» »

Machen Männer das auch?

L)exi12x34 hat die Diskussion gestartet


Hallo ich hab warscheindlich eine ziemlich ungewöhliche Frage ":/

Gehen Männer auch zu Massage? Es sagen ja immer alle Massage ist was für Frauen das versteh ich nur nicht weil Männer ja auch Verspannt sein können ... |-o

Was meint Ihr zu dem Thema? ???

Antworten
ufvgy41


natürlich ^^

PPlüscxhbiexst


Ich war gerade 5 Wochen in Reha. Da gingen genauso viele Männer zur Massage wie Frauen.

Frauen sind aber eher bereit selbst dafür zu zahlen.

u9vg&4x1


Die Wahrscheinlichkeit, als Mann eine Massage geschenkt zu bekommen, erhöht sich vermutlich, wenn man schwul ist.

L\exi1~23x4


Mein Freund ist grade beim Bundesheer :(v Hat am Samstag Geburtstag und ist auch Zuhause ...

Ich kann am Freitag allerdings seinen Kuchen nicht backen und deswegen dachte ich mir, ich schick im zur Massage und wärend er dort ist backe ich und richte alles her. was halten die Jungs/Männer von der Idee? :=o

S@oromaxn


Ich gehe auch zur Massage. Und zahle dafür auch selbst. Ich verstehe auch nicht, warum es da geschlechtsspezifische Unterschiede geben sollte.

S;oEromxan


Ich kann am Freitag allerdings seinen Kuchen nicht backen und deswegen dachte ich mir, ich schick im zur Massage und wärend er dort ist backe ich und richte alles her. was halten die Jungs/Männer von der Idee? :=o

Was zählt denn hier meine Meinung, wenn ja eigentlich wichtig wäre, was dein Freund gern mag? Es kann toll ankommen oder nicht. Bei mir käme das gut an. Aber ich bin ja nicht er.

clali-toxni


in verbindung mit einer Reha , wahrscheinlich

ansonsten ein klares NEIN

allerdings habe ich Kenntnisse von Akupressur , so das es schon mal kurzzeitig zu unplanmässigen Kurzmassagen kommt , bei mir selber und auch bei Arbeitskollegen , beispielweise wenn man sich den "elektrischen" Knochen gestossen hat , Magenschmerzen , Kopfschmerzen , Angstzustände , Unruhe oder Erschöpftheit

Aber das hat nichts mit dem üblichen hinlegen auf einer Bank und Rücken durchkneten zu tun das ist in dem moment nur mittel zum Zweck und dauert oft nur wenige Minuten

M|Xoxne


Als ich noch aktiv geboxt habe bin ich auch 1x die Woche zur Massage gegangen. Allerdings bei ner Thai Massage, die habens irgendwie besser drauf.

Und das Klischee dass da halbe Prostituierte arbeiten stimmt nicht, hör immer wieder von diesen Vorurteilen.

MHr. Fo]res(kin


Mein Freund ist grade beim Bundesheer :(v Hat am Samstag Geburtstag und ist auch Zuhause ...

Ich kann am Freitag allerdings seinen Kuchen nicht backen und deswegen dachte ich mir, ich schick im zur Massage und wärend er dort ist backe ich und richte alles her. was halten die Jungs/Männer von der Idee? :=o

Zur Bundeswehr geht man inzwischen freiwillig, also ist das eher positiv für die die das wirklich möchten.

Zum Thema: Ich würde mich über eine Massage freuen.

Ob das für Deinen Freund genau so ist, wirst Du sehen.

Eohem"alig er NutJzer (#[467x193)


Zur Bundeswehr geht man inzwischen freiwillig, also ist das eher positiv für die die das wirklich möchten.

Bundesheer =/ Bundeswehr.

In Österreich besteht immer noch die Wehrpflicht.

LQucy84711


Natürlich gehen Männer zur Massage :)^

g-ato


Ich gehe öfters mal zur Thai Massage, da sind auch immer Männer, allerdings sind die meistens älter, während bei den Frauen alle Altersklassen vertreten sind. Das heisst jetzt aber erst mal gar nichts.

Daraus kann man aber nicht ableiten, dass dein Freund Massagen mag. Die Frage ist auch, ob er nun gerade am Samstag Lust auf eine Massage hat.

EBhemaliger Ncutzer C(#57x4413)


Mein Freund ist grade beim Bundesheer :(v Hat am Samstag Geburtstag und ist auch Zuhause ...

Ich kann am Freitag allerdings seinen Kuchen nicht backen und deswegen dachte ich mir, ich schick im zur Massage und wärend er dort ist backe ich und richte alles her. was halten die Jungs/Männer von der Idee? :=o

Nach langer körperlicher Plackerei kann ich mir wirklich nichts besseres als eine Massage und einen Kuchen vorstellen. ;-D :)^

d*ummscDhmarrler74


ich *glaube*, dass Männer eher zielgerichtet zu massagen gehen, also nach Sport oder bei gesundheitlichen Problemen, wenn Muskeln verspannt sind. dagegen *könnten* Frauen eher angetan sein von Wellness-massagen, also massagen ohne "grund".

also nur mal als These in den raum geworfen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH