» »

@Mädels: gefällt es euch, wenn Jungs Röcke tragen?

DSieLVaraiestda


Ich würde denken, dass der Typ schwul ist. Ein richtiger Mann zieht keine Frauenklamotten an, schminkt sich nicht oder macht sonst welche Dinge, die wirklich nur zu Frauen passen. :(v

hYolyaghosxt


Ein richtiger Mann zieht keine Frauenklamotten

:-/

ein schottenrock ist kein kleidungsstück für frauen. ;-)

fMlunsxerl


Schottenröcke bei Mettalern sind ok, wenn sie zum Typ passen.

Alles andere: NEin.

filu>nsexrl


sch... rechtschreibung ;-)

P6etrWaneu


Ich finde es ok wenn Männer Röcke tragen.Es sollte auch zum Mann passen.

Mein Mann ist auch Rockträger.

m9isty1x988


schrecklich...röcke bei männern...

kann ich gar nicht ab! :(v

PRfloetchxen


Ich find Schottenröcke bei Männern toll x:)

Am besten sollte jeder Mann Röcke anziehen (und ich meine keine Mini-Spitzen-Röcke oder so)!

MwiBk9i0x4


röcke sollten doch immer zu gesicht stehen - nötigenfalls muss halt ein faltenrock sein 8-)

Mdinitrockt;raegxerin


Abartig

Ich finde Jungs oder Männer in Röcken absolut abartig. [...] Hat sich schon einmal jemande gefragt, was wir da unseren Kleinen Kinder antun. Sie sind wegen ihrer fehlenden Erfahrungen schutzlos diesen Rockträgern ausgeliefert und bekommen einen Schaden im Kopf. Ich bin mir sicher, es ist nur eine Frage der Zeit, bis es endlich verboten wird.

T+rauPmschmixere



Röcke sind definitiv keine Frauenklamotten. Wenn dem so für manche Frauen sein sollte, dann kehrt ab ins Mittelalter und wagt euch nicht eine Hose anzuziehen. Ihr diskriminert alle Männer, die Röcke tragen möchten. Diese gleich in eine sexuelle Schublade stecken und die Welt ist wieder in Ordnung, nicht wahr...

Röcke in den verschiedensten Variationen sollten von Männern getragen werden dürfen, ohne gleich einem vorurteilhaftem Klischee zum Opfer zu fallen. Frauen durften sich nun auch bis aufs letzte emanzipieren, sie dürfen alles tragen ohne Angst vor Diskriminierung zu haben.

Leider haben Männer zu viel Angst vor der Meinung der Frauen!

MXinir%ocrktrae|gerxin


Naja...

Ich gebe es ja zu. Ich bin stolz darauf ein Mädel zu sein. Denn ich darf mich mit meinem rosanen Latex Minikleid, halterlosen Nylons, schwarzen Plateauschaftstiefeln, rosanem Lackmantel, rosaner Handtasche, rosadurchsichtigen PVC Regenschirmchen und einem frechen rosanen Polyestersatin DAMENhalstuch mit großen weißen großen Punkten drauf, bei dem die spitzen Halstuchzipfel über meiner Schulter flattern an die Bushaltestelle stellen und ins Büro fahren. Stellt in dieser Klamottenkombi mal einen Kerl an die Bushaltestelle. Ich glaube da hält kein Bus, sondern die Müllabfuhr :-D DDDDDD

Emanzipiert?-Naja. Ich arbeite, kaufe ein, koche und putze daheim. Weiß nicht. Es ist ein nehmen und geben in einer gut funtionierenden Beziehung, finde ich. Mein Freund darf jedenfalls keine Röcke tragen. Wäre ja echt ätzend. Ich glaube, ich könnte nie wieder Sex mit ihm haben, wenn ich mir vorstelle, daß er einen Rock getragen hat. Widerlich. Einfach abartig.

TQri|nituy198W3


Ich glaube da hält kein Bus, sondern die Müllabfuhr

und bei einer frau die das trägt würde ich denken,die nimmt sicher nur wenig geld ;-D

Tfraum(schmixere


vor einigen jahren sahen war man auch noch der meinung das frauen in hosen lächerlich aussehen und das das nur männern stehen würde. Und es gibt auch schwule die frauenklamottentragen, und lesben auch.

Männer haben auch tolle hintern, meiner zum beispiel. Der sieht hervorragend in einem rock aus. :-p

Und dieses latexkleid kann ich mir nur bei ganz wenigen menschen vorstellen damit ich das sexy finden würde.

Und nochmal: Rock ist nicht gleich Frauenklamotte.

Die zeiten der klaren geschlechtrrollen sind vorbei, bedank dich bei den feministinnen wenns dich stört. Nur frauen vorrechte zu verschaffen ist rassismus gegenüber männern.

SsaJraPXhi1mfuxcca



Röcke sind definitiv keine Frauenklamotten. Wenn dem so für manche Frauen sein sollte, dann kehrt ab ins Mittelalter und wagt euch nicht eine Hose anzuziehen. Ihr diskriminert alle Männer, die Röcke tragen möchten.

ich verurteile ja keine männer, wenn sie röcke/kleider/damenunterwäsche oder was weiss ich was tragen... es gefällt mir nur einfach nicht und das finde ich durchaus legitim ...

is mir doch wurst was andere leute tragen, ich schau auch niemanden dumm an, geschweige denn das ich mir das maul darüber zereisse... aber ich darf es doch nicht schön finden ?!

T~raunmsjchmierxe


ja find ich auch, mir gefällt auch so vieles nicht

Aber ich versuche möglichst meine meinung nicht von anderen abhängig zu machen. Das so viele sich selbst und andere bestätigen das röcke bei männer scheisse aussehen ist doch von den meisten nur nachgeplappert. Ich versteh auch nicht was sich so viele unter einem männerrock vorstellen. Ich finde einen Schottenrock sehr viel feminimer als einen langen Wickelrock.

Das was allgemein schon fast akzeptiert ist, ist ein üblicher faltenrock für frauen mit tartarmuster den männer tragen dürfen und dabei gesellschaftlich akzeptiert sind. Alles nur heuchelei meiner meinung nach.

Wenn ein großer Modedesigner irgendwann mal sagt das Damenunterwäsche mit lila punkten für männer total IN und trendig ist dann wirds auch nur das von vielen akzeptiert werden.

Aber was soll man machen, hat sich soviel in die köpfe eingefressen da kann man nur versuchen die intoleranz der anderen zu akzeptieren. Meine Meinung ist das sich alle männer mal klar machen sollten das sie sich emanzipieren müssen. Wir hängen noch so in unseren geschlechterrollen fest. Das bezieht sich aber nicht nur aufs aussehen...

Traurig das meistens nur schwule den mumm dazu haben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH