Babyzeit genießen und das nackte Überleben

cmhLi


Die Matte ;-D Die sind jetzt echt kurz und es sind auch wenigstens 2 Stufen drin - glaub ich zumindest. Ich habs die Frisörin nach Gefühl schneiden lassen und sie lediglich gebeten, irgendwie ein paar Fitzel Volumen rauszukitzeln. Sie hatte dann halt noch kurz Locken reingemacht mitm Glätteisen. DAS geht jetzt endlich wieder fix und kann ich vllt morgens sogar noch selbst machen. Und wenn nicht, auch egal, die Farbe is nice und es sind ja eigtl mindestens 2 Farben plus ein bissl schwarz von früher ^^

hMats&cxhipu


Ich war so naiv und dachte dieses Wochenende schaff ich mal was. Hab ja auch nur 2 Kinder hier ( Kind 2 ist im Kurzurlaub mit der Oma). Ich dachte, die Große kann den Kleinen besaßen und ich kann Rasen mähen, Unkraut zupfen und die Garage aufräumen.

Gestern haben wir einen langen Spaziergang gemacht zum Reiterhof, danach waren wir so platt, dass nix mehr ging. Zum Rasenmähen war es auch zu warm. Auf dem Rückweg haben wir Wildschweine gehört, die Große stand den ganzen Tag unter Schock.

Und krank geworden ist sie auch. Fieber, Kopfschmerzen, Schüttelfrost, juchu.

Also hab ich halbwegs die Garage aufgeräumt mit nölendem Baby an der Backe. Der Rest muss -malwieder - warten. Heute regnet es nämlich. Ich und meine Planungen. %-|

c_hi


Ach weisste, selbst WENN du Unkraut gezupft oder Rasen gemäht hättest - nächste Woche schon wär alles wieder nachgewachsen. Und mit nem eigenen Haus hat man eh immer volle To-Do-Listen. Da ist (für mich) nicht die Kunst, etwas abgehakt zu haben, sondern es ohne schlechtes Gewissen zu ignorieren ;-D

Für die größeren Sachen lass ich jetzt regelmäßig die passenden Facharbeiter kommen. Der Getränkemann arbeitet beinahe autonom, ich muss nur am Morgen die Garage aufschließen. Er bringt die (per mail) bestellten Kisten, nimmt die alten wieder mit, Rechnung kommt am Monatsende, bezahlt wird per Bankeinzug - boaaaah, ist das nice! Und schon ein nerviger Punkt weniger auf der Liste.

Dann kam letztens mein Herr Schwiegervater darauf, dass man bei uns dringend mal den Trinkwasserfilter wechseln lassen müsste und den Druckminderer gleich mit, der macht eh Krach und man könne das ganze Zeug ja günstig im Internet bestellen. Pah! Ich hab den Sanitärfachmann vor Ort angerufen, er kam spontan vorbeigelaufen und hat sich dann letztens drum gekümmert. Yay, ganz allein, ohne stundenlanges Gefriemel und Gefluche der männlichen Generation dieser Familie, welches IMMER im last-minute-Besuch in 1-3 Baumärkten geendet hat.

Als nächstes kommt jetzt ganz klar eine Putzfrau her. So. Outsourcing ftw ;-D

hHatsch-ipxu


chi, warum bin ich da nicht selbst drauf gekommen? Am Ende meiner Straße gibt's ein Getränke Shop. Der liefert auch. Danke! :)^

hjats]chipu


Ich hab übrigens schon eine Prioritätenliste bei Unkraut. Im Beet und auf dem Rasen ist es mir egal. Ich mags nicht in der Auffahrt.

Ich glaub Kind 1 hat Scharlach. Top. Eigentlich soll ich morgen den verrückten Hund hüten. Das fällt wohl aus.

cEhi


Ja, liefern lassen ist genial ;-D Ich hab mich auch geärgert, dass ich nicht früher drauf gekommen bin. Alle 2 Wochen macht der Samstags ne Auslieferrunde. Ich hab letztens Monat 8 Kisten und 3 Kartons Apfelsaft (den sie dort aus ortseigenen Äpfeln selbst pressen und abfüllen) bestellt und dabei pro Kiste 1Euro Liefergebühr bezahlt. Ich hab nachgerechnet, im Laden wärs auch net billiger geworden und man spart so viel Zeit und Kraft!

Für die Auffahrt (also diese Ritzen) hat sich der Kerl vor ein paar Wochen so ein Gerät gekauft, das schiebt er drüber und dann sind die wieder frei. Frag mich net wie es heißt und wie es das Wunderwerk vollbringt, aber anscheinend war dieser Kauf tatsächlich mal sinnvoll (also neben dem Kärcher, dem Kompressor, den vielen Staubsaugeraufsätzen, der Kehrmaschine, etc etc). ;-D

Scharlach hatte der Bub auch schon 3x, das ist SO ätzend und muss so fies weh tun im Hals und in den Ohren %:| Ich glaub, bei dem Mist hat er auch am meisten Schmerzmittel gekriegt. Dein armes Kind. Und total ansteckend...

hkatsGchxipu


Ja, ich hoffe den Kleinen trifft es nicht auch noch. Sie sieht fies aus.

h{atsuchixpu


Boah, wisst ihr was mir auf die Nerven geht? Schwiegermütter, die immer widersprechen müssen und das Baby wecken, was nach vielen Stunden hin und her ENDLICH in den Schlaf gefunden hat. Ich könnte gerade ein wenig ausrasten! !!

cLhi


Raste total aus, vor der Schwiegermutter - und sie hat ne Chance, draus zu lernen -.-^^

dkanaxe87


Besser: gib das Baby der Schwiegermutter für einen Spaziergang mit dem Kinderwagen. Stunde minimum. ]:D ]:D

cDhxi


Au ja. Kann man ja auch kombinieren ;-D

dla1n<ae8x7


Richtig, schlicht sich keinesfalls aus. :=o

n8aja naguxt


Wir trinken Leitungswasser, und einmal im halben Jahr wird mr. najanagut zum Saftkaufen verdonnert.

Wenn wir grade beim Haushalts-Outsourcen sind: hat von euch jemand einen Staubsaugroboter? Ich will einen, Randbedingungen sind: eine langhaarige Person im Haushalt, diverse Teppiche und Nerdtauglichkeit ;-D

hZatsc@hipu


Sie ist leider schon weg. Sie kamen gerade aus dem Urlaub und sie sollte nur 5 (!) Minuten aufs schlafende Baby aufpassen, damit ich mal schnell zur Bank fahren kann.

In den 5 Minuten hat sie das kranke Kind angeschnauzt, weil es keine Socken trägt und nicht im Bett, sondern auf dem Sofa liegt (24 grad Raumtemperatur und unten war sie gerade mal 10 Minuten, den Rest des Tages hat sie im Bett geschlafen)

Dann war das Radio zu laut, Kind 2 hatte mal wieder Darmprobleme, weshalb sie ihn laut genug angemeckert hat um das gerade eingeschlafe Baby zu wecken.

Und das Kind hat kein Scharlach, das sieht jaaa gaaaanz anders aus. Hab vergessen, dass sie Medizin studiert hat. ]:D

Das arme Baby schick ich doch nicht mit dem Drachen mit. ]:D

h]atsbcXhipu


chi ist hier der Robo Experte. Ich hab immer noch keinen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Säuglinge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schwangerschaft · Kindermedizin · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH