» »

Online-Selbsttest wegen Borderline: Ergebnis

i,cXh xA 2


Du hast 10 von 10 möglichen Punkten, die für eine Borderline-Störung sprechen.

Die Höhe der Zahl ( zwischen 7 - 10 ) deines Testes läßt darauf schließen,

dass höchstwahrscheinlich eine Borderline- Störung vorliegen könnte.

Diese Diagnose kann jedoch letztendlich nur ein Fachmann/frau feststellen

oder bestätigen. Daher ist es notwendig, das dazu ein Fachmann/frau aufgesucht wird.

:-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o

Ich hatte eigentlich mit höchstens 3 gerechnet.. *aus allen Wolken fall* *sterb*

Ich hoffe man kann sich auf diese Tests nicht verlassen *graus*

J+uniwhase


Wann war noch mal dein Termin ???

Schieb es nicht auf die lange Bank - je eher du dir helfen läßt, desto besser. :-)

i%cht xx 2


Ja *seufz*

Ich muss eh jetzt zum Arzt, ich frag sie mal wegen einer Überweisung (wenn ich mich traue). Meine Schilddrüsenwerte waren nicht so gut, von meinem Quick mal angesehen (80% :-o) ich frag mich wie ich das trotz gleicher Dosis immer so ins Schwanken bringen kann ?).

Mal sehen.. drückt mir die Daumen..

ZHinxa 5


komischer Test

hallo,

letzte Woche oder so hatte ich doch schon mal einen gemacht, bei dem Borderline-Verdacht = o rauskam?

Und dieser jetzt hier:

"Borderline-Verdacht.

Ihr Ergebnis im Detail:

Erfüllte Borderline-Indikatoren gemäß DSM IV*: 6

Festgestellte Nebenmerkmale gemäß DSM IV*: 2

Festgestellte Borderline-Zusatzindikatoren*:

Auf Basis der laut DSM-Manual genannten Indikatoren für eine Borderline-Persönlichkeitsstörung weisen Ihre gegebenen Antworten auf das Vorhandensein einer solchen Störung hin.

Bestimmte Aspekte Ihres Verhaltens, aber auch die Art, wie Sie Ihre Umwelt und sich selbst wahrnehmen, sind somit, das zeigt dieses Testergebnis, der Art, wie dies Borderline-Persönlichkeiten tun, auffallend ähnlich. Auffällig ist allerdings, daß keine oder nur geringfügige, mit Borderline assoziierte Nebenmerkmale vorzuliegen scheinen (dies bestärkt die weiter unten nochmals gegebene Empfehlung, einen detaillierteren Test oder Befund durch einen Psychologen, Psychiater oder Psychotherapeuten vornehmen zu lassen). " usw usw.. :-o ???

Laßt Euch von den Tests nicht irre machen! Eigentlich sollten die Dinger verboten werden.

Ich weiß nichts über die Gütekriterien von diesem Ding aber genügend über die Materie, um mich von dem Ergebnis eines einzelnen Tests nicht verrückt ;-) machen zu lassen

vile Grüße

Zina

T5i|ggerennte


Nun will ich aber auch den 2.Test machen!

Und kann nicht, weil ich keine Java - Unterstützung habe! Geht's trotzdem irgendwie?

ZDina/ x5


So, und jetzt das andere Testergebnis von [[http://www.borderline-plattform.de/]] :

Du hast 2 von 10 möglichen Punkten, die für eine Borderline-Störung sprechen.

Die Höhe der Zahl ( Score) der Testauswertung liegt unter 7.

Schon komisch . ???

Grüße

Zina

Z#inax 5


@ Tiggerente

ich weiß es leider nicht.

M>istres`s Ser#exna


zzz.....

111001101

Borderline-Verdacht.

Ihr Ergebnis im Detail:

Erfüllte Borderline-Indikatoren gemäß DSM IV*: 6

Festgestellte Nebenmerkmale gemäß DSM IV*:

Festgestellte Borderline-Zusatzindikatoren*: 1

Auf Basis der laut DSM-Manual genannten Indikatoren für eine Borderline-Persönlichkeitsstörung weisen Ihre gegebenen Antworten auf das Vorhandensein einer solchen Störung hin.

Also, schon der zweite borderline test der mir sagt, ich soll das haben....ich glaubs nicht. Wäre in meinem leben nie auf die Idee gekommen, das ich das habe.

Grüsse

i_c<hg xx 2


Hoffen wir einfach mal, dass diese Test nur höchstens zur Hälfte stimmen.. :-o

Mellie

DXadeSGwaxrn


@ tiggerente:

warum saugst du dir Java nicht eben ?

[[http://www.java.com/en/index.jsp]] - das grüne Kästchen

(ich hoffe das wird nicht als Werbung erachtet)

Sgchaef*c#hxen


10 von 10 Punkten in allen Tests!

hallo

bitte helft mir !

ich habe gerade alle tests gemacht die ich im internet über borderline gefunden habe und hab überall die volle Punktzahl zur bestätigung von borderline bekommen.was soll ich jetzt machen ich bin so durcheinander.

da ich schon immer extreme gefühlsschwankungen hab und mich selbst sehr stark verletzte, hat mir ein bekannter empfohlen mich mal auf borderline testen zu lassen.

ich hatte aber angst gleich zu einem arzt zu rennen und hab mich erst mal im internet umgeschaut.

das das ergebniss so krass deutlich ausfällt hätte ich nicht gedacht.

was soll ich jetzt bloß machen ?

bitte helft mir, vielen dank

Schäfchen

i<ts xme


nimm diese tests nicht zu ernst

das ausfallen eines solchen tests haengt auch oft mit den jeweiligen zustaenden ab unter den du ihn machst.

Wenn du ernsthaft glaubst unter stoerungen z leiden, dann such einen Arzt auf. Der einzige der die eine diagnose stellen kann, kein online test. Ausserdem gehoeren noch genuegend andere Aspekte zu einer borderline erkrankung, waehrend die anhaltspunkte auch zu anderen krankheitsbildern passen koennen.

beruhige dich erst mal ;-)

L-oliifxu


Nochmals:

WARUM MACHT IHR DIESE TESTS? ist euch langweilig, oder wollt ihr BL haben und ein Bordie bis ans Ende eurer Tage bleiben. Denn so böse es auch klingt und was auch immer für Märchen erzählt werden. EIne 100% Heilung GIBT ES EINFACH NICHT. Man muss lernen damit zu leben und das heißt nicht selten:

viele Monate in einer Klinik

Jahre lang Therapie

Tabletten

und Besserung? eher selten.

Und wenn ihr es doch so sehr wissen wollt. Geht zu einem Arzt. Von mir auß in die ambulante Sprechstunde der nächsten Klinik.

Seid froh, wenn ihr es nicht habt!

KWungF*uK%i)ttxen


ich mache gerne Tests und die Antwort hat mich selbst interessiert.

Aber ich habe ganz eindeutig kein Borderline und ja, ich bin heilfroh :-D

Mcieaul'ani


Diese Tests sagen NICHTS aus.

Macht euch nicht verrückt versuche schons eit jahren gegen diese tests anzugehen, da sie panik verbreiten.

Das "lustige" bei Borderline ist, dass alle Menschen irgendwo Strukturen der Kriterien haben, völlig normal, aber eine Persönlichkeitsstörung ist was völlig anderes und nur Spezialisten können das feststellen und schon gar nicht ein TEST :(v

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH