» »

Borderliner?

LBonlyNwithdxream


;-D

ja ist ja schon okay Saubazi.

Meinte nicht das Schwarz/Weiß denken ... aber is ja nu egal. Mag dich trotzdem noch :-p ...

Lg Lonly

;-) :-D ;-D

dfj lelem"en t of 6crime


naja

der test ist scheisse. die fragen sind zu uneindeutig und wiederholen sich. Vorallem sind sie mehrdimenional- man weiß nie, was die richtige antwort ist.

ich würde das nicht ernst nehmen. (nebenbei: ich hab einen punkt. )

unter uns: ich halte das ganze Borderline-Ding eher für einen großangelegten Selbstbetrug.

dQj el+emeQnt of] crime


also versteht mich nicht falsch

ich glaube schon, dass es borderline gibt und dass es auch wirklich welche haben. Aber ich bezweifle, dass das die sind, die es von sich behaupten.

MOia~ulani


Korrekt @element

1-2% maximal leiden an der Persönlichkeitsstörung in der gesamten Bevölkerung.

Das Problem: Ärzte diagnostizieren es weil sie keine Ahnung von haben und nicht ausgebildet sind darin (gibts ja leider noch keine Bestimmungen...).

Und vorallem: Jeder der sich verletzt glaubt gleich er habe Borderline und eder Emo-Hype verstärkt diese Mode auchnoch.

Würde es nicht Borderline sondern Stinkipief heißen würde es wohl keiner haben wollen... ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH