» »

Namen für weibliche Geschlechtsorgane

Blerli|nOr


Darf ich mal mein Löffel in dein zuckersüssen honigtopf stecken ^^

hört sich lustig an

eororxich


Also bei uns heist der Schwanz Larry, die Möse je nach Geilheitsgrat Fotze, Dose, Pussy, Maus, und das A...Loch Moccahöhle. ;-D

w&ool\leyx17


Ich sage meist

Mumu und Schnippel.

Mein freund Zipfal zu seinen Schnippel

s[chön?e qschwxedin


ganz einfach: Vorn habe ich meine Fotze, hinten mein Arschloch, und mein Mann will da gern seinen Schwanz reinstecken - Fotze nennen darf er mich selbst aber nur, wenn ich geil bin

C inde@re*lla1


Absolut richtig! Manchmal sag ich noch Möse oder Muschi. Was ich total bescheuert finde ist ja Mumu... Da krieg ich ja n Lachkrampf, genauso wie beim Arschloch > Rehauge... harhar noch nie was geileres gehört.. ich lach mich tot

der vom Mars

Wahrscheinlich bist du selbst zum totlachen und dein Schwanz auch

sAwi_ssromxeo


Finde auch, man soll die Dinge beim Namen nennen. Bei Fotze weiss jeder, was gemeint ist. Pussy kann ja auch ne Katze sein. Aber irgendwie hat man doch Hemmungen, das Wort einfach so über die Lippe zu bringen... gehts euch nicht auch so?

sUc?höne bschw{edixn


Ich habe da keine Hemmung, warum auch?

c^arFismxa


kommt drauf an

junge-vötzchen...mittlere..muschi/pussy... ältere. Fut..fickfleisch... ganz alte... ??? (tiefe höhle)

dann noch so für alle...muschel, zuckerloch,. feuchte grotte... hoingnektartopf!...usw

A8ntEiPopxper


auf Spanisch:

Ranita !!

so hatte es mir mal eine feurige Latina beigebracht, demzufolge musste immer der "Palito" in die "Ranita"

pIatti0>1x83


rrrrrrrrrrrrrrrr

Bees-t Ffrienxd


Saunaerlebnis

Am geilsten war, als in einer bis auf uns leeren Sauna ein Mann seinem Freund die Titten und die Muschi meiner (an diesem Abend nicht anwesenden) Freundin beschrieb und dabei die Worte Fut und Fotze verwendete (er wußte nicht, dass sie meine Freundin war)

P[ire


..aus den tiefen der meere

..wie eine haifischflosse gleitet der heisse samenspender in die moosbewachsene ,nasse spalte...

fxeue_rwexrk


Als kind nannten wir das weibliche Genital u.a. Puddingche oder Kuickuckshäuschen. Letzteres sage ich noch heute zu Frauen.

Feuerwerk

h"oloder


scheide..(ja wirklich!) schwanzscheide; futter; futt; fut; meine damalige scharfe freundin aus kroatien nannte ihr organ "pitschka" (klingt gut, lautmalerisch nach "klemmen")

S{hAr5OxN


ich mag kirsche für den kitzler.

pussy find ich klasse, alles härtere auch gerne wenn ich scharf bin.....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH