Beinamputierte Frau

17.05.11  22:33

Bin 45 Jahre und habe bisher immer nur Kostüme und kurze Röcke und dazu passende Strumpfhosen getragen. Vor einem halben Jahr wurde mir das rechte Bein am Oberschenkel amputiert. Seit einem Monat kann ich jetzt schon wieder mit Krücken gehen. Jetzt kommt mein Problem, wie kann ich jetzt meine geliebten Strumpfhosen über den Stumpf tragen, damit das Bein der Strunpfhose glatt und ohne Falten ist.

Welche Frau hat Erfahrung damit oder kann mir Tipps geben ?

P<andLababxy

19.05.11  01:23

Das ist ein ganz blöder Vorschlag von mir, aber frag mal in Kaufhäusern nach die die das bei den Schaufensterpuppen machen, die sind auch nicht alle innen hohl so dass man die Strumpfhose reinstopfen könnte... Wenn dir mal was entsprechend dekoriertes auffällt frag einfach nach :)

Ansonsten könnte ich mir vorstellen dass Abschneiden und zunähen ginge (ähnlich wie beim Socken stopfen), aber einen nicht ganz schönen Knubbel unten bilden würde...

Finde es überigends klasse dass du deine Röcke und Strumpfhosen weiterhin tragen willst! :)^

F}lu(chtgesdaxnke

19.05.11  01:27

Ich würde das Bein der Strumpfhose entsprechend kürzen und zunähen. Wenn du nicht grade abschneidest, sondern abgerundet nach unten hin (ich hoffe du weist was ich meine :) ) dürfte das keine Falten schlagen. Ich würds einfach mal mit einer alten Strumpfhose ausprobieren.

Gute Besserung weiterhin @:)

P)fef,fergmiMn#z"lixkör

19.05.11  07:48

möchtes du wirklich Strumpfhosen tragen oder nur strümpfe dann gibt es ja die Halterlosen.

Meine Mutter ist ebenfalls Oberschenkelamputiert. Sie hat immer Halterlose strümpfe getragen.

Aber das kam glaube erst in der Prothesenzeit vorher glaube ich garnicht.

Hast du schon eine Prothese?

Super dass du alles beibehalten möchtest. :)^ :)=

Meine Mutter traute sich dass er nicht mehr bis ich ihr immer Mut zugesprochen habe.

LToeli

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH