» »

Was für Unter-/Reizwäsche tragt ihr am liebsten?

D]orox85 hat die Diskussion gestartet


Welche Unterwäsche tragt ihr am liebsten?

Boxer, Panties, slips, Strings, Tangas, Boyshorts, Retroshorts, Hipster...

Also ich trage sehr gerne Spitze, egal ob bei BH's oder Strings...(bei Unterwäsche finde ich generell die Farben neonpink, schwarz und rot am schönsten). Dann natürlich meine über alles geliebten halterlosen schwarzen Strapsen.

Was mögt ihr so?

Antworten
Dre9speEratex01


Dann natürlich meine über alles geliebten halterlosen schwarzen Strapsen.

Und was soll das sein?

TliexU


Ähm ...

Entweder Strapse [[https://assets.galeria-kaufhof.de/media/165708?format=zoom]]

Oder halterlose Strümpfe [[http://www.brautmoden-boesckens.de/img/shop/3106_1_large.jpg]]

Halterlose Strapse gibt's nicht ;-)

m,aumxa


feinripp :=o ;-)

H>erz+hafxter


Feinripp ist nass doch sehr reizvoll :=o

JCezebxel


Desperate01, das habe ich mich auch gefragt. Vielleicht trägt der TE nur den von den Haltern befreiten Gürtel.

mjauxma


also ich trage um jetzt nicht zu OT zu werden meine Unterwäsche passend zur Oberbekleidung.

einen neonpinken Slip unter ner weissen Hose? neeee

nen schwarzen BH unter nem hellen shirt , auch neee

Strapse unter einer Hose sieht auch kacke aus, und unter ein engeres Kleid, welches Figurbetont geschnitten ist gehen die auch nicht, sieht wurstig aus

D~ensperatze0x1


Vielleicht trägt der TE nur den von den Haltern befreiten Gürtel.

Genau, DER TE ]:D

Und um beim Thema zu bleiben: Ich zieh' das gleiche an wie mauma ;-D

J/ezsebxel


;-) Indianer roter Mann

STouha


An meinen Luxuskörper lass ich nur Agent Provocateur ran oder ähnliches in diesem Segment-anderes hat da wirklich nichts verloren :|N

opnoQdiTsep


Die meisten "Nahkampfanzüge" finde ich peinlich. Ebenso BH-Träger, die neben dem Top sichtbar über die Schulter laufen.

Gut: farbigen Frottee Slip und nen BH, der nicht mit ner Ritterrüstung verwechselt werden kann.

UGnirjdisch


:)^ Jezebel! ]:D

Wgaterfxly


Bevorzugt Baumwolle oder Seide, Viskose geht auch... das ganze Nylon/Polyester-Spitzenzeugs ist zwar schön anzusehen aber das war's auch schon.

Diese Panzer finde ich auch seltsam, wobei ich da meist nach der Oberbekleidung gehe. Zum Dirndl darf's auch mal ein SFX-BH sein, im Alltag dann aber lieber ohne oder mit einem nur dünn oder gar nicht gepolsterten. Finde diese Brustform, die die machen auch seltsam und unnötig. ;-D

WiateJrfly


An sichtbaren BH-Trägern störe ich mich jetzt weniger. Es ist ja kein Geheimnis, dass die meisten Frauen einen BH tragen und es wäre doch mit erheblichem Aufwand verbunden, wenn man die irgendwie unter der Kleidung verstecken müsste... Wobei ich ausgefallene Rückenausschnitte mit nem normalen BH dann auch wieder fragwürdig finde, dann kann man's auch ganz lassen. ;-D

J~ezeb[el


Als ich das Wort Ritterrüstung in Zusammenhang mit BH gelesen habe, fiel mir erst einmal [[https://flic.kr/p/4CGX16 so etwas ein]], aber ich glaube, [[http://www.deviantart.com/morelikethis/103060879 einige dieser Stücke]] passen besser unter die Rüstung.

PS. Ich weiß natürlich, dass eigentlich diese unsäglichen, dick gepolsterten BHs gemeint sind, unter denen sich keine eregierten Brustwarzen abzeichnen können. :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schönheit und Wohlfühlen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Dermatologie · Hals, Nase und Ohren · Alternativmedizin · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH