» »

Der allgemeine Faden für Outfit-Fragen

WKaterxfly hat die Diskussion gestartet


Hallo liebes Forum! *:)

Ich sehe in letzter Zeit öfters einzelne Fäden mit der Thematik "Hilfe, ich hab ein Date, was soll ich anziehen?", "Sieht mein Hintern in dieser Hose fett aus?", "Welches Shirt passt besser zu dieser Hose?" oder ähnlichem und dachte mir, es könnte ja nicht schaden, einfach einen Sammelfaden für solche Fragen zu eröffnen. :-)

Ob einfach aus Interesse, was andere Leute so sagen oder aus einer verzweifelten Ich-hab-nichts-zum-Anziehen-Panik heraus, hier könnte ihr eure Bilder posten und auf (konstruktive) Kritik und geschmackliche Meinungsäußerungen hoffen.

Antworten
W*adterfl%y


Ich mache gleich mal den Anfang. Ich hab mich vor kurzem in ein Kleid verliebt und musste es einfach haben. Bin mir aber nicht ganz sicher, ob ich das mit meiner Figur überhaupt tragen kann oder ob es jetzt total daneben aussieht :-/

Ich will mich ja auch nicht total blamieren... :=o

[[http://img837.imageshack.us/img837/3575/outfit1sm.jpg Blubb]]

Also was meint ihr? Ich hoffe auf Meinungsäußerungen von Herren und Damen der Schöpfung gleichermaßen! Ihr dürft ruhig ehrlich sein und wenn ihr meint "Dein Hintern iat eindeutig zu groß für dieses Kleid" könnt ihr das auch sagen, wenngleich ich natürlich auf Vorschläge hoffe, wie man das ganze im Zweifelsfalle besser kombinieren könnte. o:)

DyebbieuFayxe


Waterfly

Ich liebe das Kleid! Wo gibt's das? ;-D

Steht dir, meiner Meinung nach, auch ziemlich gut ;-)

Mear7yP>o8olxe


Das Kleid sieht toll aus und steht dir auch gut. Nur finde ich es zu kurz bei dir... es hört an einer breiten Körperstelle auf, wodurch dein Po breiter wirkt, als er ist...

mjoppexl19


das kleid schaut sehr gut an dir aus!

übrigens haben wir beide eine ähnliche figur ;-D

hDatsUcVhipu


Ich find gerade die Kurven in diesem Kleid toll.

A(Finc5hen


Ich finde auch, das Kleid steht dir. Aber spontan habe ich gedacht, dass am Hals irgendetwas fehlt. Keine lange Kette, eher eine enganliegende oder so. Oder große Ohrringe. Etwas in der Art.

Ich kann nicht genau sagen, was mir da fehlt :-/ Was sagen die anderen?

PEinguixn83


ich finde auch das dir das kleid steht.... es sollte nur nen zacken länger sein, um eben deinen Po etwas zu umschmeicheln.. durch das kurze wird er etwas betont... finde ich.. oh gott ich hoff ich bin nicht in ein fettnäpfchen getappt.

ich würde Ohrringe dazu tragen, große / lange schwarz, das passt zu deinem Typ oder eine enganliegenden schwarze kette.

CyaPra?melxa


Ich finde das Kleid für deine Figur zu kurz und zu eng.

W ateXrfly


Danke für das Feedback! @:)

Bei dem zu-kurz Punkt bin ich leider mit euch einer Meinung... ich trage sonst auch nie wirklich kurze Kleider, sondern mindestens bis Mitte Oberschenkel. Nur leider kann ich das Kleid ja nicht länger zaubern ;-)

Vllt noch ein paar Zentimeter runter ziehen aber das wäre auch alles, was da zu machen ist. Außer natürlich das Kleid gar nicht anzuziehen... hm...

Eine enge Kette habe ich leider nicht aber Ohrringe müssten zu finden sein! :-D

Oder das Kleid mit einer schwarzen Jeans kombinieren statt Strumpfhose?

@ Pinguin:

Kein Fettnäpfchen ;-) Meine Figur ist nunmal so wie sie ist.

Die Frage, die ich mir stelle ist eben, ob man sich mit dem Kleid denkt "Aha, großer Po", was ich jetzt nicht so tragisch finde, denn so bin ich nunmal, oder "Oh GOTT was ein fetter Arsch!!!", was natürlich weniger toll wäre :=o

C:aramRelxa


Eine dunkle Hose, die unten nicht eng ist, würde das breite Becken ausbalancieren, so dass es nicht mehr so extrem aussieht. Das kann ich mir gut vorstellen.

AAFinc%hxen


"Oh GOTT was ein fetter Arsch!!!"

Also DAS bestimmt nicht :|N

Anstelle einer Jeans kannst du das Kleid bestimmt eher mit einer Leggings kombinieren. Eine Jeans würde nur zu sehr an den falschen Stellen auftragen, besonders am Bund.

PninaguYixn83


ich denke auch das die meisten denken "oh welch toller po, schön geformt" aber auch ich würde eher zu ner leggings tendieren als zu ner jeans. 1. nimmt ddie jeans dem kleid die gewisse eleganz und 2. trägt sie auf. also lieber ne leggings und stiefel oder pumps dazu hübsche ohrringe und ab mit dir auf die piste ;-D

hJats9chipxu


Das Problem liegt nicht bei deinem "Arsch" sondern darin,dass die meisten Frauen denken sie müssten super schlank sein...dabei machen Kurven viiiel interessanter und viele Klamotten (vorallem Kleider) sehen bei einer richtigen Figur viel besser aus! (Männer haben das schon erkannt ;-D )

M7arc-KCha*rlxes


Das halbseitig offene und Schulterfreie Kleid würde ich nicht zum ersten Date empfehlen, weil m.E. auch falsche Eindrücke über die "Offenheit" interpretiert werden können! Wichtig ist sich normal zu verhalten (bekleiden), ohne sich anders zu geben, da ja die persönliche Ausstrahlung (Wesensart) im Gespräch und Gestik ausschlaggebend zum Ausdruck gebracht wird!

Das Kleid sitzt sehr gut und gibt deiner Figur eine gute Note in Kombination mit der schwarzen Strumpfhose! Gemäß der vielseitigen Bilder, konnte kein Eindruck von einem

"dicken POPO" gesichtet werden! Natürlich ist Frau immer am Nörgeln, auch wenn die Figur schon recht gut ist!

Alles Gute

und viel Sonnenschein

Marc-Charles

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH