Babyzeit genießen und das nackte Überleben

TIhruxd


Hat er nicht schon nächste Woche?

Ihr seid ja früh ;-D

In vier Tagen ;-D Er wollte aber seinen Geburtstag im Mai feiern, weil da das Wetter schöner ist. Gegen unseren Garten wehre ich mich, da wir dort keine Toilette haben und gar nicht soviel Sitzmöglichkeiten. Wenn es regnet, ist das auch nicht so doll.

Sagt mal, für wie sicher als Verhütung haltet ihr CI plus einige Jahre nfp-Erfahrung ohne derzeitiges messen und höchstens mal (wenn überhaupt) ohne CI wenn die Periode gerade vorbei ist oder gerade vor der Tür steht?

Naja, wenn alles okay ist, keine Krankheiten, Stress (also zusätzlich zu dem normalen), dann halte ich vor der Periode für relativ unbedenklich. Kurz nach der Periode finde ich etwas zu gewagt. Kommt auf deine Zykluslänge an, aber ich hatte schon mal ein paar verkürzte, bzw. bin am 11. Tag schwanger geworden.

a0v|axnti


Ich finde es etwas mehr als nur ein wenig unsicher, weil aktuell nicht gemessen wird. Einmal schert die Schilddrüse aus wegen einer leichten, noch nicht bemerkten Entzündugn oder so und schon ist alles was man mal über seinen Zyklus wusste hinfällig.

Reicht mir immer noch. Man muss dem Schicksal ja auch ne Chance geben ;-D

Was findest du daran nervig?

a%vanRtxi


Auch 12.1?

Was schenkst du ihm?

d&ana+e87


Na, wenn man sich auf diese Weise die Entscheidung abnehmen lassen will ob man ein drittes Kind bekommt oder nicht, ist es sicher die perfekte Methode. ;-D

hxatscihipxu


avanti, in Verhütungsfragen bin ich leider die falsche. ;-D

Unsere Verhütung ist auch gerade nicht die sicherste. Frische Vasektomie+ CI+ noch nicht vorhandene Periode in der Stillzeit. Bei unserem Glück trifft wahrscheinlich das letzte Restsperma im Lusttropfen meinen ersten Eisprung seit der Geburt. Ha ha. ;-D

danae, ich wünsche euch auch ganz starke Nerven und deiner Großen eine schnelle Eingewöhnung im neuen Umfeld.

k;atharinaQ-dXiex-große


Na hatschi, ob ich nr. 4 riskieren würde, wenn nr. 3 eigentlich schon zu viel ist für den werten herrn? Auf den stress hätte ich ja keine lust...

Ich fänd ci furchtbar unerotisch, aber wenn ein weiteres kind nicht tragisch ist, warum nicht...

alvaGnxti


Ich fänd ci furchtbar unerotisch, aber wenn ein weiteres kind nicht tragisch ist, warum nicht...

Ich bin da pragmatisch und finde wischundweg viel entspannter als das nervige rausgesiffe ;-D

G9raue{ Soxcke


Ich bin da pragmatisch und finde wischundweg viel entspannter als das nervige rausgesiffe

Soll ja auch eine gute Hautpflege sein ;-D - ansonsten hängt die Sicherheit des CI natürlicherweise an den Fähigkeiten des Herren, sich rechtzeitig loszureißen... . Aber mit langjähriger Praxis hätte ich da in Eurer Situation wenig Bedenken - man ist ja ein eingespieltes Team... .

m[usnteblGume


Das unerotisch meinte ich mit nervig ;-)

Wie sicher seid ihr euch denn, dass ihr nicht noch ein drittes wollt? So generell eigentlich nicht mehr oder später vielleicht doch noch oder so wenn, dann eigentlich eher jetzt?

a!vanxti


Eigentlich denke ich, wir werden irgendwann noch eins kriegen. Ich habe allerdings weder Lust auf Schwangerschaft, noch auf Baby. Allerdings sehe ich mich eigentlich eher mit 3 Kindern, irgendwie fühlt sich das besser an für mich.

Wir haben aber nur ein Kinderzimmer, ich geh gerne arbeiten, ich mag gerne alleine sein usw.

Passt halt überhaupt nicht und es gibt zig Gründe dagegen. Nur mein Bild von mir ist anders. Mein Mann findet 3 auch besser, aber mag es auch gerade sehr, kein Baby zu haben.

Deswegen hoffe ich auf nen Unfall. Nen echten, keinen gefakten.

d]anaex87


Avanti, dein Typ ist ja nicht so der Babypapa gewesen. Vielleicht wäre es auch eine Überlegung mal drüber zu sprechen wie du bei einem eventuellen Dritten nicht so alleine dastehen könntest. Elternzeit teilen und so.

a2va?nxti


Nee, gleichzeitig bin ich sicher, ich würde nicht auf elternzeit verzichten. Erfahrungsgemäß bin ich meinen Hormonen hilflos ausgeliefert und voll im gluckenmodus gepaart mit psychischem und physischen Widerwillen ;-D

ich überlasse es dem Schicksal. Das wird schon wissen, was es tut.

daana&e87


Ach so, na, wenn beide TZ Elternzeit machen würde, dann ginge das ja auch. ;-D

h5atscxhipu


Na hatschi, ob ich nr. 4 riskieren würde, wenn nr. 3 eigentlich schon zu viel ist für den werten herrn? Auf den stress hätte ich ja keine lust...

Stimmt schon, zumal ich es wahrscheinlich ewig nicht merken würde.

Ich bin da pragmatisch und finde wischundweg viel entspannter als das nervige rausgesiffe 

Ich auch!

ich geh gerne arbeiten, ich mag gerne alleine sein usw.

Ich auch. Komischerweise hat das bei mir den Kinderwunsch nie behindert.

M#rs_D_axrcy


avanti, sehr mutig :-o . Mir geht es ja ähnlich, drei Kinder finde ich schön, bin mir aber fast sicher, dass ich das nicht packe und meistens will ich es auch garnicht. Aktuell scheint hier in der Gegend auch eine Seuche ausgebrochen zu sein, viele Schwangere bzw. froschgebackene Mütter mit drittem Kind. Platz wäre da, wenn auch nur in Form von einem ganz kleinen dritten Kinder(eigentlich Arbeits)zimmer und großem Flur mit Platz für einen zusätzlichen Kleiderschrank und einen Arbeitsbereich, finanziell wäre es auch drin. Schwangerschaft und Babyzeit machen mir aber eine Heidenangst, wären aber für ein drittes Kind unvermeidbar. Ich hoffe mittlerweile, dass wir das einfach aussitzen können, habe die Babysachen soweit schon verkauft und erfreue mich an den Freiheiten, die mit dem Älterwerden der Jungs wieder mehr werden. Für uns wäre ein drittes keine Katastrophe, aber geplant wird es keins geben. Allerdings werden wir bei der Verhütung konsequent bleiben - wenn Unfall, dann so richtig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Säuglinge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schwangerschaft · Kindermedizin · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH