» »

Gibts noch Frauen die Hängebrüste haben,

OHrak\el69


wenn ich nochmal was dazu sagen

darf, also die behauptung von Hans43; Zitat:"Sicher ist es so, dass Männer zu über 90 % nur von den Brüsten schwärmen, welche "im allgemeinen" als das Ideal bestimmt werden." Kann ich Leider nicht bestätigen.

Aus gesprächen und vielen vielen unterhaltungen Aktiv sowie Passiv weiß ich, das viel Männer (ich gehöre dazu) sich nur Wundern wie eine Brust (so wie sie uns in den Medien verkauft wird) Reizvoll sein kann.

In der tat gibt es ja auch verschiedene Brüste (das ist auch gut so) Sogar bei Hängebrust gibt es gewaltige unterschiede. Ich gehöre zum Beispiel zur Gattung Mann der kleine Brüste bevorzugt. Viele ander dagegen interpretieren Hängebusen = großer Busen. Ich finde solange ein Busen Natürlich wirkt und sich auch so anfühlt, spielt die größe bzw., form ne untergeordnete rolle. Wenn ich allerdings einen Traumbusen beschreiben soll, dann würde ich es schon definiren können, aber mal im ernst ist nicht die Frau die die im Vordergrund stehen sollte und nicht der Busen?

-0-so/mmerraxbend


ich find sie auch schön

meine Freundin hat auch leicht hängende Brüste, sie sind nicht extrem gross, aber wrklch schön geformt, ästhetisch. Und wenn sie über mir kniet, und die Brüste so schön herunterbaumeln, dann find ichs extrem schön und lustvoll, dann MUSS ich sie knuffen.

s=kamd


leilana

lass dir von den aufgemotzten mädchen keinen komplex einjagen. der wahre geniesser wirs spätestens, wenn er mal das glück hatte, einen richtigen weichen busen streicheln zu können, merken, was sache ist. nun ich habe bisherkeine grosse erfahrung auszuweisen. v.a 80 b und ein paar mal wars wohl ein c. weiss es nicht, waren nur kurze erlebnisse. einmal jedoch hatte es eine bei der die brüste so richtig weich und mit einer schönen hängefalte gesegnet waren und wenn sie auf dem rücken lag, wars so ne richtige "pfannkuchen/spiegelei freude", wenn die brust so schön wackelt...

kann dein bedürfniss vestehen mit dem anfassen anderer brüste. der besagte anhaltspunkt ist echt gemeint, habt ihr vergleichsbilder?

Lkeilaxna


Vergleichsbilder

Jo Skad, da mir der Standpunkt der begehrten Hängebrüste erst neu ist, habe ich auch noch nie dran gedacht sie direkt ablichten zu lassen.

Aber ich muß zugeben, es gibt Bilder davon. *fieses Grinsen*

shkaWd


leilana

ich versteh deine anspielung nicht genau! du warst dir bisher nicht bewusst, dass es nicht nur feste und abstehende brüste sind, welche die maennerherzen höher schlagen lassen! was für bilder meinst du denn?

L_eil}anxa


skad

Ich nenne sie ästhetische s/w aktbilder

s}kad


leilana

jetzt machst du mich aber neugierig!

x:)

jedenfalls scheinen sie dir zu gefallen, zu recht, wie du ja aus unserer diskussion herausgespürt hast!

SKchaUmane


@ leilana

Hallo!

hab ich was verpasst? Also die Bilder von Deinen "beiden Mollys" würd ich ja zu gerne mal sehen.

So das ich so direkt bin.

Gruß

Hbeinzx 2


@ leilana

Hallo, Unbekannte Schöne,

erstmal: Lass dir deine schönen Hänger bloß nicht operativ verunstalten! Bloß nicht!

Ich bin auch ein bekennender Verehrer hängender Brüste. Ich sag mal - ja länger, je lieber. Dabei kommt es auch mir weniger auf die Größe an: Auch ein B- oder C-Cup kann wunderbar hängen, wenn er schön weich ist. Besonders mag ich es, wenn die Brüste so weich sind, dass sie sozusagen in Rückenlage die Achselhöhlen füllt. Einfach heiß!

Warum? Na - abgesehen davon, dass der Anblick allein schon wunderschön isst, sehr feminin eben - man kann einfach mehr damit anfangen. Was kann man denn mit einem Busen schon machen, der absteht wie hinbetoniert? Anstubsen und schauen, wie er wieder zurück in die gleiche Postion hüpft? Das ist doch langweilig. Ein Busen, der immer gleich aussieht, im Stehen, sitzen, liegen; der auch etwa beim Laufen (oder anderen körperlichen Bewegungen ;-)) nur ein bisschen herumüpft, aber keine richtige Eigendynamik hat...? Öd!

Ein hängender Busen bietet da viel mehr "Spielmöglichkeiten". Man kann ihn hochheben und wieder runterfallen lassen (und dann wippt und schaukelt er noch ein bisschen nach - lecker); man kann an ihm ziehen oder ihn drücken - und er wird nachgeben; er ist weich und schmiegsam, also kuschelig; er vollführt beim Sex interessante Eigenbewegungen - vor allem bei der Reiterstellung oder a tergo; man kann eine Bruste rauf- und die andere runterziehen; ... man könnte die Liste unendlich fortsetzen, ohne sich zu wiederholen.

Für mich sind die Gummimopsverfechter einfach nur unreif. Wobei ich sagen muss: Auch bei mir war das noch nicht immer so. Als Jugendlicher und sehr junger Mann stand ich nur auf ganz zierliche, so knabenhafte Figürchen mit 55er Taillenumfang. Aber seit ich mal eine etwas fülligere Frau hatte, bin ich für die "Hungerhaken" ein für allemal verloren. Das Üppigste, was ich bisher genießen durfte, war ein 85E - und zwar schön weich, Länge der Brustfalte im Stehen bestimmt 15 cm. Das ist schon fein; aber es wurde nix draus, wir haben halt ansonsten nicht harmoniert. Meine jetzige Freundin hatte, als ich sie vor 11 Jahren kennenlernte, einen recht festen 80B - ohne Falte, wirklich recht stramm. Verliebt hab ich mich trotzdem in sie. Und jetzt ist iher Busen - vor allem durch die kürzliche Schwangerschaft und die jetzt andauernde Stillzeit - auf prächtige 90D gewachsen; und weil er so schnell gewachsen ist (s. Thread "Schwangerschaft und Hängebusen"), hat er Dehnstreifen bekommen und hängt nun auch schon wunderhübsch herunter (vor allem, wenn er gerade "leer" ist): Brustfaltenlänge im Stehen rund 10-12 cm; bei vornübergebeugten Sitzen unteres Ende der Brust auf Nabelhöhe. Toll, faszinierend, ich bin einfach nur noch happy! Ich hoffe natürlich, dass das nach dem Abstillen so bleibt; wobei es mich eher erfreuen als Stören würde, wenn er vom Volumen her abnimmt, vielleicht auf C-Cup bei 85er UBW; aber dadurch eben auch leerer und schlaffer wird und noch genauso lang herunter hängt.

Was Marcusus so anschaulich beschrieben hat, also der betont schlaffe "Mandarine-im-Socken"-Typ, finde ich auch extrem erotisch. Aber das wird in meinem Fall wohl noch ein bisschen dauern und wäre wohl nur mit beträchtlicher Gewichtsabnahme zu erhoffen...

Kannst du mein Gedankengänge nachvollziehen?

Fragt

Heinz

Fwravulxein


Ja.

Ich habe 85D und die sind ganz schön schlaff. *:)

sCkad


fraulein

das ist ja mal eine meinung, die auch den gewissen stolz darüber zeigt! bist du auch anderweitig schon darauf angesprochen worden?

S`abr@inax76


@ rob138

Ja das mag für Dich beim Sex ein kurzes tolles Gefühl sein aber würdest Du auch zu den Brüsten

in der Öffentlichkeit stehen? Die Meisten Männer sind nur heimliche Hängebusenfans!

ausserdem ist es für uns Frauen nicht so angenehm wir sleppen die schweren Brüste 24h mit uns!

Ich hätte lieber kleine nicht hängende!

gruß Sabi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH