» »

Der Schwanz von meinem Freund stinkt

bSlIabla7x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hab folgendes Problem mit meinem Freund: er wäscht sich seinen Schwanz nicht oft genug.

Ich bin der Meinung das es nicht ausreicht sich morgens zu duschen wenn man sich abends mit der Freundin trifft aber den ganzen Tag rumläuft und nach dem Pinkeln kein Toilettenpapier benutzt.

Er ist der Meinung das ich zimperlich bin und total übertreibe.

Mir vergeht aber einfach die Lust, wenn ich ihm die Hose aufmache und mir ein übler Mief entgegen kommt. Bei meinen Exfreunden hatte ich dieses Problem nie. Ich hab früher immer sehr gern geblasen aber das hat er mir inzwischen verleidet.

Ist es eine total überzogene Forderung von mir, wenn ich erwarte, das er sich bei mir wäscht wenn die letzte Dusche schon 10 Stunden zurückliegt. Ist es anormal für einen Mann Toilettenpapier zu benutzen?

Ich habe ihm auch schon mehrmals gesagt,das mich das stört. Es kam als Antwort ein genervter Blick und jaja...

Er wäscht sich aber trotzdem nicht von alleine. Ich muß ihn immer dazu auffordern. Könnt ihr euch vorstellen was es für ein Lustkiller ist wenn ich mittendrin immer sagen muß: dein Schwanz stinkt wasch Dich...

Ist es zuviel verlangt , das er sich unaufgefordert auf Verdacht sozusagen wäscht? Wir wohnen nicht zusammen und sehen uns sowieso nur ein paar Mal in der Woche.

Heute war wieder so eine Situation. Er meinte dann, das er sich nicht gewaschen hat, weil er nicht damit gerechnet hat das wir heute Sex haben...

Während ich das hier schreibe werde ich stinksauer.Zum Glück gibt es Internet. Also Männer erzählt mal wie ihr das handhabt. Und an die Frauen: wie ist das mit eueren Männern? Was würdet ihr in meiner Situation tun? Bitte antwortet zahlreich. Viele Grüße

Antworten
H2on`damRausexrl


Würde ich auch ekelig finden, wenn sich mein Freund seinen Penis nicht waschen würde und mir aus seiner Hose nur ein grauenhafter Mief entgegenkommen würde. :-(

Aber zum Glück ist meiner da nicht so ein Schweinchen. :-)

Ist es anormal für einen Mann Toilettenpapier zu benutzen?

Ich würde mal sagen: ja. Meiner verwendet meist auch keines wenn er ein kleines Geschäft hinter sich hat. Ich bin ja froh, dass er wenigstens die Spülung betätigt. Machen ja auch nicht alle Männer. :-o

Hat dein Freund vl. Angst vor Wasser und Seife? Es ist ja wirklich nichts dabei, sich eben mal zu waschen. Das kannst du ihm ruhig sagen!

*:)

OA-Limuitx51


oder vieleicht ist es eine versteckte aufforderung, dass du Ihn Wäscht, aber Vorsicht nicht zu schnell Waschen (Abnutzungsgefahr)

H&ondFamasuserl


Das würdest du wahrscheinlich so machen :-D

OP-LiVmit5x1


@ Hondamachins

das heisst MACHEN LASSEN- bringt doch mehr Spass

HYonkdamauesxerl


Hab ich ja gemeint, dass du aber auch alles falsch verstehen musst...

Ist mal wieder typisch Mann ;-D

Oh-Limivt51


Männer ???

den typischen Mann gibts nicht- wir sind alle seltsamme Indiviedien

HRondaSmau]serl


Und trotzdem seid ihr euch alle so ähnlich...

O`-Limixt51


@ Honda

wo schaust denn du hin- bei Männern? wo sind wir alle gleich?

HVondam7ausxerl


es gibt vieles wo ihr Männer euch gleicht....

Sna tis\fabctioxn


Ich benutze immer Klopapier, nimm mich ;-D

Nein also .. hm weiß nicht was das helfen kann. Oralverkehr Entzug? Sex Entzug?

b?lazblxa77


@ Hondamauserl

ich habs ihm leider schon öfter gesagt und es hat nix gebracht. Langsam empfinde ich es als eine richtige Zumutung und Erniedrigung, das es ihm so egal ist ob ich mich vor seinem Gestank ekele oder nicht.

@ Satisfaction

irgendwie hilft das auch nix. Oralverkehr mach ich bei ihm mittlerweile so gut wie nie. Scheint ihn nicht zu stören. Er hat sich noch nie beklagt. Und Sexentzug ist für mich ne viel größere Strafe. War ja gestern Abend wieder so und dann war ich den Rest des Abends frustriert ( mal wieder !!!) weil ich ungefickt war.

Bitte antwortet mir ! Vielleicht zeig ich ihm den Thread hier und er wird einsichtig wenn er sieht das es üblich ist etwas Intimhygiene vor dem Sex zu betreiben!!!!!

RMom^eo7t0


Auch nicht waschen ...

... ist wahrscheinlich nicht die richtige Lösung. Wäre aber doch trotzdem mal interessant, wenn er erkennt, dass er eine ungewaschene Muschi auch nicht gerade geil findet. :-/

Ich benutze regelmäßig Klopapier, um die berühmten letzten Tropfen aufzufangen. Man(n) muss sich ja nicht gleich in einem Anfall von Reinlichkeitswahn die ganze Eichel abrubbeln.

Im Übrigen wasche ich mich immer auf Verdacht, wenn auch nur die geringste Wahrscheinlichkeit besteht, dass noch jemand anders mit meinem Romeo in Kontakt kommen könnte - tut nicht weh und ist außerdem ein angenehmes Gefühl.

Dass manche Menschen Hygiene noch als ungeliebte Pflichtübung ansehen, versteh ich einfach net. ???

-Yzkocknrattxe-


hi blabla77,

also ich sehe dich voll im recht,

stinkende schwänze sind ein relikt des mittelalters und gehören geköpft ;-)

ich verstehe deinen freund nicht,

es stört ihn nicht, dass du nicht mehr bläst ?

blasen ist die schönste sache der welt, und ich würde nie freiwillig darauf verzichten.

ich sehe immer zu, meinen lümmel sauber zu halten, wenn man es genau nimmt, duschen oder baden wir eigentlich meistens vor einem ausgedehnten sexabend, und wenn mein geschoss schon 10 stunden kein wasser mehr gesehen hätte, würde ich den niemals zum blasen hinhalten, und das obwohl ich auch klopapier zum abtupfen benutze.

also, deine forderungen sind ja eigentlich keine forderungen, sondern eine selbstverständlichkeit.

und es geht ja nicht nur ums blasen, denn wenn er wirklich mieft, dann steigt der mief ja auch aus der hose wenn man nicht bläst, und bleibt vielleicht an den händen kleben, und das ist nun wirklich nicht lecker.

wenn ihm das alles so egal ist, und er auch nicht dazu lernen will, dann schnapp dir einen vibrator, oder gleich einen sauberen mann.

harte worte, aber der gedanke, die nächsten jahre immer wieder angeekelt ins bett zu gehen sind wohl auch nicht angenehmer.

H/ondJamaZuxserxl


Was würde er denn dazu sagen, wenn du dich nicht mehr waschen würdest? Wär ihm das egal?

*:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH