» »

Graue Haare mit 29 normal ?

lJucky_lxess hat die Diskussion gestartet


Guten Abend, vor einiger Zeit ist mir aufgefallen das eine Studienkollegin mit 29 Jahren weiße Haare bekommen hat. Nun hat sie die Haare gefärbt weil sie die weißen Haare gestört haben. Ich habe mich gewundert das sie überhaupt mit SCHON 29 Jahren weiße Haare bekommt.

Nun stellt sich die Frage: Ist das normal? Woran kann es liegen das eine 29-jährige bereits weiße Haare bekommt ":/ ???

Antworten
sSchneckde1x985


Na klar ist das normal.

Kenne eine mit 24, die schon sehr, sehr grau war.

Mein Schwager ist ab Anfang 20 schon deutlich ergraut.

Und seit einem Jahr (bin 30) finde ich auch ab und an eins auf meinem Kopf.

Manche Leute werden nie / kaum grauhaarig, andere schon ab 20. Da gibt es keinen Stichtag, wie bei so vielem in der Biologie ;-D

lDuckyQ_less


@ Schnecke1985

"ab und an eins" :-D

Das stört überhaupt nicht und ist sympathisch finde ich x:)

nur wenn es viele viele weiße sind bei einer jungen Frau oder auch jungem Mann ist es für mich erstaunlich weil ich noch keine gesehen habe, bzw. gesehen schon - aber ich wußte nie das Alter, ich dachte immer dass das viel ältere sind und halt jung aussehen... Aber jetzt wo ich das Alter der Kollegin weiß.

Aber danke für die Info @:) :)*

Ich geh mal kurz googeln bevor ich sehr müde ins Bett falle...

:)D

LqovUelyF94


Ich finde es auch irgendwie sympathisch wenn ein paar graue durchkommen :)z

Und klar ist das normal,andere werden früh grau und andere erst spät.

sBchn<ecke1x985


Mein Vater bezeichnet das nicht als graue Haare, sondern als Schimmel auf dem Kopf ;-D

Ephema?l0igetr Nutzver (#5Z40729x)


Klar ist das normal - sehe ich häufiger bei dunkelhaarigen Männern. Irgendwie finde ich das sogar attraktiv ;-D

jFust_lomokingx?


Meine Mutter war mit 30 halb grau, halb schwarz. Nur eben in Grüppchen, was jetzt nicht so berauschend ausgesehen hat.

l{uck/y_xless


Hallo ihr,

seht mal was ich zu dem Thema gefunden habe - also offenbar kommen graue Haare durch Übersäuerung des Körpers aber auch Stress...

[[http://www.zentrum-der-gesundheit.de/graue-haare.html]]

LG :)*

iystdoxchMi1stsowas


Die Seite scheint mir nicht sehr seriös und objektiv zu sein. Man merkt von Anfang an die wollen nur verkaufen.

j?ust_loohkinxg?


Diese Seite schon wieder... nein, die ist immer noch nicht seriös. Ist schon mindest der 2. Link dorthin diese Woche über den ich stolpere.

j}unipxer


Meine ersten grauen Haare kamen mit 15, mit Ende zwanzig habe ich aufgehört zu färben, jetzt bin ich bald Mitte dreißig, ergraut, werde eher auf Mitte zwanzig geschätzt und bekomme regelmäßig Komplimente von Fremden, weil ihnen meine Haarfarbe so gefällt. Ich bin nicht richtig weiß, meine Haare waren früher mausbraun.

Das frühe ergrauen liegt in der Familie, mein Vater ist Schuld. Auf seiner Seite werden die Menschen früh grau, ich habe ihn nur mit weißem Schopf gekannt, seine Mutter war auch mit Mitte Dreißig weiß, andere Verwandte ebenso.

Mag sein, dass die Gesundheit und Stress da mitreinspielen, aber die Gene tun ihr übriges.

Q%uinKtus


Ich habe inzwischen auch ein paar graue Bartstoppeln. Ich denke es ist eine Frage der Veranlagung. Mein Vater hatte bis Mitte 60 kaum graue Haare.

MDiRKoLxi


[[https://www.psiram.com/ge/index.php/Gesellschaft_f%C3%BCr_Ern%C3%A4hrungsheilkunde Soviel]] zum "Zentrum der Gesundheit".

Das ist KEINE seriöse Quelle!

s7pafrdirdxas


Ich werde weiß, seit ich 18/19 bin. Mit Mitte zwanzig wäre ich ohne Farbe mittlerweile schwarz / weiß. Ich hab nicht mehr lange bis zur perfekten Ausgangshaarfarbe für viele bunte Haarfarben ohne vorblondieren zu müssen ;-D

E6hemaliger _Nutze#r (#x528611)


Ja klar geht sowas. Ich würde es auch als Normal bezeichnen. Meine Mutter und meine Schwester wurden mit 18 grau und sind es mittlerweile (53 und 33) komplett. Bei waren mit 20 durch mit ergrauen.

Ich bin jetzt 31 und er graue seit meinem 24. Lj

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH