» »

Erfolgreiche Penisverlängerung

L%uk%axz


@ carambols:

Ich glaube nicht, dass sehr große dinger nicht stehen können. Ich glaube nur, dass wenn man eine sehr starke Vergrößerung macht, danach nicht mehr steif wird

cfaramboxls


Na gut dann fällt der Träger in Unmacht, weil das ganze Blut im Schwanz sitzt ;-)

TUhorsteOn8x5


Also ich habe mehrere Monate lang ein Streckgerät getragen. Zum einen hat das meinen Penis tatsächlich erfolgreich verlängert und zum anderen hat es meine Erektionsfähigkeit in keinster Weise beeinträchtigt. Klar sollte man mit solchen Methoden vorsichtig sein und diese moderat und nach Anleitung verwenden, aber dann sehe ich da kein Problem. Die Strecker ziehen ja nicht, wie viele denken mögen, das Glied brutal in die Länge. Der Zug wird immernur minimal erhöht.

8 cm sind allerdings meiner Meinung nach unmöglich!

E:hem|aliger tNutzeDr (#Z2574x99)


Ist der Effekt auch nachhaltig ??? ??? Bleibt das so auch wenn man daws "Gerät" nicht mehr trägt....

Aber ich denke der TE hat sein Problem nach 7 Jahren im Griff

FlipperHamburg am 25.03.05 18:55

SXchneelTippcxhen


Im Internetzeitalter ist ja angeblich alles möglich. Halt nein, zwei Sache nicht.

Penisvergrößerung und Brustvergrößerung ohne Operartion

fhosnsy2x6


Brustvergrößerung ohne Operartion

Quatsch..... :|N das geht nurdurch "Handauflegen.." ]:D

n2ixmeh}rFfrei


@ Schneelippchen

Du hast die 3. Sache vergessen.... "aus Klatzköpfen, Lockenwunder machen"

sDtreic hlexr2


Hallo carambols

Ich hatte mal ein Date, der hatte einen Großen Lümmel. Aber steif wurde der nicht, quasi nicht zu gebrauchen, schade er sah so einladend aus ;-)

Stell Dir vor, er wäre steif geworden. Hättest Du ihn reingelassen? Wie hättets Du unverletzt aus dem Date herauskommen können oder hätte der Lümelbesitzer sich mit Hand- oder Zungenbetrieb begnügt?

n^ixmgefhrfrxei


bei einem Fleischpenis wäre aus dem grossen Lümmel nicht viel mehr geworden...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH