» »

Frage zu Prinz Albert

B}ibo\y1976 hat die Diskussion gestartet


hallo ich möchte mir gerne einen prinz albert verpassen lassen weil das geil aussieht wer hat erfahrung damit. wo lässt man es am besten machen? ab wann kann man wieder sex haben? wie ist der sex mit Prinz Albert? und kann man dennoch ein Gummi benuzen wenn man ein Prinz Albert hat?

freue mich auf eure antworten.

Antworten
A_llrouhnder


Was ist das ???

MrKthexMastexr


ich kann mich nur Allrounder anschließen

[LSEAxN]


hm ... da bin ich überfragt

prinz albert ... ich bin mal gespannt was du da meinst ...

MGikrosfomie


piercing bei Männern durch die Harnröhre

-\zockratkte-


durch die harnröööööööööhre ?

und dann ? dann pisst man wie ´ne sprinkleranlage oder wie ?

[HS:EANx]


aaaahhh

das tut mir schon vom lesen weh ...

cnabzelguxy


pa...

der prinz albert=pa ist wie schon richtig festgestellt wurde nen intimpiercing beim kerl was halt durch die harnroehre gestochen wird...also beim stechen wird kein schwellkoerper und nix gar nix verletzt!!

ich hab selber seit fast zwei jahren einen...mittlerweile auf 5mm gedehnt...das piercen hoert sich immer schlimmer an als es wirklich ist! es ist ein kurzer [heftiger] schmerz aber danach wirds alles wieder gut...bis zum ersten mal pinkeln gehn...das ist die hoelle!!!

aber gut - der spass dauert knapp vier wochen und dann is alles supi fein.

mit sex sollt man schon gut zwei wochen warten und dann trotzdem nen jummi drueberziehn!!! weil sonst die infektionsgefahr viel zu hoch ist!!! und das mit dem gummi benutzten spaeter ist absolut kein problem

naja und das mit dem sex - ich selber spuer ihn net sooo viel...dafuer die maedels umso mehr ;-)

wenn noch weitere fragen sind...einfach melden

SZchaSmanxe


Tach auch...

*:) Ich hab so ein "Ding"

da ich Piercer bin natürlich selbst gemacht.

Es wird eine kleine Kuststoffröhre soweit in den Penis geschoben das die angeschrägte Öffnung innen dann etwa da liegt wo die Eichel aufhört und das kleine Hautbändchen anfängt. Je nach größe des Bändchens kann man mittig oder aussermittig daneben piercen. Dann wird von aussen mit eine Hohlnadel (Kanüle) durch die relativ geringe Hautschicht in das Röhrchen gestochen. Das wars. Da die Hautschicht auf der Unterseite des Penis nicht dick ist und man die Blutgefäße so weit vorhanden auch gut sieht ist es ein absolut problemloses Piercing.

P.S. Männer wie Frauen stehen übrigens total drauf.

Schamane

A3mBodexn


P.S. Männer wie Frauen stehen übrigens total drauf.[/]

Eine ziemlich verallgemeinerte Aussage!

...na ja, wer so was mag....

MEatx1


Hey mir gefallen die PA auch total genial gut! Werde mir das demnächst auch mal stechen lassen. Man hat bestimmt jede Menge Spass damit.

czabeGlgxuy


@mat...

klar kann man damit einigen spass haben....aber der beginnt erst so richtig ab ca 3mm ringstaerke. vorher isses noch net sooo riesig toll-is schon fuer beide nen sehr nettes gefuehlt - aber umso dicker der ring [natuerlich net bis ins unendliche] umso angenhemer isses auch fuer den traeger

Slchadmanxe


@kabelguy

...stimmt ich trage 6mm. das macht schon fun.

Mdat1


@ cabelguy & schamane

danke für den Rat. So 5-6mm habe ich mich mir auch dann mal vorgestellt.

c=arPisma


PA

hab zwar nur ein kleines ringerl in der eichelspitze, kein wirklicher PA....aber voll super

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH