» »

Anal rasieren?

s.pyjxgk


ich

nehme immer enthaarungscreme ,klappt super

oTller tSchwed#e


warum nehmt ihr nicht einen Epilierer ???

Ist doch am besten. Mache es damit schon seit ein paar Jahren mit und klappt sehr gut!

T]r"ioelx0r


Tjaa...

ich hatte nicht so viel Glück... hab mich vorgestern zum zweiten Mal insgesamt rasiert und mich ca. zwei Dutzend mal geschnitten... jetzt ist die Haut irgendwie gereizt und juckt. Beim ersten mal war aber alles io. Worauf muss ich denn achten?! (denn eigentlich kann ich mich nicht erinnern, beim ersten mal was anders gemacht zu haben als beim Zweiten)

Greetz, Triol0r

szhavexdman


Ich kann immer nur

sagen: Vorsicht walten lassen beim rasieren. Habe mich zwar auch schon einmal beim rasieren geschnitten, aber mit Nassrasierer geht es m. E. am besten. Habe mich auch von einer jungen Dame überzeugen lassen, sich komplett zu rasieren. Sieht zwar komisch aus, wenn man sich das erste mal ohne Brusthaare sieht (besonders die Kinder haben geschmunzelt) aber es ist für meine Frau sehr schön geworden. Bleibt beim Oralverkehr nix mehr hängen. Sowohl Anal wie Gentalbereich, alles muss schön glatt geshaved sein!!

B!ast@i-CthOe-RYusRtxy


Am besten in der Badewanne...

Also ich rasier mich da am besten in der Badewanne. Am besten im Stehen. Dann bücke ich mich leicht nach vorne, damit ich besser rankomme, und los geht's.(mit viel Rasiercreme natürlich) Ich benutze einen nassen. In der Wanne kann man das ganze Zeug auch viel besser abspülen.

Wenn ich mich anal rasiere, dann aber auch den gesamten Intimbereich.

Mag es schön glatt! :-)

Hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen ;-)

SOiebe/nstein


der thread hier ist ja schon was älter aber extra was neues aufmachen... ich habe auch überlegt mir einen glatten hintern anzulegen und die idee das mit ner creme zu machen fand ich super. ich bin dann in die apotheke und hab dann gefragt "gibts auch enthaarungscemes für männer ?" (hab etwas leiser gesprochen weil noch andere kunden da waren)... "es gibt halt enthaarungscremes", bekam ich zurück. ich setzte langsam hinterher... "kann ich die auch am po benutzen ?"... sie schaute mich erst verunsichert an und meinte dann "ich schau mal" und beriet sich dann ein paar minuten mit ner andern kollegin. ich bekam dann nur gesagt ich solle die creme einfach mal ausprobieren, die apothekerin wusste wohl wirklich nicht weiter. vielleicht kommt sowas ja nicht selten vor das männer so eine frage stellen... wenn ich so darüber nachdenke weiss ich gar nicht woher ich den mut dafür gefunden habe ;-D. sie war sich selbst nicht sicher wo man die benutzen kann und wo nicht und orientierte sich nur an der packung. Die creme die ich jetzt habe ist von pilca.

ich war dann noch im schlecker und hab mich da umgeguckt wegen der creme von veet. da hab ich dann mal rumgelesen und da stand explizit drauf "[...] nicht für den analbereich geeignet" (stand auf allen ausführungen der creme, für trockene haut, soft, und normal). die beiden cremes kosten gleich viel, hab aber ned geschaut ob es unterschiede in der zusammensetzung gibt. ich bin jetzt etwas besorgt ob ich die creme nun benutzen darf oder nicht. ich weiss ja auch nicht ob die pohaut an der ritze besondere behandlung bedarf und geschützt werden sollte.

S0iebIetnsteixn


umm was ich noch vergessen habe... als ich da so bei schlecker in der frauenecke rumgeguckt habe waren da auch kaltwachsstreifen... hat jemand damit erfahrung gemacht ? meine größte sorge ist eigentlich dass ich mich irgendwo verletze, ich seh ja auch schlecht was ich da mache. rasierer ist bei mir glaube ich nicht drin weil ich einen rasierer habe mit beidseitiger klinge, vll wisst ihr was ich meine. die dinger wo man diese plättchen-wilkinson klingen einsetzt.

o;eklofre<sh


hi

also ichab bisher nur elrkto geommen und nass wobie mir das irgentwie zuumstädlch ist ...

creme hab ich nochent ausprobiert

und wachsha bich irgt wie angst wie viel die haut inder region aus hält pder kann man an jeder hautstelle ohne problemem mit wachsran gehen?

mfg

cShdx82


ich nehm eine scharfe klinge und manchmal creme. meld dich mal per pn. :)^

E)hemalYiger NfutzerW (#d279702)


gottogottogott....

ich krieg nen krampf,wenn ich diesen faden lese...

habt ihr keine anderen sorgen als arschhaarrasur....

darf eigentlich noch irgendetwas an unseren körpern natürlich sein?

und jetzt kommt mir nicht mit hygiene.....es gibt wasser und seife und klopapier.....

kkwiBaxt


Es gibt keine Abartigere Vorstellung, als einen Mann, der sich in der Wanne bückt, um seinen Arsch zu rasieren... Ich bin nicht der Ökofreak der meint, es müsse immer alles wild wuchern, schon gar nicht bei Frauen, aber ein sich den Arsch rasierender Mann? Ojemine......

PS. Bin weiblich. Würde einen arschrasierten Mann sofort aus dem Bett schmeißen. Obwohl, mit sonem Typen würde ich schon gar nicht dort landen.... Grusel :(v

Mfanrath|oni Ssaar


Ich benutze den Bodygroom von Phillips. Geht super gut!

Tnar^aRoxsa


Am lustigsten finde ich die Aussage auf Seite 1, wo einer extrem verwundert ist, dass Frauen "da" auch Haare haben hahaha..

Ein Lob auf das tolle Wissen um natürliche Anatomie.. (was nicht heißt, dass man nicht rasieren kann, aber dass man nicht mal weiß, was dort von Natur aus wäre, find ich schon krass)

In ein paar Jahrzehnten werden Kinder überrascht sein, dass nicht in jeder Brust Silikon ist oder so..

R,ebelxl


Was soll daran lustig sein, weibliche Frauen haben da tatsächlich keine Haare, nur Mannweiber, hast aber wahrscheinlich sehr viele dort. ;-D

T3araRgosa


Außer Beleidungen hast du wohl nicht viel zu bieten was? Wär vielleicht besser, wenn du andere nicht als "Mannweiber" betitelst, sondern dich mal ein bissl informierst..

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualanatomie/62154/]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH