» »

Wie oft zum Frisör bei Kurzhaarfrisur?

sIchumysetiexr25 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute! *:)

Ich hatte eigentlich immer sehr lange Haare, über Schulterblattlänge auf jeden Fall. Entsprechend war ich sehr selten beim Frisör, höchstens mal zum Spitzen schneiden. Da ich mal eine Veränderung wollte, habe ich den radikalen Schritt gewagt und mir die Haare so weit kürzen lassen, dass sie knapp unterm Ohrläppchen aufhören. Dazu stufig. Bin total verliebt in meinen neuen Schnitt x:) Aber der Frisörbesuch ist gerade mal 4 Wochen her und ich habe das Gefühl, dass der Schnitt schon wieder rauswächst.

Wie oft geht ihr bei kurzen Haaren zum Frisör?

Würde mich echt mal interessieren @:)

Antworten
MFiluky_we7<7


Bei Frisuren die kürzer als schulterlang sind, sieht man optisch jeden Zentimeter Zuwachs. Das Haar wächst durchschnittlich 1 cm im Monat, also beginnt dein Schnitt schon herauszuwachsen. Ich bin bei dieser Länge ca. alle 6 - 8 Wochen zum nachschneiden gegangen. Wenn es nicht am Geld scheitert und du genug Zeit hast, dann kannst du natürlich auch regelmäßig alle 5 - 6 Wochen zum nachschneiden gehen, wenn du Wert auf einen ganz perfekten Schnitt legst.

C4aramagla x2


Einmal im Monat bis alle sechs Wochen, kann man rechnen, es sei denn, man lernt selbst das Haareschneiden, so dass man alle paar Monate nur einen neuen Grundschnitt braucht, aber das machen wohl die Wenigsten. ;-)

Ich kann mir die Haare selbst schneiden. Habe einmal kurz vor einem Urlaub keine Zeit mehr gehabt zum Friseur zu gehen und dann selbst Hand angelegt, mit gutem Ergebnis, zumindest nach der ersten Haarwäsche, vorher dachte ich schon, die Haare sind verschnitten. Seitdem mache ich das oft selbst und habe hier Vieles gelernt. Eine Bekannte von mir ist Friseurin. Bei ihr habe ich einen Termin gemacht und auf den ersten Blick hat sie nicht gesehen, dass die Haare selbst geschnitten sind, aber beim Haareschneiden kamen doch einige kleinere Unebenheiten zu Tage, mit denen ich aber gut leben kann. ;-) Das Selbstschneiden spart viel Zeit und Geld.

Lnucy4721x1


Ich trage sie auch sehr kurz und gehe aller 8 Wochen und lasse auch raus schneiden/dünner , ich sage immer ausästeln.

SWchmid@ti70


Ich habe auch ganz kurze Haare und die wachsen gefühlt wie Unkraut. ;-D

Ich gehe alle 4, spätestens alle 5 Wochen zum Friseur. Ich mache auch immer gleich 2 Termine im Voraus, weil ich jedes 2. Mal die Haare auch tönen lasse.

Ich arbeite allerdings auch mit Kundenkontakt, da gehört ein ordentlicher Haarschnitt dazu. Wobei ich mich unabhängig davon auch nicht leiden kann, wenn das schon so rausgewachsen ist. So gesehen sind kurze Haare nicht immer praktisch.

LYe>niSKruexger


Ich trage sie sehr, sehr kurz und trimme selbst so alle 2 Monate oder wenn mir langweilig ist.

Wenn ich mich dabei zu stark verunstalte, kann ich immer noch mit der Maschine ran.

Beim Friseur war ich seit ewigen Zeiten nicht, da hab ich immer das Gefühl die verunstalten mich erst recht und wollen dann noch einen "Frauenpreis" für einen "Männerschnitt".

RAememfber(Me87


ich trage sie auch kurz und gehe alle 5 Wochen zum Friseur :)^

cOheekQyandgelx81


Ich hab auch sehr kurze Haare und nach 4 Wochen sitze ich beim Friseur. Nicht mal zwingend wegen der Länge, aber wegen der "Breite". Ich hab ziemlich dickes Haar und nach 4 Wo kann ich vom Styling her nix mehr machen. Hält nix in den Haaren und ich krieg das Kribbeln, da ich eher recht wuselig trage und die Haare dann nur platt liegen. Dann wird wieder Kontur reingebracht und vor allem ausgedünnt.

gyreOexky


Hab lange Haare, deshalb würden alle 2-3 Monate reichen, seit ich einen Pony habe, bin ich aber meist nach 6 Wochen schon unzufrieden. Und immer Nachschneiden nervt, werde ihn mir wohl wieder lang wachsen lassen. @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH