» »

Julimamas 2018

TPhrud


Hallo shenny, schön dass du da bist! *:) AB hatte ich noch nicht, ich muss ASS nehmen, um einer erneuten Schwangerschaftsvergiftung vorzubeugen, weil ich eine bei der letzten Schwangerschaft hatte.

0815: So eine Verwachsung klingt jetzt nicht besonders dramatisch. Schön ist es nicht, jeder möchte schlieslich ein gesundes Kind haben. Ich drück die Daumen, dass es dabei bleibt und keine anderen Befunde auftreten. :)^

Mein Kind ist derzeit krank und hat seit mehreren Tagen Fieber und Husten. Die Ärztin hat Grippe vermutet. Seit gestern habe ich schon Hals- und Kopfschmerzen %:|

Ich habe jetzt endlich auch neue BHs. Ich habe gleich Still-BHs gekauft, dann brauche ich nachher nicht nochmal. Ich bin jetzt schon bei 85C X-\ Vor der 1. Schwangerschaft hatte ich 75B. Eine neue Umstandshose und eine Umstandsstrickjacke habe ich mir auch gegönnt. Zum Glück habe ich noch meine alten Oberteile, wobei aktuell noch die normalen passen. ein bißchen Sorgen mache ich mir, weil ich das Baby schon seit längerem nicht mehr gespürt habe. Montag ist mein nächster Termin.

NHullac/ht2fuePnfzexhn


Ich bin jetzt bei 85F (vorher 75C) :=o Umstandshosen hab ich jetzt ein paar, Oberteile passen ja noch so, wenn sie lang genug sind. Mit dem Baby ist bestimmt alles gut :)_

sTheknny


Danke euch für die liebe Aufnahme :-)

Meine Brust ist nur ein bisschen gewachsen, neue BHs brauche ich nicht. Auch bei meiner ersten SS nicht, erst mit dem Milcheinschuss nach der Geburt sind sie gefühlt geplatzt... Das war heftig. Und schmerzhaft.

Thrud, ich drück auch die Daumen das mit dem baby alles gut ist, ich habe auch am Montag Termin, den zweiten großen Ultraschall. Und eine Entscheidung, wie es mit dem Blut im Urin weitergeht. Durch die Tabletten ( 3 am Tag vaginal) hab ich den ganzen Tag ausfluss, hab immer Schiss dass das Fruchtwasser ist. Aber laut Arzt ist der Muttermund zu, da kann doch eigentlich nix rauskommen, oder? Ich möchte nicht googeln, kenn mich aber auch nicht aus.

Ich hoffe, du konntest einigermaßen gesund bleiben Thrud. Schwanger und krank ist ne doofe Kombination. :[]

NEullsachtfuenftzyehn


Ich hab mal die uralte Liste ausgegraben ;-D Tragt euch gerne einfach ein! Ist sonst noch wer von den ersten Seiten dabei? ":/

:-@ Julimamas 2018 :-@

Nullachtfuenfzehn, 29 Jahre, 1. Kind, ET 21.07.2018 - Junge, FA 22.02.

Bianca, 31 Jahre, 2.Kind, ET 15.07.2018, FA 6.12.

Tih>ruxd


Hab ich gemacht ;-D

Arzttermin habe ich mal rausgenommen, das wird zu aufwendig ;-) Ich habe morgen meinen nächsten. Blöderweise habe ich seit ein paar Tagen Husten und fühl mich nicht so. Habe ich mich wohl bei meinem Kleinen angesteckt.

Hinzu kommt, dass ich seit drei Wochen Durchfall habe ":/ Also nicht so richtig, als wenn man Magen-Darm hat. Mir ist ja nicht schlecht oder irgendwas, nur einmal am Tag, wenn ich normal auf die Toilette muss, ist es total wässrig. Ich habe schon Milchprodukte weggelassen, Apfelsinen ... Auch wenn ich Toastbrot, Bananen und Schokolade esse, bringt es keine Besserung.

:-@ Julimamas 2018 :-@

Thrud, 36 J., 2. Kind, ET 08.07.2018

Bianca, 31 J., 2.Kind, ET 15.07.2018

Nullachtfuenfzehn, 29 J., 1. Kind, ET 21.07.2018 - Junge

NhullaNchtfuxenfyzexhn


Hm, vielen soll die Schwangerschaft ja auf die Verdauung schlagen... Ich hab schon immer eher das gegenteilige Problem, wird jetzt durch die Schwangerschaft noch verstärkt :-X

Habe heute ziemlich Unterleibsschmerzen, so mensartig, hoffe das sind die Mutterbänder... Und der Kleine knufft mich heute ordentlich x:) Haben den ersten Schwung Babyklamotten bekommen heute, finde es trotz Checklisten im Internet irgendwie schwer einzuschätzen, wie viel von was man denn nun wirklich braucht... Gerade auch mit lang- und kurzärmelig...

Tkhruxd


So ich bin wieder zurück vom Arzt. Mein Mann und mein Sohn waren diesmal mit. Alles okay mit dem Baby. Es gab den 2. großen Ultraschall. Zeigen wollte sich das Baby nicht, es mag keine Ultraschallwellen und hatte immer die Arme oder Füße vor dem Gesicht. Wegen dem Durchfall soll ich eine Stuhlprobe abgeben und ein Rezept für Kompressionsstrümpfe habe ich auch bekommen :-( Ich habe in meinem linken Bein eine Krampfader, da kann man aber erst etwas machen, wenn der Kinderwunsch abgeschlossen ist.

In vier Wochen soll eine Feindiagnostik gemacht werden, aber ohne besonderen Grund, ausser meiner gesundheitlichen Vorgeschichte.

@ Babykleidung

Ich habe noch die von meinem Sohn, aber wir werden noch was dazu kaufen. Er wurde im November geboren, da hatten wir nur warme Kleidung. Wer weiss, welche Temperaturen wir dieses Jahr im Juli/August bekommen. Hier im Norden ist es zwar eher kalt, aber man weiß nie. Mehr als drei oder vier Kombis in der Größe 50 würde ich nicht kaufen. Zum einen macht sich ein Baby nicht schmutzig. (Bis auf die Spuckerei, aber da hat man ja Tücher) und zum anderen weisst du nicht, wie groß dein Kind ist. Ein Klops passt vielleicht gar nicht in eine 50 ;-) Ausserdem hat bei uns die erste Größe eh nur vier Wochen gepasst, danach waren wir schon bei 56.

Kurzärmlig in der kleinsten Größe kaufe ich nur ein oder zwei Teile. Neugeborene können ihre Körpertemperatur noch nicht so gut halten, da reicht dann ein dünner Baumwollstrampler. Da wir nur diese Plüschstrampler haben, muss ich noch was besorgen. Im Übrigen kaufe ich so gut wie keine neuen Sachen, alles Second-Hand. Bei vier bis acht Wochen Tragezeit ist da nichts abgetragen oder kaputt. Da sehe ich nicht ein fast 10 Euro für ein neues Teil zu bezahlen. Zudem sind Schadstoffe schon rausgewaschen.

Und wenn am Schluß doch irgendwas fehlen sollte, tuts der C&A um die Ecke auch.

sTh}enHnwy


Hallo ihr lieben, ich versuche es nachher auch mal mich in die liste einzutragen ;-) mehr sind hier nicht?? das ist aber ein schwacher Juli.

zu mir: Ich war heut auch zum zweiten ultraschall, bin nun 20+2, Kind zeitgerecht, alles gut. sind sehr erleichtert. gehen aber auch, wie du thrud, zur feindiagnostik, einfach zur sicherheit, wegen der Fehlgeburt.

wird übrigens ein Junge, meine Tochterist enttäuscht, wollte doch eine schwester :-D Hab ihr versprochen dass sie ihm auch mal ein Kleid anziehen darf. :-D :-D

Babysachen: ich werde auch kaum was kaufen, haben ja noch von meiner tochter, die ist ein augustkind-passt also. und sie wachsen echt so schnell raus, da ist es mir auch egal, wenn da rosa dabei ist. :-) aber natürlich werde ich an dem einen oder anderen neukauf nicht vorbeikommen :-D kaufe aber auch gern gebraucht.

Thrud: hast du denn auch geschwollene Beine? oder "nur" die Krampfader?

0815: das Problem mit der Verdauung hab ich auch, nur nicht ganz so schlimm, merke einfach einen Unterschied zu sonst. Vielleicht muss ich auch anständiger essen.

Liebe Grüße!

NQullacxhtfuenRfzehn


Wir gehen ja auch zur Feindiagnostik, wegen der Verwachsung im Harnleiter - ohne Indikation hätte wir es nicht machen lassen, aber gut, soll wohl so sein. Termin ist am 22.2. Ich bin heute 17+2, mittlerweile werden meine Unterleibs- und Rückenschmerzen immer schlimmer, so wie am schlimmsten Tag der Periode. Glaube ich bin zu wehleidig, das wird ja erst der Anfang von einem Haufen Beschwerden sein :=o

Shenny, bei mir wirkt sich Essen überhaupt nicht auf die Verdauung aus, egal wie viel Müsli, Gemüse etc. ich esse - vor Jahren hab ich einmal Glaubersalz zum abführen genommen und das einzige was passiert ist, war eine Menge Gegrummel ;-D

T5hruxd


@ shenny:

im Moment habe ich nur die Krampfader. Das Krankenhaus, wo ich meine Beine mal vorgestellt habe, hat gesagt, es reichen Kniestrümpfe aus bis zur OP. Aber da war ich nicht schwanger. Meine Frauenärztin hat gesagt, man bekommt während einer Schwangerschaft früher oder später Wasser in den Beinen und da würden Kniestrümpfe einschnüren. Sie verordnet auch keine Strumpfhosen, weil sie nur alle sechs Monate ein Rezept ausstellen darf und da wäre der Bauch nicht mehr passend ;-D Deshalb gibt es lange Strümpfe :-| Hatte ich schon bei der letzten Schwangerschaft und ab dem 8. Monat gar nicht mehr anbekommen, weil ich nicht mehr an meine Füße gekommen bin. Diesmal bekomme ich aber eine mechanische Anziehhilfe und wenn das nicht geht, muss jemand von einem Pflegedienst kommen und die anziehen. Wird bestimmt super im Sommer.

Das meiste Wasser hatte ich aber beim letzten Mal kurz nach der Geburt. Als ich aus dem Krankenhaus am 7. Tag nach Hause wollte, hat weder meine Umstandshose noch meine Schuhe gepasst. X-\ Ich bin dann in Jogginghose und Clogs nach Hause |-o

@ Feindiagnostik

Ist mir eigentlich ziemlich schnurz, ob es gemacht wird. Sie haben es empfohlen, aufgrund der Fehlgeburt, meines Alters und der Schwangerschaftsvergiftung, da habe ich nicht nein gesagt. Entweder man sieht was und kann sich vorbereiten oder nicht. Ist ja nicht so, dass man da eine Wahrscheinlichkeit wie bei der Nackenfaltenmessung oder bestimmten Bluttest bekommt. Ich habe ja auch nicht die Wahrscheinlichkeit einer neuen Schwangerschaftsvergiftung testen lassen, weil man da eh nichts machen kann, ausser sofort einen Kaiserschnitt. Wozu dann der Test?

@ 0815

Zu uns haben sie gesagt, dass wird nicht vor der 22. Woche gemacht. Deshalb habe ich den Termin erst in vier Wochen bekommen. Bin heute 19+2. Schmerzen sind immer doof. Ich dachte in den letzten Tagen manchmal beim Husten: jetzt ist bei mir was gerissen oder geplatzt, sie stark hat es plötzlich gestochen.

TJhrwud


Zu schnell fertig ;-D

Ich finde es zum Beispiel bei dir eine sehr gute Sache, dass das Problem mit dem Harnleiter vorher erkannt wird und bei Bedarf nach der Geburt gehandelt werden kann. Stellt euch mal vor, das Baby wäre so geboren und hätte Probleme beim Urinieren und ist nur am Brüllen. Bis man da die wahre Ursache gefunden hat, würde man doch das Baby als Schreibaby abstempeln.

:-@ Julimamas 2018 :-@

shenny, ---, 2. Kind, ET 30.06.2018 - Junge

Thrud, 36 J., 2. Kind, ET 08.07.2018

Bianca, 31 J., 2.Kind, ET 15.07.2018

Nullachtfuenfzehn, 29 J., 1. Kind, ET 21.07.2018 - Junge

C{eme


Hallo,

ich bin auch noch da. Leider lag ich von der 7ten bis zur 13ten Woche mit Übelkeit, Schwindel und Kreislaufproblemen. Konnte nichts mehr alleine machen :(v

Danach kam direkt unser Umzug aber inzwischen geht es mir bisschen besser. Bin nun in der 17ten Woche und fange langsam an die Schwangerschaft zu realisieren. X-\

Beim nächsten Termin Anfang März schaut sie nach dem Geschlecht. Mein Mann hofft nach zwei Mädels natürlich auf einen Jungen ;-D

:-@ Julimamas 2018 :-@

shenny, ---, 2. Kind, ET 30.06.2018 - Junge

Thrud, 36 J., 2. Kind, ET 08.07.2018

Bianca, 31 J., 2.Kind, ET 15.07.2018

Nullachtfuenfzehn, 29 J., 1. Kind, ET 21.07.2018 - Junge

Ceme, 3. Kind, ET 28.07.2018

sGhoenny


Danke Thrud fürs in die Liste schieben :-)

Ich bin wegen der FD da ganz bei dir. Ich brauch das nicht, aber ich nehm es mit. schadet ja nicht. und ich bin auch froh, wenn da vorher was erkannt wird, was nach der Geburt direkt behandelt werden kann. Natürlich hoffen wir das nix ist :-)

Ich hatte auch nach der Geburt plötzlich massig Wasser in den Füßen, dann war ich zwei Tage aller stunde auf dem Klo, und weg war es. :-)

Ich kann es mir vorstellen, dass es mit den Strümpfen nicht gerade angenehm wird , gerade im Sommer :-/

Hallo Ceme *:)

Bist du denn mit deiner Übelkeit arbeiten gewesen? Hattest du das bei deinen anderen beiden Kindern auch?

0815, was machen deine Schmerzen?

Noull2achtfu3enfzxehn


Hallo Ceme *:)

Shenny, die Schmerzen scheinen nur abends da zu sein, tagsüber war heute alles gut, aber jetzt habe ich wieder das Gefühl, es zerreißt mir den Unterleib und den Rücken - der Kleine macht sich Platz :-)

Czeme


Schönen Abend,

Shenny, ich hatte absolute Bettruhe und hätte sowieso nichts machen können, durch den Schwindel und die Sehstörungen bin ich sobald ich aufgestanden bin so umgekippt. Zum Arzt oder ins Bad ging nur mit Hilfe. Tat mir sehr Leid für die Kinder, da es auch genau zu Weihnachten war. :-(

Letztendlich hab ich nur geschlafen und alle möglichen Tabletten ausprobiert. Geholfen hat in der 10ten Woche dann endlich Agyrax :)^

Bei den Mädels hatte ich keinerlei Symptome, daher Wetten nun alle auf einen Jungen :_D

0815, die Schmerzen am Abend habe ich auch. Mir hilft morgens eine Kombitablette mit Magnesium und abends noch eine Magnesium Brausetablette.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schwangerschaft oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kindermedizin · Säuglinge · Gynäkologie · Sexualität · Beziehungen · Kinderwunsch · Sternenkinder · Verhütung · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH