ambulante Behandlung. Du hältst dich aber weiter an dieser Option auf, die keine ist.

vPampw2x8


Ja ich vertraue ihr soweit ich kann.

Ja weil ich nicht in eine Klinik will. :-( Es muss noch eine andere Lösung geben.

sKnonppy


War 2006 auf der PSM2 und es hat was gebracht.

Sounflow)er_73


Mit zwingen meine ich das ich mich allgemein um einen Klinikplatz kümmern muss. Wenn ich nicht will, dann will ich nicht.

Zwingen kann Dich erstmal keiner - aber ggf. hat die Weigerung Konsequenzen. Immerhin sind Betreuer im Spiel und die offensichtliche Einschätzung, dass es ambulant nicht reicht. Du schreibst selber, dass es immer schlechter wird. Und was nützt eine ambulante Option (!!!), die aktuell noch nicht zur Verfügung steht - und die Dir dann evtl. sagt "zu schwerwiegend, geht ambulant nicht"?

Und:

Du rastest also in Kliniken aus. wie wäre es, das nicht als gegeben zu sehen, sondern die Möglichkeiten einer solchen Behandlung zu sehen? Was lässt Dich ausrasten, was kannst DU daran anders sehen/machen, damit es nicht so kommt? Mitarbeit statt Rebellion...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH