» »

Christophsbad Göppingen Erfahrungen

S6unflow]er_x73


Es muss noch eine andere Lösung geben.

Ja. Jetzt in vielen kleinen Schritte und Gedanken gegen das "Es wird immer schlechter" angehen. Du scheinst Klinik- und Therapieerfahrung zu haben. Was kannst Du JETZT tun, um eine weitere Verschlechterung zu verhindern? Kannst Du Dich selber stabilisieren? Das ist eine Grundvoraussetzung für Klinikverzicht UND für eine ambulante Therapie!

v2amp9298


@Sunflower_73

Ich bin wieder in amb. Therapie. Sie ist die einzige bisher die es amb. versuchen will bzw. mich nicht gleich in eine Klinik stecken will.

Warst du schon mal in einer geschlossenen Psychiatrie? Da braucht es keinen Grund um dort durchzudrehen. Die ganze Athmospähre dort, die Machtspiele der Ärzte und der Pflegekraft, keine Gespräche, nur Medikamente. Man muss zu allem Ja sagen, sonst bekommt man Probleme und dann gibt es Drohungen, Isolation oder fixierung. Und von den ganzen psychotischen Patienten will ich erst gar nicht anfangen. Dort hat man keine Ruhe und Auszeit...meine Suizidgedanken wurden dort erst recht schlimmer und allgemein mein ganzer Zustand. :(v

vPamxp28


Atmosphäre sorry. %-|

Syun`flvoweHr_73


Ja, ich kenne die Atmosphäre auf geschlossenen Stationen. Das sind leider Extremsituationen, bei allen Patienten - und das kann eine üble Mischung sein. Aber Klinik muss ja nicht zwangsläufig geschlossene Station bedeuten!

vnamxp28


Aber keiner kann mir garantieren das ich auf der Krisenstation nicht auch in eine geschlossene Station eingewiesen werde und dort ist es dann nicht so einfach abzuhauen oder zu verhandeln. Ärzte sind dort ja doch etwas strenger und kennen mich nicht so gut. Mein Umfeld weiß das mir eine geschlossene Unterbringung mehr schadet als hilft. Das wissen die Ärzte auf der Krisenstation zwar evt. auch schon aber schätzen das vielleicht etwas anders ein.

Außerdem ist Klinik egal ob offene oder geschlossene für mich momentan der absolute Horror. Ich muss es amb. irgendwie hinbekommen. Ich hab die Hoffnung das es Anfang nächstes Jahr etwas besser wird. Falls nicht dann naja.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH