» »

Babyzeit genießen und das nackte Überleben

bzlu`cap=axrt


Das hat er ihm auch versucht zu erklären... in seiner Welt gab es anscheinend nur 3-jährige Berufsausbildungen in einer Firma und wer sowas nicht hat, ist nicht vermittelbar.

Das Problem hatte sich glücklicherweise von selbst gelöst, indem mein Kumpel zeitnah eine Stelle bekommen und angetreten hat. Keine Ahnung was ihn mit diesem "Berater" noch erwartet hätte.

cxhi


Meine Beraterin zickte mal rum von wegen "über die Rentenversicherung bekommen sie eh keine Umschulung!!" - 2 Jahre hat mich diese Information gekostet.

MYrs9_Darxcy


Thrud, Jogginghosen sind doch im Kindergarten ausreichend, aktuell ziehen die Kinder draußen doch eh immer eine Matsch- oder Schneehose drüber. Der Große hat 10 Jeans und 10 Jogginghosen in seiner aktuellen Größe - die Jeans trägt er bei bei trockenem Wetter (und wenn es nicht allzu kalt ist) auch draußen, ansonsten eher Jogginghosen, weil dann draußen eh noch ne Matschhose drüber kommt. Jeans sind aktuell kaum in Gebrauch, höchstens mal zum Einkaufen oder so.

bllucap[art


Wen es interessiert:

Der "Karcher RR 510N Radio (Kassettendeck, CD-Player, MP3-Wiedergabe, USB 2.0) silber" ist gerade für 50€ im Amazon Blitzangebot. Kriegt unser Kleiner zu Weihnachten.

T?hrued


Der "Karcher RR 510N Radio (Kassettendeck, CD-Player, MP3-Wiedergabe, USB 2.0) silber" ist gerade für 50€ im Amazon Blitzangebot. Kriegt unser Kleiner zu Weihnachten.

*Kreisch* und ausgerechnet gestern habe ich nicht nochmal hier rein geschaut, weil Schwiegermutter da war. Jetzt kostet der wieder 68€ :°( Mist! Naja vielleicht kommen noch ein paar Weihnachtsangebote. :)D

cPhi


Juhuu, ich darf mir die Mandeln rausnehmen lassen! Meine Hausärztin war sogar dafür... ich hatte befürchtet, sie wäre eher dagegen. Aber so what, raus mit dem Mist. Sie meinte, vielleicht sitzt da auch ne Quelle für Entzündungsscheiß - also raus damit. Ich jetzt seit August ständig mit den Mandeln zu tun und die Antibiotika zerschießen mir jedes Mal den Magen-Darm-Trakt. Und in den letzten 4 Wochen hatte ich ne eitrige Mandelentzündung (inkl Mandelsteine für 3 Wochen), dann eine Blasenentzündung, dann der entzündete Sulcus-Ulnaris und HEUTE hab ich wohl eine Mastitis, rechte Brust. Darf gleich noch beim Gyn aufschlagen %-|

bglpucabparxt


Die müssten bei mir auch raus... aber der HNO traut sich nicht, weil die dermaßen zerklüftet sind, dass ich wg. der hohen Nachblutungsgefahr min. 14 Tage einchecken müsste und ich mich auf mehrere OPs gefasst machen müsste. Und das will ich dann auch irgendwie nicht.

mfusteyblume


Ich will meine auch gerne behalten! Aber schön, das du dich von ihnen Hennen darfst, wenn du möchtest, Chi!

S&hojo


Chi, bei Dir ist das Kranksein ja echt ein Vollzeitjob mit immer neuen aufregenden Aufträgen - heiliges Mondkalb noch mal!
Eigentlich erfüllen die Mandeln ja durchaus noch eine Funktion, aber bei einer Freundin waren sie auch dauerentzündet, und seit sie raus sind (vor ungefähr drei Jahren, glaub ich), ist sie quasi nicht mehr erkältet, da hat das schon echt was gebracht. Hatte auch ganz doll mit Mandelsteinen und so zu tun und immer mal wieder eine Mandelentzündung.

Das erinnert mich ein bisschen an meinen Kumpel, der sich nach der Promotion brav arbeitslos gemeldet hat. "Wie soll ich Sie denn vermitteln, wenn Sie mit 30 nicht einmal eine Ausbildung haben?"

Hahaha - ja, manche Leute ticken echt so. Ich hab im Studium eine Weile in einer Bäckerei gejobbt und hab dann aufgehört, als es an die Magisterarbeit ging, und eine Kollegin völlig entgeistert: "Aber was machst du denn dann jetzt? Mensch Mädchen, du brauchst doch eine Arbeit, du brauchst doch eine Ausbildung? Du willst doch nicht dein Leben lang von deinem Mann abhängig sein?" Es war unmöglich, ihr zu vermitteln, dass ein Studium durchaus auch eine Ausbildung ist, nur eben für ne andere Sorte Arbeit. Das war so skurril!
Aber sie hat in einer Bäcketrei gearbeitet und nicht auf dem Arbeitsamt, da ist das dann schon so ein ganz klein wenig was anderes. :-o

M6rs0_Darxcy


Oh, chi, hoffentlich ist es dann wirklich die Quelle für den ganzen Mist, das wäre ja großartig!

Der Große ist heute Zuhause geblieben, gestern Nachmittag ist er mit dem Kinn auf die Tischkante geknallt - Platzwunde 2.0. Nach kurzem Check durch den Opa per Foto und Telefonat mit dem Kinderarzt sind wir ins Krankenhaus gefahren, weil relativ tief und klaffend, wurde dann geklebt und es wurden zusätzlich noch Strips drüber gelegt. Jetzt hat er etwa 3mm parallel hinter der ersten Narbe eine zweite. Aber er war sehr tapfer und meinte zum Arzt: "Ach, das kenne ich ja schon, das hatte ich schonmal." als der ihn beruhigen wollte. ;-D

dRana(e87


Ein echter Profi. ;-D ;-D

Chi, du brauchst nen neuen Job. Krank sein rockt nicht.

Ich hab weiter irgendwas, aber keiner weiß was und keiner hat Lust zu suchen. Blähbauch, Übelkeit, Schwindel, Schmerzen, komische Muskelkrämpfe und viel Erschöpfung. Lohnt aber offenbar der genauen Untersuchung nicht. Gnarf.

cxhi


Schade, dass Vollzeit-Krank-sein nicht gut bezahlt wird - ich bin echt gut in dem Job! Hab lange dafür gelernt und so ;-D Ne, aber ich denke auch, dass es helfen wird, die Mandeln rauszukriegen. Natürlich hab ich auch ein wenig Sorge, dass ich länger im KH bleiben müsste, aber ich denk da einfach mal nicht dran. Mein Termin ist nämlich am 19.12. :=o Was soll schon schiefgehen?! ;-D Bin total optimistisch, dass ich nicht an Weihnachten draufgehen werde. Meine Knie-OP vor 2 Jahren war ja auch am 16.12. und an Weihnachten war schon wieder alles soweit in Ordnung. Und mein Mann hat ja Urlaub und das Kind kann noch in die Kita und meine Schwiegereltern sind ja auch noch da. Alle Geschenke sind gekauft und verpackt, die Bude schmücken wir schon lange vorher, die Katzen sind bis dahin alle untersucht und fit (Lana, die 7jährige mit Angst-Aggressionen, hat am Dienstag noch einen Termin mit Narkose von wegen Katzen TÜV. Ich fürchte, sie hat uns jetzt zum 3. Mal ins Haus gepischert. Hmpf.) Einen Weihnachtsbaum werden wir auch vorher schon haben (und beobachten, was die Katzen damit anstellen ;-D)... spricht ja beinahe nichts dagegen, mir die Mandeln 5 Tage vor Weihnachten entfernen zu lassen. Vielleicht nehm ich dann noch ein paar Kilo ab, dank Flüssignahrung ;-D Es war sicher keine schlechte Idee, die Dinger so bald wie möglich rauspflücken zu lassen. Und ja - ich rede gerade selbst auf mich ein 8-)

So! Also wir haben ein neues Bett!!! Der Hammer! Mein Mann, der Göttergatte schlechthin hat beinahe alles komplett allein gemacht. Das alte 140er Bett abgebaut, alles schön in den Flur gestellt, die neuen Sachen bei Ikea abgeholt (he, das click&collect ist super!), inkl Transporter, alle Pakete allein hochgetragen, den Transporter zurückgebracht UND das neue Bett aufgebaut, sodass wir heute Nacht wie auf Wolken geschlafen haben! Er will gar nicht mehr aufstehen ;-D Wir haben jetzt die 180er Variante mit 2 Matratzen. Und das Bett ist höher, also kann ich besser aufstehen. Und die Latexmatratzen sind absolut genial, weich und hart zugleich. Ich muss mich dringend bei meiner Hausärztin bedanken, die mir die Leviten gelesen hat, wie ich bitteschön mit Rheuma, in meiner Situation, auf einem 140er Bett mit Mann zusammen liegen könne! Noch dazu auf einer alten, billigen Matratze. Als ich ihr gestern gesagt habe, dass wir das Bett abholen werden, hat sie sich richtig mit mir gefreut ;-D Da muss ich mir dringend eine Kleinigkeit ausdenken als Dankeschön für den entscheidenden Schubs in die richtige Richtung.

Ansonsten: Mops fühlt sich so an wie gestern, also wenigstens nicht schlimmer geworden. Montag wird mal ein Gyn daran rumfummeln und vielleicht nen Ultraschall machen oder sowas. Trifft sich ganz gut, denn gestern hab ich mal wieder auf Verdacht einen Combur-Test gemacht und die Leukos wurden schwach positiv. Bis Montag weiß ich sicher, ob das mal wieder eine Blasenentzündung wird. Mastitis allein wär ja auch fast schon wieder zu langweilig 8-)

cxhi


Oh und Mrs Darcy - der Kleine ist echt bewundernswert tapfer! Ich bekomme bei dem Gedanken an Platzwunden immer eine mördermäßige Gänsehaut am ganzen Körper! args! Schon wieder! brrrr.

M>rs_Dxarcy


Die Latexmatratze von Ikea haben wir auch, ein Traum! Mein Mann und ich lagen im Laden vor einigen Jahren mal drauf und haben direkt gesagt, dass wir die haben müssen. Click&Collect lohnt sich hier nicht, der nächste Ikea ist 100km entfernt (ja, das gibt es!). Ich bestelle fast alles im Online Shop, das hat bisher immer super geklappt. Kleinkram, den es nicht online gibt, lasse ich mich mir von meiner Schwester mitbringen, die ist häufiger mal da, weil näher dran. Die nächste Baustelle hier ist ein großer Schrank im HWR (da muss ich noch was aus dem Küchenbereich zusammenstellen) für Kram und ein Pax für den Lütten, das wollen wir Anfang nächsten Jahres mal angehen.

Der Große hat mich wirklich sehr überrascht, er ist sonst eher der Typ "Minisplitter-im-Fuß-deshalb-drei-Tage-humpeln-und-jammern" ;-D . Hat sich hier aber nach 5 Minuten schon beruhigt, wurde erst nach 2 Stunden Wartezeit im KH langsam ungeduldig und müde (2,5 Stunden waren's am Ende an Wartezeit), und hat keinen Mucks gemacht, als der Arzt im den Kleber in die Wunde machte und die Wunde dann eine Weile zudrückte. Tapferer kleiner Kerl x:) . Und ich bin ja der Typ, der bei irgendwelchen Wunden im TV die Augen zumachen muss und brüllt "Ist es schon vorbeiiiiii ??? ? Kann ich die Augen wieder aufmachen ??? ?", aber wenn die Kinder sowas haben, bin ich die Ruhe selbst und kann mir das auch ohne Probleme anschauen. ;-D

a-kxaf


Ich kann das auch bei den Kindern nicht. Zum Glück war bisher bei allen blutigen Angelegenheiten der Mann in der Nähe. Ich leg mich mit Beine hoch neben das verunfallte kind, halte Händchen und hoffe, dass ich nicht ohnmächtig werde.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Säuglinge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schwangerschaft · Kindermedizin · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH