» »

Der Schwanz von meinem Freund stinkt

D-oDeLx_V


@ manuela,

ich hab sogar schon aufgehalten ]:D

bei uns kommt es raus und rinnt nicht den penis ... rauf ??? ;-D

wir brauchen also kein klopapier ;-)

und ich glaube auch nicht dass das der grund für einen stinkenden penis ist :-o es gehört zwar zur hygiene, aber so ein tropfen entwickelt keine gerüche :-)

liebe grüße ;-)

R}axck


Nen müffelnder Lümmel ist echt fies, ein strenger Geruch kann aber auch daher kommen, daß Duschgel verwendet worden ist. Ist er nur mit Wasser gewaschen maximal mit ph neutraler Waschlotion dann hat da nichts mehr zu müffeln.

Wenn man gewohnheitsmäßig nur morgens duscht und es abends auf Sex hinausläuft dann kann man ruhiig vorher mal verschwinden und sich kurz frisch machen.

D-oc.RoXbJ_xRoy


2 möglichkeiten.

entweder du machst es gemein und entziehst ihm den sex, wenn er unangenehm riecht ;-D, oder du schenkst ihm mal einen pflegekorb mit bimssteinen, waschlappen und vor allem hochwertigen duschgels.

ps: wenn das alles nicht hilf, dann muss wohl sie bewährte, alte kluppe herangezogen und auf die nase gesteckt werden. :-p

suun3nyb@abyx0504


also ich muss auch sagen das es schon ganz schön pfui ist was dein Freund sich da leistet! Vor allem wenn du Ihn bereits schon direkt darauf angesprochen hast! Also ich an deiner Stelle würde so nen Mist auch nicht wirklich mitmachen. Ich würde glaube ich auch erst mal die Schiene mit keinen Sex fahren. Und Ihm zusätzlich bei der Verkündung ein Intiem Waschmittel mitgeben. Wenn sich die ganze Sache nicht ändert muss ich ehrlich sagen macht das für mich den Eindruck das es deinen Freund einfach egal ist und das sollte auf keinen Fall sein...dann solltest du dir ernsthaft überlegen ob du mit diesen Mann weiterhin zusammen sein möchtest, ich denke wenn man sich liebt sollte einen die Bedürfnisse und Anliegen des Partners wichtig sein und das ist nun eine Sache die man leicht ändern kann...ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück und hoffe für dich das dein Freund bald zur Besinnung kommt und an der Sache was ändert!

STchwluQmmxi1


****:=o Sauberkeit sollte groß geschrieben werden. "Mann" würde die Frau unten zb. auch nicht küssen, wenn SIE unten stinkt. Oder? Sage Deinen Freund was Du empfindest.Gruß

DooDeeL__9V


da kann ich dir nicht ganz recht geben... :=o

BKeaxf


ich sehe das genauso wie ihr, Hygiene ist heutzutage eine Selbstverständlichkeit, die jeder beherrschen sollte. Ich finde es von ihm auch eigenartig das man ihn erst daraufhin weisen muss und er es selbst dann nicht einmal macht, mir wäre es peinlich daraufhin gewiesen zu werden und er würde sich "sauber" bestimmt auch wohler fühlen. Er könnte ruhig auf eine solch banale Aufforderung eingehen, vorallem bist du ja auch nicht irgendjemand.

Gruß

Beaf

coat79


Hallo,

hab hier den thread gerade gelesen, weil ich mit meinem Freund auch so ein roblem habe.

Er geht manchmal nur einmal die Woche baden. Und will aber zwischendurch trotzdem sex.

Aber da sag ich ganz krass nee mach ich nich.

Meiner geht arbeiten und geht noch nicht mal danach duschen oder sich nur die Haände waschen wenn er nach Hause kommt. Und wir haben zwei Kinder und ich hab ihm auch schon mal gesagt er soll sich erst die Finger waschen bevor er irgendwas macht. Und ich find es echt ekelig nur einmal die Woche zu duschen.

Da kommt noch hinzu, dass er manchmal seine Boxershorts auch 4-5 Tage trägt obwohl alles gewaschen ist und ich ihm sage zieh mal ne frische an.

Also ich geh hier langsam auch am Stock weil ich auch keine Lust mehr habe so mit ihm in einem Bett zu schlafen.

Und das mit dem Schwanzgeruch ist schon krass.... wer weiss was irgenwann noch kommt...käse oder was weiss ich*würg

H^ypecrion


Meiner geht arbeiten und geht noch nicht mal danach duschen oder sich nur die Haände waschen wenn er nach Hause kommt.

:-o

Er geht manchmal nur einmal die Woche baden.

:-o :-o

Da kommt noch hinzu, dass er manchmal seine Boxershorts auch 4-5 Tage trägt obwohl alles gewaschen ist

:-o :-o :-o

Das ist echt widerlich, wirklich!!

Man muss nun nicht jeden Tag Duschen oder Baden, aber mehr als 1x in der Woche auf jeden Fall!

Zudem ist es nicht viel verlangt sich die Hände zu Waschen wenn man nach Hause kommt, allein schon aus hygienischen Gründen.

Eine Unterhose 5 Tage zu tragen ist eklig und das stinkt doch bis zum geht nicht mehr. :|N

Wie hälst du das denn aus?

gxaulnoise


Mein Ex war auch so einer. Der legte sich abends ins Bett und stank von Kopf bis Fuß. Er stank aus dem Mund, er stank nach Schweiß, nach Schwanz und nach Füßen. Egal, wie sehr ich gemotzt und gemeckert habe, er fand es völlig überflüssig, daran was zu ändern, nannte mich prüde und verklemmt, weil ich ihn, den coolen Naturburschen, anmoserte.

@ cat79:

ich habe leider keinen guten Tipp für dich...was sagt er denn, wenn du dich komplett verweigerst? Oder auf der Couch schläfst, weil du ihn nicht erträgst?

(ist andererseits nicht einzusehen, daß er die Bettwäsche vermufft, während du auf der Couch pennen mußt. Idealerweise ließ ich meinen vorm TV nächtigen und ich hatte im Bett meine Ruhe. ]:D)

Öffentliche Blamage war das einzige, was zumindest dazu beitrug, daß er seine Unterhosen täglich wechselte...DAS habe ich nämlich mal seiner Mutter in seinem Beisein erzählt. Meine Schwiegermutter, Gott hab sie selig, war ein ziemlicher Drachen - und der Einlauf, den er von ihr bekam, war so übel, daß immerhin DAS funktionierte.

sQo gze"ht xes


ich hatte auch, trotz größter reinlichkeit, geruchsprobleme.

erstmal habe ich das durch einreiben der eichel und der vorhaut mit einer alkohollosen mundspülung temporär in den griff bekommen (ich nahm GUM "Paroex").

in keinem forum stand aber wirklich die ursache dieser schrecklichen ausdünstungen.

jetzt meine ich zu wissen, daß es sich um bakterien handeln muß.

denn im rahmen einer blasenentzündung erhielt ich antibiotika, die nicht nur die entzündung sondern auch den üblen geruch vernichteten.

hoffe, daß ich allen leidenden mit meinem beitrag helfen konnte. :°_

BuerEry(fixna


also kann dich gut verstehen! er ist unhygienisch!

also in so einem falle, wenn reden nichts hilft würd eich auf emotionale erpressung setzen ]:D

und zwar so sätze wie:

"es hat doch etwas mit respekt mir gegenüber zu tun"

"du schätzt mich garnicht mehr wert, dass es dir so egal ist das mich dein gestank ekelt"

"ist dir deine fauheit wirklich soviel wichtiger als mein wohlbefinden? Wenn dem so ist mache ich mir wirklich gedanken ob du mich überhaupt noch liebst"

"dir ist es total egal was ich sage und wie ich empfinde, das verletzt mich zutiefst"

dabei dann auch verletzt gucken

wenn das nicht hilft würde ich einfach hart durchgreifen. sprich ihn aus dem bett werfen wenn er stinkt. ihm kein zu essen nach der arbeit geben bis er sich nicht duschen oder waschen gegangen ist usw.

B[er=ryfxina


@ so geht das

also ich denke mir auch das es vielleicht von bakterien kommen kann. hast du das erst seit der blasenentzündung?

s/o Sgezhpt xes


@ Berryfina

nee, leider schon lange davor, wo ich aus verzweifelung dann auf den trichter mit dem einreiben mit der mundspülung kam.

was natürlich leider nur etwa so 2 tage anhält. :-(

B3err&yfixna


was natürlich leider nur etwa so 2 tage anhält. :-(

ja immerhin! wenn du es damit in den griff bekommst mach es weiter! aber hat denn eine frau schonmal was gesagt? ich meine du wirst kaum selbst an deinem penis riechen können. außer an deinen händen wenn du ihn anfasst....

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH