» »

Der allgemeine Faden für Outfit-Fragen

E:llagxant


Ok die Rocklänge würd mich jetzt gar nicht so stören, wobei ich grad nicht sagen kann, wie lang es tatsächlich ist ;-)

Weit...? meinst du an ner bestimmten Stelle, also oben oder unten oder allgemein? So an sich sitzt es perfekt.

Und hohe Schuhe? Ich besitze so gut wie keine hohen Schue ;-D kann darin nicht laufen |-o

-wTof]fifLee-


Auf dem ersten Bild (ohne schwarzen Gürtel) wirkt es generell weit bzw. so sackartig. Weißt wie ich meine? Overdressed find ich es nicht.

EVllag)ant


Auf dem ersten Bild (ohne schwarzen Gürtel) wirkt es generell weit bzw. so sackartig.

Ja fand ich auch, deswegen hab ich meinen eigenen schwarzen Gürtel dazu ausprobiert. Damit gefällts mir viel besser. Hab grad nochmal die Länge geschaut. Circa 10cm überm Knie endet es.

Und du würdest also damit abends in nen Club oder so?

Weiß noch nicht, ob ichs behalten soll. Wobei 15€ ja nicht teuer für ein Kleid ist

-4Toffiefeex-


15 €? Da würde ich es auf jeden Fall behalten :-)

Natürlich kannst du so weggehen! Auf mich wirkt es nicht zu sexy, billig oder zu elegant.

BAerr_yfixna


Ellagant

mir gefällt das Kleid nicht wirklich, ich finde auch das es was zu weit aussieht. Mit den richtigen Schuhen (hohe schwarze Schuhe) und einem etwas extravagantem Styling könnte es aber gut aussehen. Zum abends weg gehen eigentlich optimal.

Smellerxie


na da will ich mich mal gleich hinzugesellen...

ich gehe zur Taufe meiner Nichte. ich habe bereits ein dunkelblaues Kleid. (leider nur spaghettiträger, bzw abnehmbare Trägerchen) asymetrisch gestuft und unter der brust ein samtband in der gleichen Farbe...

was ziehe ich dazu an?

E*ll=aganxt


Mit den richtigen Schuhen (hohe schwarze Schuhe) und einem etwas extravagantem Styling könnte es aber gut aussehen

Scheiße ;-D

BEerr$yfxina


was ziehe ich dazu an?

ganz einfach wäre schwarz. schwarze Schuhe und vielleicht ein dunkler Bolero: [[http://www.baur.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Baur-BaurDe-Site/de_DE/-/EUR/BV_DisplayProductInformation-ArticleNo;sid=UuPJWDu0_ojYWHXrIuJyMVe-QHTRGG59VT-EbaCudsff_BF8kk8kMQ07GQ3N5w==?ArticleNo=169117&ls=0&ExternalContentLayer=1&loadFCInc=true hier]]

S}el:lerxie


uih, der sieht ja schick aus. aber ist das nicht alles in allem zu dunkel für eine Taufe?

B9erryVfixna


Also ich finde dunkle Kleidung schick. Und mit einem strahlenden Lächeln wirkt das auch nicht nach Beerdigung.

Du kannst natürlich auch beispielsweise weiß tragen, dann sollten die Schuhe aber auch weiß sein. [[http://www.zalando.de/onda-pumps-weiss-pe211b00c-002.html Sowas]] hier finde ich immer schick. Elegant, einfach und zeitlos

A`utu#mn R{hytxhm


Sowas hier finde ich immer schick. Elegant, einfach und zeitlos

auf den ersten blick hat mich das paar schuhe an schuhe meiner oma erinnert. ":/ auf den zweiten blick auch. ;-D

S7ellzerxie


ja ich hatte auch an weiß gedacht oder was cremefarbenes. nur dann wieder Schuhe in der Farbe zu finden ":/

im Notfall muss ich n neues Kleid kaufen :=o

SmelleWr`ixe


sowas hier z.B:

[[http://de.vmstatic.com/kurz-blazer-creme-damen-g0004akrql.jpg]]

gga^to


Ellagant

Ich besitze so gut wie keine hohen Schue

Welche Schuhe wolltest du denn dazu anziehen? ":/

Sellerie

ja ich hatte auch an weiß gedacht oder was cremefarbenes. nur dann wieder Schuhe in der Farbe zu finden

Wenn du blaue Schuhe anziehst, kannst du weiß oder schwarz anziehen. Dann aber die Accessoires darauf abstimmen (also entweder weiß oder schwarz).

g!a^to


Nachtrag

In einem anderen Faden gab es die Kombination blau und silber. Das war auch elegant.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH