Wie streichle ich meine Freundin richtig?

21.10.10  11:00

Hallo,

also ich habe 2 Anliegen bei denen ich eure Hilfe brauche:

1. Ich bin 15 Jahre genau wie meine Freundin und wir sind seit 2 Monaten zusammen. Gestern hat sie mich darum gebeten sie zu streicheln auch zwischen den Beinen, doch ich weiß nicht wie das geht! Ich bitte euch mir ein paar Tipps dafür zu geben.

2. Wie mache ich meine Freundin darauf aufmerksam, dass ich mein erstes Mal haben will? Und wie merke ich, dass sie es auch will?

PS: Bitte erliche Antworten geben und keinen Scheiß labern!

L;eon2x23

21.10.10  12:35

Was meinst du mit " richtig " ? Will sie, daß du sie zum Höhepunkt streichelst?

Für das andere gebe ich dir den Rat, mit ihr darüber offen zu sprechen.

b}ibercbuxrg

21.10.10  14:00

Hey Leon223 :-)

doch ich weiß nicht wie das geht!

Frag sie wie es ihr am besten gefällt, lass dir zeigen wie sie es gerne mag und versuch dann es selber hinzubekommen :-) Jede Frau hat ja andere Vorlieben und mag es ja anders gestreichelt zu werden. Sprich mit ihr. :-)

Wie mache ich meine Freundin darauf aufmerksam, dass ich mein erstes Mal haben will? Und wie merke ich, dass sie es auch will?

Achte auf Zeichen :-) Zb. wie sie dich ansieht oder wenn sie Körperkontakt in Form von Händchen halten sucht, sucht sie ja auch deine Nähe. Versuch selbst ein paar Schritte weiterzugehen, zb. nimm sie in den Arm, halte ihre Hand, daran siehst du ob sie den Kontakt erwiedert. Wenn sich die richtige Situation ergibt wirst du schon merken was du machen musst, oder wie du auf ihre reaktionen reagierst :-) Gruß SpexZ @:)

S7pexxZ

21.10.10  16:43

@ Leon223

Hmm, da muss ich mal in meine Jugendkiste greifen, hab das immer so gemacht, dass ich ihre Hand mitgenommen habe, dann ihre Hand über meiner -und sie dann erstmal quasi habe fernsteuern lassen, so geht´s am schnellsten, was und wie Sie es mag, rauszubekommen.

Mit dem ersten mal wird es sich wahrscheinlich nach ein paar mal von selbst ergeben, dass ihr beide eine innere Einstellung dazu bekommt (schwer zu beschreiben, aber man weiss dann, wenn´s soweit ist). Der rest findet sich dann.

wzantPmaixl

21.10.10  22:40

Vielen Dank euch allen für eure gute und schnelle Hilfe

LUeon=2x23

21.10.10  23:13

Gerne ;-)

SnpexxZ

21.10.10  23:53

Ich denke, da gibt es keine allgemeinen Tipps, denn was einer Frau gefällt, kann eine andere vielleicht nicht leiden. Manche sind an betimmten Stellen sehr kitzlig, manche mögen es, wenn Du stundenlang ihre Brüste streichelst, andere sind da etwas empfindlicher und ghaben schnell genug.

Wenig falsch machen kann man denke ich am Anfang, wenn man an "unkritischen Stellen" streichelt, z.B. über den Rücken

Ansonsten: ausprobieren und auf ihre Reaktion achten. Sie dreht sich dann schon weg, wenn es ihr unangenehm ist und kommt näher, wenn es ihr gefällt.

U:lmer fSpxatz

22.10.10  12:37

Ansonsten: ausprobieren und auf ihre Reaktion achten. Sie dreht sich dann schon weg, wenn es ihr unangenehm ist und kommt näher, wenn es ihr gefällt.

richtig :)^

kleiner zusatztipp: nachdem sie dich ja gebeten hat, nicht nur am rücken und an den brüsten gestreichelt zu werden, achte besonders auf ihr becken, wenn du mit der hand zwischen ihren beinen bist. die meisten mädchen drücken ganz instinktiv ihr becken fest an dich/deine hand wenn ihnen gefällt was gerade passiert und weichen mit dem becken nach hinten aus (also von dir oder der hand weg), wenn du eine ungenehme stelle berührst oder zuviel druck ausübst.

viel spass euch beiden ;-D

e|mer;ixe

24.10.10  11:59

Die Summe der bisherigen Antworten ist doch schon was. Ich denke auch, Deine Freundin sagt ja, Sie möchte... Wie vertraut seid Ihr nach 2 Monaten miteinander? Sage Ihr doch, dass es das erste mal für Dich ist und bitte Sie, Dich bzw. Deine Hand zu "führen". Auf diesem Wege lernst Du schnell, was Ihr gefällt, und was eventuell nicht so gut ankommt.

Und was Deinen Wunsch angeht, mit Ihr zu schlafen, den halben Weg hast Du ja schon hinter Dir, weil Sie ja schon soweit ist, dass Sie intim gestreichelt werden möchte. Sprich mit Ihr über beides und halte vielleicht für den Fall der Fälle Condome bereit. Wenn ich richtig liege mögen die meisten Frauen Zärtlichkeiten und sexuelle Aktivität kurz vor dem Eisprung am stärksten. Hängt damit zusammen, dass Sex ja eigentlich der Fortpflanzung dienen soll.

Ich schätze mal, dass Ihr noch nicht ein Kind zeugen wollt.

Ich wünsche Euch eine schöne, lange, intensive Beziehung.

Gruß von:

1h vXon 500I0 R'oberxt 1

25.10.10  19:37

Das finde ich gut, dass deine Freundin sagt was sie sich von dir wünscht. Das macht leider nicht jede. :)^

s:cJhoEol's xout

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Selbstbefriedigung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH