» »

Augustmamis 2018

MOonCeherix1985


Ich glaube nicht, dass ich den Termin verschieben kann. Bei meinem Frauenarzt dauert es eh immer Jahre, bis da einer ans Telefon geht %-| Dann soll mein Mann eben beim nächsten Termin mitkommen...

Was die Herztöne angeht: Ich konnte beim letzten Termin (7+1) die Herztöne über den Vaginal Ultraschall hören. Mein Frauenarzt hat irgendwas gedrückt oder gedreht und dann hat man das Herz gehört x:)

Zur Nackenfaltenmessung bzw. Ersttrimester Screening habe ich bereits einen Termin ausgemacht. Sollte das Ergebnis da ungenau sein, kann man im Nachhinein noch einen Bluttest (NIPT) machen, da ist das Ergebnis wohl etwas genauer.

Für mich muss ich sagen: natürlich kann man längst nicht alles ausschließen, aber das was geht, lassen wir machen.

Tertulin, na dein Chef wird mir immer unsympathischer :|N

Wie geht es dir denn jetzt? Zieht es noch? Wenn es nicht besser ist, würde ich es abklären lassen.

Ich lasse meine Katzen zum Beispiel nicht mehr auf meinen Bauch. Sie treten ja dann auch unabsichtlich rein, wenn sie sich drauf legen wollen. Ist mir aber zu riskant.

Hab noch eine allgemeine Frage: Hat sich an eurem Sexleben etwas verändert? Also ich muss sagen, ich habe irgendwie angst, mit meinem Mann zu herzeln. Seit dem wir wissen, dass ich schwanger bin, kann man das auch echt an einer Hand abzählen |-o (was natürlich an mir liegt :=o )

Ich möchte ehrlich gesagt lieber bis nach der 12. Woche warten... auch wenn mein FA gesagt hat, es sei kein Problem, wenn man nicht zu heftig....

NWu5llac[htfuenf]zehn


Dem Kleinen macht das nichts ;-) Im Gegenteil, das Zusammenziehen der Gebärmutter soll sogar gut sein als Training für die Geburt, die zieht sich so wohl auch immer mal wieder zusammen. Ich hab einfach nicht so wirklich viel Lust, wenn ich mich dann aber "überreden" lasse macht es dann doch Spaß :=o ;-D Ca. einmal die Woche, viel mehr war es vorher aber auch nicht durch die Arbeit

M+oQnChe}ri;198x5


Danke für deine Antwort. Ich glaube, nach der 12. Woche bin ich entspannter.

Wenn alles noch "so frisch" ist, ist das zusammen ziehen vielleicht nicht so gut ":/

Einmal pro Woche war bei uns auch immer so gewesen. Nun würde sich mein Mann schon über einmal sehr freuen. X-\

TzertulWinx89


Guten Morgen! @:)

@ MonCheri

Wie cool, dass du die Herztöne hören konntest! Ich will auch! ;-D

Danke, mir gehts besser. Zum Feierabend hin waren die Schmerzen weg. :-) Werde es meinem Arzt am Dienstag aber trotzdem berichten, damit ich das aus dem Kopf habe. Mit meiner Katze ists übrigens genauso: Die darf nur noch auf den Schoß, nicht mehr auf meinen Bauch. Aber lustigerweise scheint sie das irgenwie zu wissen und geht schon gar nicht mehr auf den Bauch, total süß. x:) Ich bin so gespannt, wie sie auf ein Baby reagieren wird. Bisher ist sie nämlich immer unser Baby gewesen. Hoffentlich kommt es nicht zu Eifersuchtsattacken. X-\

Jup, unser Sexleben hat sich auch sehr verändert und mein Mann malt schon den Teufel an die Wand. :=o Muss er jetzt durch, kommen sicher auch wieder bessere Zeiten. Mit der Übelkeit hab ich da einfach so gar keine Lust zu. :(v

TTertulCiRnP89


Hallo zusammen! @:)

Himmel, mir ist heute wieder soooo schlecht und Magenschmerzen habe ich auch. :-( Sitze trotzdem auf der Arbeit, könnte die ganze Zeit essen und darf ja nicht am Platz essen, weshalb ich mich ständig in die Küche schleichen muss und hab um eins noch ein wichtiges Meeting. Das wird ein Spaß… %-| Gestern haben sich meine Verspannungen gerächt und habe totale Kopfschmerzen bekommen. Kopfschmerzen ohne die Möglichkeit, sie mit Schmerztabletten zu verdrängen, ist ja wirklich kein Kinderspiel. :-o Hab deswegen echt schlecht geschlafen, heute geht’s aber wieder besser. :-) Und entweder es ist nur so ein Gefühl oder meine Brüste sind praller geworden. Tun auf jeden Fall an den Seiten weh. Mysteriös… Nur am Jammern heute, sorry. ;-D Leider bin ich auch total nervös wegen meinem Arzttermin morgen. Male mir eigtl nur die schlechten Szenarien aus, hab irgendwie ein ungutes Gefühl. :(v

Wie geht’s euch so? Habt ihr das Wochenende gut überstanden?

MsonChserxi1985


Huhu @:)

Meine Symptome werden immer weniger. Unterleib ziehen tritt nur noch alle paar Tage auf.

Brüste tun auch nur seitlich weh. Am liebsten würde ich diese Woche schon wieder Ultraschall machen lassen X-\ . Aber nein. Ich sollte einfach mal drauf vertrauen, dass alles gut ist. Heute in zwei Wochen hab ich erst wieder meinen Frauenarzt Termin :)D

Wie alt ist deine Katze, Tertulin? Meine beiden sind schon älter (10 und 11) und ich habe Angst, dass sie mit dem Baby nicht klar kommen und womöglich unsauber werden. Sie sind gar keine Babys gewohnt. Meine wollen trotzdem auf meinen Bauch. Die haben da kein Feingefühl :_D

Ich drücke dir ganz fest die Daumen für morgen! Es wird alles gut sein. Sowas passiert bestimmt nicht zweimal hintereinander. Und wenn dir die ganze Zeit schlecht ist, ist doch ein gutes Zeichen :)_

Bitte berichte dann, wie es gewesen ist! Wie weit bist du morgen?

T$ertuxlin89


Du Glückliche! :-) Genieß es, deinem Baby geht's sicher gut. @:)

Meine Katze müsste jetzt 8 oder 9 Jahre alt sein. Wir haben sie vor fünf Jahren von einer Familie übernommen und die wussten das Alter leider nicht genau. Über das Unsauber werden habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Aber kann ich mir bei unserer Miez auch überhaupt nicht vorstellen, die ist ganz schön etepetete. ;-D Weiß leider auch nicht, ob sie schon mal Kontakt zu Babys hatte und hoffe inständig, dass sie das Baby so sehr lieben wird wie sie uns liebt. Oder es zumindest akzeptiert und nicht verabscheut. Ansonsten haben wir ein Problem. :-(

Danke, ich sag mir das auch immer, dass doch wegen der Übelkeit eigtl alles gut sein müsste, wenn mich die negativen Gedanken übermannen. Hilft nur leider nicht immer. -.- Morgen hab ich Gewissheit. Wenn alles gut geht, hoffe ich auf ein neues Foto. Meine Eltern stehen irgendwie auf bedruckte Tassen, sie würden dann eine mit "Oma & Opa to be" und dem aktuellen Foto bekommen. :-) So wollen wir es ihnen in zwei Wochen sagen.

N|ibelxi


Hallo zusammen, tut mir leid dass ich es so wenig schaffe zu schreiben, aber irgendwie bin ich immer so eingeteilt. Da soll mal jemand sagen als Hausfrau tut man nichts... ;-D fahre nur noch herum Kindergarten, Spielgruppe, Kinderturnen, Kinderschikurs, Haushalt..etc..ich frag mich wie ich das dann nachher mache. :_D hahaha... ;-)

@ Tertulin89,

Ich hatte als erstes auch eine Katze die unser Baby war. Als ich dann mit unserem großen aus dem Krankenhaus nach Hause kam, war die feine Dame ganz schön eifersüchtig. Das hat sich dann aber bald gelegt und jetzt funktioniert das Zusammenleben super. Sie mag Kinder total gerne obwohl sie es vorher nicht kannte. ;-)

Geht es dir mit deiner Übelkeit jetzt wieder etwas besser? Aber stimmt, es ist ein gutes Zeichen. Es geht mir wie dir. Mein ziehen ist nur noch selten, da mach ich mir immer so einen Kopf, weil ich auch so ein "Unschwangeres" Gefühl habe. Das einzige dass langsam echt mühsam ist, sind meine Brustschmerzen. Meine sind (leider) schon grösser geworden und Schmerzen so sehr. Ohne Bh ist es kaum auszuhalten.

Wie ist es gelaufen beim Fa? Hast du ein Bildchen bekommen? Alles gut?

@ MonCherie1985,

Mein Termin ist leider auch erst Ende Monat. Wann hast du wieder Termin? Ich hab am 31. 1. wieder.

Habt ihr auch schon zugenommen? Ich leider schon. Aber nicht von der Schwangerschaft, sondern von der ständigen Nascherei. Echt schlimm mit mir... :-o Mein Mann macht aber immer fein mit, wenn das so weitergeht wird sein Bauch gleich wachsen wie meiner...hihihi ;-D :_D

MOonC4heri1x985


Hallo Nibeli,

mein ziehen ist auch viel weniger geworden. Auf der einen Seite ja gut, dass ich nicht mehr diese Zieh-Krampfanfälle habe, aber auf der anderen Seite wird man dann wieder etwas beunruhigt, weil man nichts mehr davon mitbekommt, dass sich da "unten" was tut.

Dafür ist meine Übelkeit wieder da, die aber im Hals sitzt und weswegen ich heute schon mehrmals würgen musste.

Vom Brustumfang habe ich zwar zugenommen, aber brauche noch keine neue BH Größe.

Und die Wage zeigt auch noch keinen Kilo mehr an. Aber abends ist mein Bauch immer sehr dick und aufgebläht ":/

Mein nächster Termin ist am 29.1.

Ich hoffe auch sehr, dass meine Katzen sich an das Baby gewöhnen. Ich versuche ab und an mal Neugeborenen Geschrei abzuspielen, damit sie sich an das Geräusch schon mal gewöhnen :-)

Tertulin, ich hoffe, der Termin ist gut gewesen und ihr könnt das Bild auf die Tassen drucken :)_

T=er4tul0inx89


Hallo ihr Lieben,

zuerst einmal: Mein Minimo lebt. x:) Das Herzchen wummert fleißig und es ist schon 2,8 cm groß. x:) Bin jetzt 9 +2, laut US sogar 9 +4 und hab den Dok gefragt, wie die Wahrscheinlichkeit denn nun aussehe. Er sagte, man könne natürlich für nichts garantieren, aber es würde alles super aussehen und ich kann erstmal davon ausgehen, wirklich ein Baby zu bekommen. x:) Ein Foto hat er mir auch noch mitgegeben, da erkennt man sogar die kleinen Füßchen drauf! Das hätte ich nie erwartet. x:) Hach... Im Auto habe ich erstmal geheult. ;-D Dann hysterisch gelacht und dann wieder Tränen vergossen. Ich freue mich, endlich freue ich mich! :-)

Komischerweise wird mir auch jetzt erst richtig bewusst, dass ich ein Leben mit mir rumtrage. Dass es immer dabei ist und fröhlich vor sich hin wächst, während ich arbeite oder so. Wahnsinn. :-o

Übelkeit ist immer noch da... Juhu. ;-) Ziehen habe ich auch nur noch ab und an. Dafür mehrmals täglich Nasenbluten. ":/ Oh, und ich hab immer noch oder schon wieder eine Blasenentzündung. Mein Urin wurde nun eingeschickt. Mal schauen, ob nach der 12. Woche was gemacht werden muss. Das Ersttrimester Screening lasse ich auch machen und habe den Termin am 5.2. Weiß jemand, ob das dann noch vaginal gemacht wird?

@ Nibeli

Ganz ehrlich: Ich glaube, Hausfrauen, die gleichzeitig Mütter sind, haben mindestens einen genauso anstrengenden und zeitintensiven Job wie ihre arbeitenden Männer. @:) Hm, helfen dir vllt Still-BHs? Vllt sind die angenehmer zu tragen? Die kann man sicher auch nachts anbehalten. :)z Ich habe leider auch schon zugenommen. Hab aber die ganze letzte Woche auch furchtbar viel gegessen. :=o |-o Hoffentlich legt sich das mit der Übelkeit, sonst nehme ich doch mehr zu als ich mir zum Ziel gesetzt habe. Und wenn deine Brüste schon wachsen, dann sind die bestimmt auch mit für mehr Gewicht zuständig. ;-)

@ MonCheri

Das mit dem Blähbauch am Abend kenne ich auch. Als wäre ich schon im 5. oder 6. Monat. X-\ Mein Mann meinte letzte Woche sogar einmal zu mir, nachdem ich abends nach Hause kam, dass ichs ja bald kaum noch verheimlichen kann. ;-D Die Idee mit dem Babygeschrei finde ich gar nicht mal so schlecht. Das probiere ich mal mit unserer Miez aus. Ich denke fast, etwas Eifersucht wird nicht ausbleiben. Hauptsache, sie gewöhnt sich schnell dran und die Eifersucht legt sich wieder. :-)

T5ertuelin8x9


x:) August Mamis x:)

valeria87 30 Jahre, 1. Kind, ET ca. 3.August, FA Termin Ende Januar

Evox1988: 29 Jahre, 1. Kind, ET 15.August, FA Termin 19.01.2018

Nibeli 39 Jahre, 3. Kind, ET 18. August, FA-Termin 31.01.2018

Tertulin: 28 Jahre, 1. (2.) Kind, ET: 19. August, FA-Termin: 05.02.2018 (NT-Messung)

MonCheri1985: 32 Jahre, 1. Kind, ET: 20. August, FA-Termin: 29.01.2018

x:) September Mamis x:)

MiaMiez: 29 Jahre, 1. Kind, ET: 1. September, FA-Termin: 11.01.2018

:)* Für immer im Herzen :)*

Lou :)-

Minimum :)-

Tgert uli&n89


Hab mal die Liste auf Fordermann gebracht. Ich hoffe, das ist okay.

MnonChersi1I985


Das freut mich total für dich @:) Nun dauert es auch nicht mehr lange bis zu 12. Woche.

Da sind wir fast gleich weit. Ich bin heute 9+1 :-D

Ja, dass hat mich letzte Woche auch so fasziniert x:) . Da lebt das Würmchen einfach in meinem Bauch so vor sich hin, liegt gemütlich in seiner Ecke und ist die ganze Zeit bei mir.

Mein Mann meinte auch einmal letztens abends zu mir, der Bauch wäre ja schon ganz schön gewachsen :_D :_D

Häufiges Nasenbluten und auch Zahnfleischbluten ist wohl normal in der Schwangerschaft.

Ich glaube das Ersttrimesterscreening wird schon über den Bauch gemacht. Macht das dein Frauenarzt?

Ich gehe dafür extra ins Krankenhaus, weil meiner das nicht macht.

TQertulixn89


Danke. :-)

Hehe, stimmt. Mal sehen, wer tatsächlich zuerst entbindet. ;-D Jaa, es ist wirklich faszinierend! Nur noch wenige Wochen, dann spüren wir die Kleinen schon. x:)

Gut, dass mein Mann nicht der einzige ist, der solche Sprüche drauf hat. ;-D

Hab ich auch gelesen mit dem vermehrten Nasenbluten. Liegt wohl an der stärkeren Durchblutung der Schleimhäute.

Ja, das Ersttrimesterscreening macht mein Frauenarzt. Der bietet einiges an. Muss mal schauen, ich glaube, meine Krankenkasse übernimmt das sogar. Da rufe ich morgen mal an. :-) Wann gehst du denn dafür ins Krankenhaus? Finde ich aber gut, dass Krankenhäuser das anscheinend anbieten, wenn es der eigene Frauenarzt nicht macht.

sWal9i0


 

Für immer im Herzen 

Lou 

Minimum 

Von Herzen - danke :-x

Und: ich freue mich ja SO für dich. So sehr!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Schwangerschaft oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kindermedizin · Säuglinge · Gynäkologie · Sexualität · Beziehungen · Kinderwunsch · Sternenkinder · Verhütung · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH