» »

Tops und shirts bei kleiner Oberweite

C+laudOia1x25 hat die Diskussion gestartet


Ich habe leider ein extrem klein eOberweite, nein ich möchte jetzt nicht hören das man mir sagt ist doch viel besser oder schön, was ich möchte sind ein paar tipps,

sollte ich bei Kleidung, z.b. Tops oder Shirts auf irgendetwas achten was mir mit kleinem Busen besser stehen könnte.

Pushups mag ich nicht so wie ich allgemein auf BH's verzichte, allein schon aus bequemlichkeit

Wäre dankbar für Hilfe

Antworten
Spaiyrxa


Huhu,

hast du schon wattierte BHs ohne Bügel probiert? Normale mag ich auch nicht gerne (brauche ich auch nicht).

Damit sieht man in Kleidung viel besser aus als ohne.

LG

Cklauddia1x25


Ich habe kaum BH's o:)

E/hemaligedr Nutz/er (#5K32352)


Hey,

ich hatte auch eine extrem kleine Oberweite, aber habe halt zumindest leicht gepolsterte BHs getragen...damit kann man ja einiges kaschieren.

Ansonsten sind Oberteile mit V-Ausschnitt oder Wasserfall-Ausschnitt vorteilhaft.

Helle Farben sind besser als dunkler. Muster lenken auch gut ab. Auch schön finde Schluppenblusen, weil durch die Schleife die Oberweite auch größer wirkt.

CrlaRud%i'a12x5


Mein Problem ist halt, das mir die meisten Tops oben zu weit sind, oder das sie zu dünn sind un die Ni.... durchdrücken um es mal so einfach zu sagen

EQhemaliHg#er NEutzqer z(#53x2352)


Und BHs willst du absolut nicht anziehen? Da gibt es ja auch bequeme ohne Bügel.

C2laludi a12x5


absolut nicht ist jetzt übertrieben, aber ja muss nicht unbedingt sein

E"hemaligSer Nuctze&r (#53m235x2)


Schon klar, aber mit BH ist es halt einfacher. Aber ich finde es sehr mutig von dir, dass du ohne BH raus gehst.

Ich kam immer mit Tops und Blusen von Orsay gut klar.

Aber dünne Stoffe fallen halt schonmal raus und wenn der Stoff zu fest ist, drückt er die Brust noch eher platt.

Das ist echt schwierig :-|

C&laudi1a12x5


Na ja so mutig ist das jetzt nicht find ich

Vielleicht seh ich das ja auch zu ängstlich

Kann ja mal eins zeigen. Also nen foto

Ejhem"alXiger Nut zemr (#;5323D52)


Ich fände ein Foto mal sehr interessant.

CplaudiWa12x5


Ok ich such mal eins musst aber warten bin erst nachher wieder am pc schreib vom handy

SZinaS o"undso


Ich wuerde generell auch einen BH/Bustier oder aehnliches tragen. Sonst laeuft man bei vielen Tops Gefahr, mehr zu zeigen als man will.

Es gibt sonst noch schicke Neckholder-Tops, die liegen dann an der Brust meist enger an. Oder Tops mit "eingebautem" Bustier.

C.lau dNia12x5


Ja das mit verstärktem stoff im brustbereich wäre noch ne idee

n>anxabi


Ich halte auch nichts von wattierten BHs. Hochgeschlossene Tops klingen erstmal etwas konservativ, aber schauen vor allem bei Frauen mit kleinerer Oberseite super elegant und lässig aus. Einfach mal in Google eintippen und inspirieren lassen. Ansonsten Stoffe verwenden, die etwas enger anliegen und/oder dicker sind :-)

C)laud/ia125


Im Sommer halt ich es oft so, wenn es ohne was drunter nicht geht, dass ich nen kleines bikini Oberteil drunter zuehe. Geht aber leider auch nicht zu jedem Anlass

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH