» »

Breite Hüften beim Mann

dnerkleUineSchuxh hat die Diskussion gestartet


Hallo alle, hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen

Ich bin 17 Jahre Alt und mir etwas aufgefellan was ich früher gar nicht beachtet hatte, darum hat es mich auch nicht gestört.

Nun ist mir aufgefallen dass ich eigentlich sehr breite Hüften habe, und bei der Taille (schreibt man das so?) recht schmall bin.

Allerdings ist es eher kein Fett .. sondern ich spür auf der Seite die Knochen, anderseits muss ich dazusagen dass ich doch sehr dicke oder fettige Oberschenkel habe in meiner sonst eher dünnen Figur (Wodurch die Hüften natürlich mehr auffallen)

Naja, gegen die Oberschenkel wollt ich mal was machen, mehr Sport, vielleicht kann ich so etwas erreichen.

Wie auch immer, wollte mal nachfragen ob es andere Männer mit dem gleichen Problem gibt, oder ob jemand eine Lösung weiß bzg. of es überhaupt eine gibt :-( (

Das ganze Thema belastet mich wirklich unheimlich

mfg der kleine Schuh

Antworten
GnehirnpknoeRdedl


*meld*

Hallo kleinerSchuh,

ja es ist unvorteilhaft für männliche Proportionen. Mir ist es früher auch nie wirklich aufgefallen und dann - nun ja.

Theoretisch könnte man etwas damit erreichen, indem man ausschließlich den Oberkörper trainiert und die Beine vernachlässigt. Wenn man dazu auch noch endomorph ist, wie in meinem Fall, d.h. sehr schwer Muskeln - und auch Fett - aufbaut, dann wird es dadurch nicht leichter. -.-

Gegen die schmale Taille hilft vor allem ein Training der seitlichen Bauchmuskeln. Doch dadurch sieht es auch nicht unbedingt besser aus, glaub mir.

Alles in allem keine große Hilfe - ich weiß. Man kann wohl nix dagegen machen... außer du sägst dir die zu weiten Oberschenkel seitlich ab... Scherz beiseite, ich weiß auch nicht, wie man dieses "Problem" lösen könnte.

Mfg, Gehirnknödel :/

d.erklejin|eSchuh


Ich könnt mich echt eingraben, aber danke für deine schnelle Antwort

Hab gehofft, dass man es irgendwie wegtrainiern kann oder keine Ahnung, oda vielleicht jemand was womit man einen breiten Oberkörper gezielt trainiern kann damit die Proportionen besser passen?

mfg und danke

drerkleiuneScxhuh


Achja .. Nachtrag:

Wie geht es dir dabei Gehirnknödel? Ist es bei dir extrem? Und wie gehst du damit um?

CEhris(080x6


*:) Hallo ihr beiden.

Habe genau das selbe Problem. Ich habe weibliche Proportionen %-|. An der Taille bin ich ganz schmal, und meine Hüften sind dann wieder breit. Und oben an den Schultern bin ich zwar auch schmal, aber doch noch etwas breiter als an der Taille. Ja, sieht weiblich aus. Was kann man da machen? Wahrscheinlich nichts, wurde vererbt :-|.

Grüße, Chris 8-)

GgehirnHk!noe<del


Im Grunde muss man ja "nur" seinen Oberkörper, in diesem Fall gezielt Latissimus, allgemein den Rücken, Brust und vorallem Schultern und Arme trainieren. Ein paar Liegestütze reichen dazu natürlich nicht aus, man kommt wohl um "Bodybuilding" (da das Wort ja so verhasst ist wähle ich lieber Krafttraining) nicht herum. Am besten du erkundigst dich genauer über das Training an sich und die passende Ernährung. Es steckt viel Arbeit dahinter und es sieht immernoch komisch aus, vielleicht dann nur nicht mehr in diesem Ausmaß.

Wegtrainieren kann man nichts. Die Knochen sind an dieser Stelle und dagegen kann man nichts machen. Nur über dem Weg mit dem Oberkörper.. wie gesagt.

Es sieht scheiße aus -.- Selbst durch Kleidung kann man es nicht allzu gut verstecken... Ich hasse es.

Lrlyxod


Ich hab genau das selbe Problem... *seufz*

Ich bin froh, dass es meine Freundin nicht stört... aber dennoch belastet es mich.

Ich hoffe,dass es hier Jemanden gibt, der wirkungsvolle Tips hat.

P(re1Supn


Habe genau das gleiche Problem.

Was ich dagegen mache ist, dass ich Krafttraining mache und die Beine auf Muskelausdauer trainiere und den Oberkörper auf Muskelmasse.

Zusätzlich liegt bei mir ein Testosteronmangel vor und ich werde warscheinlich demnächst Testosteron zu mir nehmen, was den Muskelaufbau und die spezifische männliche Fettverteilung fördert.

Also wenn es euch sehr wichtig ist, könnt ihr einmal euren Testosteronwert im Blut überprüfen lassen.

Achja...ich bin 17 Jahre alt.

K/eule-nbär


Mit 17 brauchst du dir über sowas noch keine Gedanken machen, deine Knochenentwicklung ist noch lange nich abgeschlossen, du wirst im Schulterbereich noch deutlich breiter werden im laufe der Jahre.

K>eulenvbär


Und überhaupt, was findet ihr denn daran so schlimm? Es gibt doch schlimmerres als eine Breite Hüfte...

lPes@tkellYe


hallo, ich bin 18 und habe genau das gleiche problem.

meine hüften sind extrem breit und ich leide wirklich sehr darunter. ich habe eine relativ weibliche figur, schäme mich total dafür... ich muss stark auf mein gewicht achten, da das fett sonst sofort meine beine und meine hüften "angreift". außerdem bin ich mädchen gegenüber total unsicher und schüchtern, das is vielleicht sogar das schlimmste an allem... ich bin echt verzweifelt!

hab schon überlegt ob es sich nich um einen hormonfehler handeln könnte. im bio-unterricht beim thema "genetik" hatten wir einmal das beispiel einer vererbbaren genetik-störung (dessen name ich leider vergessen habe) die bei menschen, die vom geschlecht her eindeutig als männlich zu identifizieren sind, auftritt und äußerlich weibliche merkmale bei eben diesen menschen hervorruft... nun ich denke es is relativ wahrscheinlich, dass wir von dieser genetischen erbkrankheit betroffen sind.

auch ich habe schon öfters daran gedacht, meinen oberkörper zu trianiern um den körperlichen defekt wenigstens etwas auszugleichen, habe mich jedoch bis jetzt nie endgültig dazu durchringen können...

S?eba+stiaxnC


Hallo Leute...

ich bin 23 und habe das gleiche Problem wie ihr, habe aber eigentlich kein Problem damit...

Das einzige, was ihr machen könnt ist, das Problem zu ignorieren.

Ja und, wenn die anderen ein Problem damit haben, muss ich das dann auch? Eindeutig nicht.

Ich habe schon viele Freundinnen gehabt. Sie hatten alle Probleme mit irgendwas, sahen aber ziemlich gut aus :-)

Wenn ihr unter Männern seid, was das eigentliche Problem ist, dann leidet ihr darunter, dass sie euch fertig machen? oder ist es anders? Ich hab gelernt, mich selbst so zu akzeptieren und lache nur noch darüber, wenn jemand was gegen meine Hüften sagt.

Und was noch besser ist: Findet eine Schwachstelle an ihm und lacht dann über ihn ;-)

Glaubt mir, das angekrazte Selbstbewusstsein ist ein größeres Problem als unsere Hüften :-))

LG

-6sc=hleQpphodxe-


[[http://s6.directupload.net/file/d/1323/7xjn5vme_jpg.htm]]

a{rmini_us9


Ich habe auch dieses Problem. Ich bin schon relativ alt und habe noch nie eine echte Beziehung gehabt, weil mich Frauen wegen meines Körpers ablehnen. Wenn ich Sex haben will, muss ich dafür bezahlen. Das ist echt Scheiße. Ich weiß nicht, was ich tun soll.

TRrinitVy198x3


meine hüften sind extrem breit

was heisst denn bei dir/euch extrem ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH