» »

Fettwegspritze Doppelkinn

D~ieK(rue6mxi


Dennoch war es bei ihr (2008) eben auch noch nicht zugelassen und Langzeitstudien zur Verträglichkeit etc. gibt es auch nicht.

und dass es heute, 6 Jahre später (!!!) immer noch nicht zugelassen ist, wundert hier niemanden?

zduendsmtofxf


Dennoch war es bei ihr (2008) eben auch noch nicht zugelassen und Langzeitstudien zur Verträglichkeit etc. gibt es auch nicht.

Dass es Leute gibt, die sich die Substanz trotzdem spritzen lassen, kann auch unter "Darwinismus" abgeheftet werden. :=o

mJorai.


und dass es heute, 6 Jahre später (!!!) immer noch nicht zugelassen ist, wundert hier niemanden?

Doch, deswegen würde ich es mir auch nie spritzen lassen, hab schon genügend Krankheiten.

Wenn es funktionieren würde: Warum gibt es dann noch so viele Fettleibige?

Soweit ich mich richtig erinnere, kann es nur bei kleineren Fettpölsterchen verabreicht werden und bei allem anderen müsste dann doch eine Fettabsaugung gemacht werden. Aber es ist Ewigkeiten her, dass sie mich damit zugetextet hat, deshalb hab ich es so genau auch nicht mehr in Erinnerung. Ich weiß nur,dass sie es auch wahnsinnig gerne noch an ihren Oberschenkeln angewandt hätte, aber da meinte die Ärztin, das ginge nicht, der Bereich sei zu groß.

Aber "wirken", tut es schon, hab's ja mit eigenen Augen gesehen. ;-)

SahWli`ni


Also gegen Fetllteibigkeit ist die net geeignet weil des viel zu viele spritzen wären am bauch sind es schon um die 100 und auserdem ist fettleibigkeit eine Krankheit die wohl kaum durch spritzen zu heilen wär. Fettabsaugen macht man ja auch nicht bei fettleibigen.

Also ich finde es sehr komisch das es in der heutigen zeit es so schwer zu glauben ist das die FwS gegen kleine fettpolster wirklich hilft ":/ . Naja was solls ich bin sehr zufrieden und vllt. schreibt ja noch jemand was positives ;-D

und danke für den link wenn es wirklich hilft wäre das ja auch eine alternative

DZieSKru-exmi


was mich halt wundert, ist, dass es erst in etlichen Monaten wiederholt werden soll. Eigentlich ist der empfohlene Abstand 6-8 Wochen.

ebenso wundert mich der doch extrem nierige Preis. Der Normale Preis in Ästhetik-Praxen liegt eher bei 250-300 € je Sitzung.

Swhldini


Man kann es wiederholen wann man es will. Normal mach acht Wochen.

Aber da man ein schal tragen muss und es eh vor Sonne schützen muss mach ich es erat wieder im Winter.

Der preis für ein kleines kinn ist ganz normal immer um die 150 rum

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH