» »

Intimrasur bei Frauen ein Muss?

S9uper;sterncXhen


Merkt ihr Rasierten denn nicht, dass ihr alle einfach von den Rasierklingenherstellern abhängig gemacht wurdet? Die verdienen sich an eurer Sucht dumm und dämlich!!

Das ist natürlich ne Sauerei, wie können wir das nur unterstützen?? ;-) %-| %-| %-| %-|

Vor allem...wo führt das Ganze denn hin...fängt ja beim Deo an...DIESE SUCHT danach und dann verdienen die sich auch noch dumm und dämlich ...und Creme...und Duschgel....immer diese Abhängigkeiten... ;-)

LkovelJyFait+h


Jedem das Seine

Ich persönlich war untenrum lange unrasiert. Dann wollt ichs einfach mal ausprobieren und seitdem rasiere ich mich koplett. Ist viel schöner, man spürt viel besser und ich fühl mich gleich nochmal viel attraktiver. Also absolutes Muss, sieht viel besser aus , als überall dieser Urwald :-/ Aber denke jeder soll ma so machen wies ihm gefällt. Wenn ich faul bin, lass ich bisschen stopplig wachsen, aber dann muss es wieder ab, das stört mich dann ;-)

C hriysPon3tiuxs


Kulturbedingt

Wusstet ihr schon,dass bei streng gläubigen Moslems (Männern und Frauen) eine Intimrasur Pflicht ist? ???

Klingt für mich überraschend, wenn man bedingt wie sexuell eingeschränkt und bevormundet verhüllte Frauen sind.

Bei Jungfreulichkeit bis zur (Zwangs-) Heirat denkt man als Außenstehender nicht, dass eine Auseinandersetzung mit dem eigenen Geschlechtsorgan voraschrift ist!

Lg,

Chris

HBararyPCapxelli


rule

pflicht, ja: wieder ein gewisses paradoxum; aber vielleicht hing es bereits damals beim herabsenden des korans zu mohammeds zeiten mit den extrem heißen asiat. arab. temperaturen zusammen und somit als sog. hygienischer fakt begründet . . .

PVetradneu


Wer sagt, daß Intimrasur bei Frauen ein Muß ist?

Ich rasiere mich nach Lust und Laune.

Es sollte jede Frau für sich entscheiden , ob und wie oft sie sich rasiert!

fraixr


:)* ???

Mto CuiAshle


gähn...

bin 26 und seit meinem 16ten Lebensjahr rasiert :)^ ich hasse es, wenn die Stöppel kommen, bin deshalb immer schön glatt *hihi* seit einiger Zeit benutze ich die "Venus Virance", die außer dass sie gut rasiert, auch noch andere Vorteile hat ;-D [[http://www.wiedenmeier.ch/wordpress/wp-content/uploads/2006/08/venus.jpg]] würde mir mit Mu- und Achsel-Haaren ungepflegt und verschwitzt vorkommen. Gut Nacht!

aErma%ni8x9


meiner meinung nach sollten die frauen ihre rasierer verbannen, denn eine rassierte vagina sieht doch einfach nur kindlich und unreif aus. der haarwuchs ist ein merkmal dafür das man älter wird also warum ihn dann abrasieren? ich hoffe das sich dieser rasiertrend nicht mewhr allzu lange fortsetzt, denn ich persönlich ein dichten pelz bei einer frau viel erotischer und auch natürlicher, jedoch tolerier ich auch rasierte. wenn sie sich rasiert wohler fühlen dann bitte...die frauen die meine meinung teilen: lasst es weiter wachsen!!!

LG armani89 *:)

Lqord |Caramxac


Also meine Ex findet, es ist bei jedem ein Muß, egal ob Männlein oder Weiblein. Ich hingegen meine, die Leute sollen doch rumlaufen, wie sie wollen - nur wenn sie Sex mit mir haben wollen, sollten sie sich rasieren. ;-D

M7arci4 dex Marco


Beim Surfen bin ich zufällig auf den Satz "meiner Meinung nach ist Intimrasur bei Frauen mittlerweile ein Muss!" gestoßen.

Wie stehen die Frauen dazu?

wenn Frau von mir geleckt werden will, dann yo.. Wenn nicht ist es egal. Auf jedenfall ist es im allgemeinen hygienischer und bestimmt auch angenehmer.

E)ffc hexn88


@Marci de Marco

Auf jedenfall ist es im allgemeinen hygienischer

Nein, ist es nicht. *:)

LG :)*

AFnte1lami


Ein "Muß"

ist es natürlich nicht! Es ist schließlich (meistens - einige konkrete Beziehungsformen wollen wir da mal ausklammern) der eigene Körper einer jeden Frau, und sie muß selbst entscheiden, wie sie sich darin wohlfühlt.

Trotzdem habe ICH eine eigene Meinung, was MIR gefällt, und das ist ganz eindeutig die rasierte Variante mit landing strip, hollywood wax, "Irokesenschnitt", wie auch immer genannt, jedenfalls ein sauber gestutzer zirka 3-4 Zentimeter breiter vertikaler Streifen, der sich auf dem Venushügel bis etwa 2 Zentimeter oberhalb der Spalte zieht. Alles darunter, also die großen Schamlippen bis hin zum Anus, ganz nackich. :-p (Gibt's für diese "Frisur" eigentlich auch einen Namen, der ein bißchen sexy oder zumindest romantisch klingt?)

Sorry, ich kann nix dafür, aber so gefällt es mir nun mal! Eine Möse ist viel zu hübsch, um sich hinter Haaren zu verstecken, und allein der Gedanke an ein solches glattes, zartes, weiches, feuchtes, süßes, klebriges, reifes Pfirsichlein... x:)

ähem, wo war ich gerade, ach ja, also trotzdem ich davon ganz wuschig werde, rasiert sich meine Frau nicht. Ich kann damit leben, akzeptiere es und Punkt! Ich lecke sie trotzdem, auch wenn mir sonst das Wasser noch viel mehr im Munde zusammenlaufen würde, und ja, das isses!

aImirxa24


wax ist das einzigst wahre

Jeder wie er sich wohlfühlt.

Aber ständig mit dem Rasierer zu hantieren nervt doch nur, und nach einem Tag ist ist es nicht mehr schön glatt. Waxen tut zwar etwas weh, lohnt sich aber definitiv 2-3 Wochen, und nach einer Zeit wächst das Haar feiner nach. Am ganzen Körper. Kann ich nur empfehlen ;-)

T:im x2


Mein Respekt gehört den schmerzfreien Fauen!!!;-)

RKisesAga}insxt


amira24, dann hast du aber von Natur aus eher feines Schamhaar oder? Ich habe es auch schon jenste Versuche mit Wachs und Epilierer gestartet, aber funktioniert bei mir nicht. Den Schmerz würde ich in Kauf nehmen für 3 Wochen Ruhe, aber die Haare lassen sich gar nicht ausreissen >:(

Übrigens hab ich auch Enthaarungscreme ausprobiert. Kein Haar hat sich geregt ;-D Habe sonst keine starke Körperbehaarung, aber da unten sind sie komischerweise extrem hartnäckig :-/

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH