» »

Gute Laune vom Gehirn was ist das bitte.

FIordGIranaqda2j,3L1x08 hat die Diskussion gestartet


Es gibt ein Medikament,was dem Hirn vorgaukelt,da man gute >laue hat.

Was biite ist das,ist das ein Antidrepessiva oder ein SSRI.

Soll ich mein Doc sagen das das opipramol nix geht oder das dasd Doxepin nicht geht.

Möchte gern mal etwas wissen von fähigen Leuten.BITTE BITTE BITTE

Antworten
F]ordGhranad{a2,q3L1x08


Ist das möglich,das ich mit jemanden reden kann.

H=yp(ervioxn


sagt mir nicht viel. :-/

lies mal hier, vieleicht findest du da was du suchst.

[[http://web4health.info/de/answers/bio-drugs-menu.htm]]

ansonsten kenne ich nur noch gute laune tee 8-)

LmuciT32


Ein SSRI ist ein Antidepressivum. So wie SNARIs, NARIs usw.

(Es)Citalopram macht oft gute Laune. Opipramol wirkt eher angstlösend. Doxepin ist ein trizyklische Antidepressivum - wirkt auf alle rezeptoren.

Aber welche die bester Laune macht, ist von Mensch zu Mensch verschieden. Hängt ja davon ab, welche rezeptoren bei dir betroffen sind.

L-u)ciC3x2


Prozac (Flouroxetin) war als gute Laune Pille bekannt. Ein SSRI.

FiordGra~nad0a2,3L1x08


Hyperin

Giute Laune TEE kenne ich auch,

Das Medikament gibt es ,es gaukelt dem Hirn gute Laune vor,

es war eine ernst gemeinte frage,

F?ordGranlada\2,3L10x8


Oppiramol und Doxepin sind ja unterschiedlich in der wirkung,

Citalopram kenne ich auch,macht sehr schlank,ist wie ein abführmittel.

F,ordG#ranazda2,/3L10x8


Prozac (Flouroxetin) war als gute Laune Pille bekannt. Ein SSRI.

Ist das ein Antidrepessiva. ???

LDucsi3x2


Alle SSRIs sind Antidepressiva! Sie sind Serotonin Wiederaufnehme Hemmen (serotonin reuptake inhibitors)! Natürlich ist Proza ein Antidepressivum.

Aber nochmal: wie ein Antidepressivum bei jemanden wirkt und was es bewirkt, ist sehr unterschiedlich.

Eine einziges gute Laune Pille gibt es nicht.

Was bei einer wirkt, kann bei der nächste in die Hose gehen.

Ich habe einer trizyklische Antidepressivum gegen Migräne gekriegt. Ergebnis war statt sedierend, Aufputschmittel, Insomnie und schlechte Laune. Für andere wiederum ist es perfekt.

Du denkst zu einfach. In der Medizin gibt es kein schwarz/weiss. Es ist alles sehr schwammig.

Es ist als ob du fragst, welche Jeansart ist die besten. Antwort: es hängt von deinem Figur und Präferenzen ab. Ein Skinny Jeans bei jemanden mit um die 60 Kilo sieht gut aus, bei 120 KG wie Presswurst und daher schlecht.

M7anBn04x2


Kann man legal selber produzieren. Vera Birkenbihl (geniale Frau, leider schon tot) zeigt's:

[[https://www.youtube.com/watch?v=tOEbI9o-xrY Vera F. Birkenbihl - Lachen (www.WDR6.org)]]

FZordGra@nada2,T3L10x8


Ich habe in den letzten wochen mal ein versuch gestartet.

Hatte Opipramol100mg abgesetzt für 8 Wochen.

Auch meine Tilidin 200mg Retard Tabletten.

Ich kam dann mitte November ins KKH wegen der Abszeß Operation.

Bekam dann im KKH aber morgens meine Tilidin 200 mg,die nehme ich wegen Rücken schmerzen,sind ja aber auch angstlösend,und 4x2 Novalgin am Tag gegen schmerzen.

Habe diese Novalgin aber nie genommen,hatte auch nie so die schmerzen.

Was ich aber für meine gute laune genommen hatte war Doxepin 50 mg.

Ich finde es immer erschreckend,was man so über TILIDIN hört,man hat keine Angst,man wird zum Tier,man kann mir mit dem Hammer auf den Kopf schlagen unjd man merkt nichts.

Das die Angst verschwindet ist normal,aber Tilidin ist keine Wunderwaffe,das ist alles spinnerei,sonst hätte ich nicht jeden Tag meine Tildin bekommen.

Und das die Tabletten abhängig machen ,sowas glaube ich nicht,ich habe spontan mit Tilidin aufgehört und hatte keine entzugserswcheinungen,was anders ist es,wenn man Tilidin Tropen nimmt,ich rede da aus erfahrung.

Hatte mal ne zeit lang 3x 70 Tropfen am Tag,bin dann auf Retard und dann weg.

CgptC"ptCxpt


Sorry für die direkte Frage, aber bist du besoffen?

Deinem Text fehlt jeglicher Zusammenhang und ist derart schwer zu lesen... Und dazu macht der Wust den du da von dir gibst keinen Sinn...

PQlüs4chb(iesxt


Citalopram macht schlank ??? ? Hab ich da was verpasst ???

Zur Gewichtsabnahme hat es bei mir nie gereicht.

P6lüscehbiSest


cptcptcpt,

der TE schreibt immer in dem Stil.

Dann müsste er ja ständig besoffen sein. ;-D

@ TE

Das was du da über Tillidin schreibst gilt glaube ich für Tropfen, nicht für Tabletten.

L0ucix3x2


Die Tabletten sind auf jeden Fall mit naproxen. Es verhindert ein Rausch.

Hast du deinem Antidepressivum einfach so abgesetzt? Würde ich nicht tun.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH