» »

Schlank aber sehr große Brust , wo Kleidung kaufen ?

jTettla.a[nony?mxus hat die Diskussion gestartet


Hallo *:)

Ich war heute shoppen mit meinen Freundinnen und da kam bei mir wieder ein ewiges Thema auf..

Ich finde keine richtig passenden Oberteile,Kleider und BH's und dachte ich nutze mal das Forum hier um Erfahrungen, Tipps usw auszutauschen.

Wenn die Bekleidung an meiner Oberweite passt ist sie beim Bauch, Taille & Hüfte viel zu weit und es sieht einfach unförmig aus. Stretch passt auch nicht wirklich. Wenn's an der OW passt ist es unten fast bauchfrei.

Falls es hilfreich ist meine Maße sind: 1.65cm groß & 52 kg, Brust 100 cm | Unterbrust 70cm| BH Größe ~ 70 G | Taille 59 cm| Hüfte 85cm , Figurtyp X bzw Sanduhr.

Es gibt auch keine Möglichkeit meine Brust zu verkleinern und so den Unterschied auszugleichen. Eine Brustverkleinerung kommt für mich nicht in Frage und Pille usw nehme ich auch nicht, dass sich da etwas verändern könnte. Abnahme geht auch nicht, da ich ja schon ein gesundes Gewicht habe. Noch dazu wächst meine OW im Moment wieder. Ich mag sie ja eig. auch sehr, wenn dieses kleine Problem mit der Kleidung nicht wäre.

Hat jemand vielleicht das gleiche Problem, Erfahrungen oder Tipps für mich? Kennt eventuell jemand einen guten Onlineshop?

Und wie sind eure Meinungen|Erfahrungen dazu bei so einer Ow manchmal keinen BH in der Öffentlichkeit zu tragen? Ich tu es gerne vorallem im Sommer, meine Freundinnen meinen jedoch es sei etwas zu ,,provokant" nicht , weil sie hängen oder so -das tun sie nämlich nicht noch nicht, sondern aufgrund der Größe.

Freue mich auf eure Antworten @:)

Antworten
NZascihmohnsterpixzza


Englische Versandhäuser, wie z.B. Pepperberry. Hier werden die regulären Größen noch mit Zusätzen (Curvy, Really Curvy or Super Curvy)zum Verkauf gestellt. @:)

W0atmerflxy


Alternativ: Nähen lernen. In ein Oberteil ein paar Abnäher reinzumachen, dauert vielleicht ne halbe Stunde. :)z

sqens8ibelxman


Alternativ: Nähen lernen. In ein Oberteil ein paar Abnäher reinzumachen, dauert vielleicht ne halbe Stunde.

Es gibt auch immer noch Schneiderläden, die Kleidung auch passgenau anpassen.

D|.or=is Lx.


In meiner Jugend, haha,lange her, konnte man in großen Kaufhäusern sich die dort gekaufte Kleidung ändern lassen. Gegen Aufpreis natürlich. Damals verstanden die Verkäuferinnen aber auch was von Passform und konnten abstecken.

Mir passen auch keine Kleider von der Stange, schmaler Rücken, vorne viel Busento. Ich nähe .Da das lernen von nähen und schneidern nicht jedermanns Ding ist und auch nicht sofort gut klappt , würde ich in Abänderungsschneidereien nachfragen.

W'atYerflxy


In "besseren" Kaufhäusern geht das auch heute noch, nur eben nicht bei Kaufhof, Karstadt o.ä.

DXie8 2Feder


Also, gleich zu Anfang, du hast nicht 70 F, sondern 70 J. Bei Maximila (maximila.de), die versenden Oberteile und auch Kleider für Großbrüstige. Für dich käme ungefähr die 38 SK (sehr kurvig) infrage.

Welche BH Größe trägst du denn momentan?

Kann dir dein Problem nachfühlen trage selbst eine J-Größe (kommt aufs BH-Model an). Bei mir kommt noch das Gewicht dazu, was zusätzliche Probleme bereitet.

A=nk]aa201x4


Die Idee von "Waterfly" finde ich toll. Wenn du eine kreative Ader hast, probiere das mit dem Nähen doch mal aus ;-). Dann hast du nicht nur passende Kleidung, sondern auch Individuelle und hast beim Einkaufen mehr Möglichkeiten.

Alternativ finde ich z.B. Kleider die oben luftig fallen und an der Hüfte gerafft sind toll. Die sind für große und für kleine Oberweite geeignet. Wickeltops wären vielleicht auch etwas für dich. Da kannst du die Enge um die Taille selbst bestimmen ;-).

PVythconxist


Und wie sind eure Meinungen|Erfahrungen dazu bei so einer Ow manchmal keinen BH in der Öffentlichkeit zu tragen? Ich tu es gerne vor allem im Sommer, meine Freundinnen meinen jedoch es sei etwas zu ,,provokant" nicht , weil sie hängen oder so -das tun sie nämlich nicht noch nicht, sondern aufgrund der Größe.

Mal für meinen Geschmack:

Provokant unangemessen Kleidung für Alltagssituationen (mal egal ob mit oder ohne BH):

[[http://www.viply.de/wp-content/uploads/2009/08/kowsdhvlwsazgsn.jpg]]

[[http://www.abendzeitung-muenchen.de/media.media.10cbddf9-9d55-44b6-88bc-0e0a406062aa.normalized.jpeg]]

[[http://img01.lachschon.de/images/Marius-1131117991.jpg]]

http://3.bp.blogspot.com/-NPT-YwvexAo/UXbPZbCOEHI/AAAAAAAAAUs/IwuIXot0pj0/s400/dekollet%C3%A9.jpg

http://i01.i.aliimg.com/wsphoto/v0/1343455817/sexy-translucent-lace-low-cut-topless-open-crotch-dress-lingerie-thong-black-red-stripper-club-wear.jpg

[[http://www.eonline.com/eol_images/Entire_Site/20141124/rs_487x1024-141224103014-634-rose-mcgowan-naked.ls.122414.jpg]]

Ästhetische, selbstsichere Kleidung (mal egal ob mit oder ohne BH):

[[http://img4.freundin.de/Grosse-Oberweite-stilvoll-in-Szene-setzen-articleImage-c74bf947-369975.jpg]]

[[http://bilder.desired.de/b/74/56/83/98/id_74568398/tid_da/grosser-busen.jpg]]

http://i01.i.aliimg.com/img/pb/687/916/564/564916687_513.jpg

[[http://www.appareladdiction.com/v/vspfiles/photos/TOP-TA51M-1.jpg]]

[[http://cdn-media.toofab.com/2016/03/09/0309-pink-main-300x250.jpg]]

j(etwta$.anonKymxus


Danke für die vielen Antworten/Tipps :) Ich habe mittlerweile zum Nähen begonnen und somit mein Problem gelöst war echt eine tolle Idee @:)

@ pythonist

:)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH