» »

Behaarte Arme und Beine bei Frauen: schön oder abstoßend

AWnYi65


Naja, ob schön oder nicht, ich hab mich an meine Armbehaarung gewöhnt, einigen Männern gefällts, anderen nicht und ich finde es ok so.

s$kydive/r~13


Ein gutes neues Jahr an alle Armhaarfans und Frauen mit behaarten Armen!

Bitte rasiert eure Armhaare nicht ab!

Ich freue mich schon wieder auf die wärmeren Tage an denen man(n) die behaarten Arme sieht!

Mich würde auch interessieren welche Beobachtungen die Frauen mit behaarten Armen bei den Männern gemacht haben!

Schauen die Männer eher auf eure Arme oder nicht?

An dieser Stelle auch noch einen lieben gruß an caroo und abi08! Bleibt so wie ihr seid!

Nämlich unrasiert!

Gruß Skydiver13 :)^

cVaroo


voll lieb von dir, ich bleib so wie ich bin, sicherlich!:)^ ich hoffe nur, dass ich mal einen mann finde, dem dass auch gefällt und sich nicht eckelt an meiner starken körperbehaarung. :°_

lg

caro

w(ind7dancEer


Ich hab eine Frau kennengelernt, die eine wunderschöne Behaarung hat. Ich kenn sie schon länger. Leider ist der Kontakt abgebrochen und ich weiss nicht warum. Das hat mich sehr traurig gemacht und bin es immernoch.

Okay. Ich hab andere Frauen kennengelernt, die auch behaart sind und da auch mehr passieren könnte, aber ich vermisse nur diese eine Frau. Ich hoffe, dass sie das hier liest.

ogrosJ--laxn


ja, außergewöhnliches prägt sich bleibend ein! :)^

mHariox028


einfach nur oh gott :-o :(v

s>torxm23


Also mir gefallen bei Frauen eher unbehaarte Arme und Beine...

S!ommerY2009


Also ich bin sehr fixiert auf Frauen mit extrem starker Behaarung. Es ist irgendwie rassig.

Wenn eine Frau extrem behaart ist, sollte sie dazu stehen, denn es gibt sehr viele Männer die so etwas mögen. Es gibt doch nichts geileres als eine Frau im Minirock mit starker Beinbehaarung. oder Topträgerinnen, wo die Achselhaare hervorquellen. Ich stehen überhaupt nicht auf diese Modeerscheinung der glatten Rasur. Auch eine richtige starke Schambehaarung ist sehr anziehend, somal sie dann noch bis auf die Oberschenkel reicht.

Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach solch einer Frau.

Vielleicht meldet sich ja mal eine solche extrem behaarte Frau bei mir.

Sie sollte aber zu ihrer Behaarung stehen.

woindda'nxcer


Und Träume können doch war werden.

Ich bin lange eine Frau hinterher gerannt, die eine wahnsinns tolle Behaarung hat und ein toller Mensch ist.

Von meiner Seite war alles klar, aber bei ihr nicht. Ich habe mich jetzt damit abgefunden, dass aus uns nichts wird. Sie hat in diesem Faden geschrieben, dass sie einen Mann kennenlernen möchte, der ihre Behaarun nicht ecklig findet usw. Ich hab mich sehr lang um sie bemüht. Keine Ahnung, was die Frau will.

Jedenfalls ist es so, dass vor 3 Tagen eine Frau bei mir war, die sich als Fotomodell beworben hat.

Sie ist blond, 184cm groß, schlank und ihrer Behaarung ist WOW!!!! Für jeden Haarliebhaber die Traumfrau.

Ihre Behaarung an den Armen ist fast weiß. Die Beinbehaarung reicht bis zum Fußrücken und den Zehenrücken.

Es war bei ihr und mir Liebe auf den ersten Blick.

Mein Traum hat sich erfüllt und bin der glücklichste Mensch auf der Welt.

:-D :-D :-D

cIonsu@l 3x5


Hallo,ich freue mich immer wieder,wenn ich sehe,das einige(Promis)Ihre Armhaare noch haben.Und ich verstehe es nicht,das auf Menschen,besondres auf Frauen,Mädchen ein sozialer Druck ausgeübt wird.Dann heisst es,bäh,uh.iiih,ekelhaft.Jeder kann machen was Er will,rasieren,waxen,epilieren usw. Ich finde z.B. sehr Selbstbwusst,das A. Milano,C. Applegate und einige andere diesem amerkanisierten Druck nicht folgen und Sich nicht enthaaren(Arme).Seht Euch doch einmal bitte Jung-Schauspielerin S.M.Gellar (Eiskalte Engel,Buffy.) heute an.Ich dachte mich trifft der Schlag,als ich ca. vor 2-3Jahrene sah,das Sie Ihre Arme gewaxt hat.Das war nahezu Ihr Marken Zeichen,wo auch viel Positiv drüber geschrieben wurde.Zu mal Sie in einem Interview sagte, das Sie dies nie machen würde.Es schaut einfach bei Ihr unmöglich aus.Der natürliche Reiz ist nun weg(wie Fleischwurst in Pelle) Nun ja,ist jetzt so, leider.Aber ich würde wetten,wenn morgen bekannte Damen aus der Mode und Film Welt wider wachsen lassen würden,wären vile von Euch heute viele ganz anderer Meinung:Der Druck geht ja nahezu schon in der Grundschule los-teiweise sofern verhanden,rasieren Sie Sich Achseln und Beine und wenn nicht,werden Sie böse angefeindet.Ich hoffe,das einige mal darüber nachdenken,wie viel Bemessung diesem Rasier Wahn gegeben wird.Und ich wäre sehr froh ,auch noch in zehn Jahren Mädchen mit behaarten ARMEN zu sehen.Mädchen mit behaarten Armen (Unterarmen)sind viel interesanter,als dieser Enheits Brei,alles nackt und kahl-ja ich mag es,wenn Mädchen glitzende, tanzende Armhaare haben.Meine Meinung-einfach edel und vor allem Mittlerweile total selten.Es ist ein Karussel der Puppen.Ich weiss,das viele mich am liebsten nun steinigen möchten,aber das musste ich doch mal los werden,Ihr könnt ja enthaaren,bis das die Klinge glüht, aber quält bitte die Anderen nicht enthaarer bis zur Ohmächtigkeit.Schönen Tag noch.Essen.17.4.2009

d~er_xblue


@ consul 35

Unterschreibe all Deine Aussagen !

Mich kotzt dieses übertriebene Bodystyling nur noch an.

Es hat wirklich derzeit Ausmaße einer Gehirnwäsche und Ausgrenzung Normaldenkender angenommen.

Ein bissel dezentes Make-Up oder auch gegen vorteilhafte Kleidung ist doch gar nix einzuwenden.

Leider wird aber als vorteilhafte Kleidung u.a. auch das zwanghafte BH-Tragen gesehen, obwohl es seeeeehr viele der Trägerinnen überhaupt nicht nötig hätten. Denen fehlt nur der Mut, oder auch das Selbstverständnis sich nicht ständig an irgendwelchen Trends messen zu müssen / wollen.

Ich kann mich an ein Mädchen während der Schulzeit erinnern, (~ 8-10 Klasse) sie war dunkelhaarig, und hatte deutliche Behaarung auf den Armen. Aber GENAU DAS machte auch einen Teil ihres Reizes aus.

Es gehörte einfach zu ihr. OK, sie war auch sonst sehr attraktiv, und die Behaarung tat keinerlei Abbruch daran.

Ist natürlich auch schon eine Weile her. Die Welt war anders Ende der 70er Jahre...

Aber auch heute sehe ich gelegentlich dunkelhaarige Damen die sich ihrer Haare nicht schämen, und gerade die sind oft die Reizvollsten, da am natürlichsten. Genau diese Damen machen nämlich auch sonst kein übertriebenes Bodystyling.

Dagegen sieht man eigentlich sonst nur noch Einheitsbrei in BH-Vollschale (aber hochgepuscht soweit es nur geht), Studio-Bräune, künstliche Nägel, Schminke bis zum Abwinken...

Leider reagieren wohl viel zu viele Männer auf diese Maskerade, so dass sich die Damen in ihrem Treiben nur noch bestätigt fühlen :-(

LG

c+ons.ul x35


Danke Dir,--der_blue.Das ist ja heute schon soweit,das sehe ich aus anderen Beziehungen,zum Glück habe ich eine sehr liebe natürliche Frau,die sich zum Glück im Sommer nur die Achseln rasiert ,sonst nichts:Sie ist weder abgehoben oder weltfremd,aber normale Nägel,natürliches Make up.halt eben auf dem Teppich geblieben.Aber trotzdem sagt mir jeder,das Sie sehr hübsch und modern ist und viele genau so eine Frau wünschen.Es ist leider heute fast gar nichts mehr echt,falsche Brüste,falsche Wimpern,angeschweisste Haare und auch komplett rasiert.Weiter noch-war es früher so,das wenn Du ein Mädchen in Deinem Auto mitnehmen wolltest,sind Sie als Beifahrerin gerne mitgefahren.Heute sagen die Damen,nein Danke,da drüben steht mein Mazda mx 5 Cabrio.Die Frauen heute zu verstehen,geht fast gar nicht mehr.Das war in den 80er :)^-90er Jahren doch schon anders.Also irgendwie passen Frauen und Männer heute nicht mehr so ganz zu einnander,leider sehr schlimm.Der Zahn der Zeit,L.G. aus Essen.18.04.2009

chojnsuRl 3x5


P.S.Habe ich gar nicht geschrieben,meine Freundin hat Haare an den Armen, (nicht Achseln)recht viele.besonders im Sommer gut zu sehen,obwohl Sie ,oder gerade besonders weil Sie aus der Mode bzw. aus der (Friseur Meisterin) Friseur Branche kommt.L.G. aus Essen.18.04.2009. :)^

IhlkaBa


@ consul

:)^

cxonsuZlx 35


Hallo Winddancer.ich schreibe hier neu,normalerweise liegt mir Computer schreiben nicht so,sehr unpersönlich. weil aber im Moment Zeit ist,mache es hier doch.DurchZufall kam ich auf die Seite Babe Boards,weil jemand schrieb,das nun auch A. Milano Ihre Arme rasiert hätte.Deshalb wollte ich das aus Neugier wissen.Es sah tatsächlich anhand von Fotos so aus,das dies stimmt,nachdem ich sehr lange geforscht habe,kam ich dann auf die Seite Hoolywood- Tuner,wo viel über A. Milanos Armhaaren geschrieben wird.Unter anderem auch,das man schon lange versucht,Sie nahezu dazu zu zwingen Sich zu enthaaren,was Sie aber nicht möchte,da Sie Ihre Herkunft Italien und Ihre Persönlichkeit nicht verleugnen möchte.Richtig so!Bei dem neustem Eintrag hat Sie zum Glück noch Ihre gewohnte Armbehaarung.Aber das muss ich hier nun doch mal anmerken,das A. Coutzer und vor allem S.M.Gellar ihre Armhaare von der Schulter bis zu den Fingern gewaxt haben,was einfach nur äuserst übel aussieht,inbesondre bei Gellar,wie kl. nackte Schweine-Fötchen-einfach unmöglich,zumal das, Ihr Markenzeichen war! Eiskalte Engel.Und das, leben diese Stars und Sternchen Uns als Beispiel vor.Was ist das nur für eine traurige arme Welt?Was würden die jenigen tun,wenn es morgen keine Klingen und Wachs mehr geben würde??Ich finde ,das ich in einer falschen Welt lebe,ich müsste 40. Jahre früher geboren sein, weil ich es nicht verstehen kann, wie wenig die Menschen Ihren Eigenen Körper mögen ,kennen und ak zeptieren.Zum Glück habe ich eine Freundin,die,ausser im Sommer (nur)Ihre Achselhaare entfernt,was Sie auf Grund Ihres sehr starken Wuchses sehr ungerne macht,weil Sie, meistens obwohl blond 2. rasieren muss,(Stoppeln,derbe,2.am Tag):Sie sagt sogar das Sie Sie demnächt nur sehr kurz schneidet, als nicht glatt,weil es furchtbar juckt,besondres wenn es heiss ist.Anssonsten ist Sie recht stark an den Armen behhaart,was mir sehr gut gefällt.Ich hoffe ,das ich hier evtl. doch noch einige erreiche,die diesem furchtbaren Diktat Rasierwahn-rasieren, ein wenig mehr, die Haare dort lassen,wo Sie sind.wenigtens an den Armen(nicht Achseln).Ich wünsche mir, in zehn Jahren noch Frauen, Mädchen zu sehen,wo die Armhaare süss auf den Armen tanzen und straucheln.Ich weiss,das viel mich nun am liebsten steinigen würden,aber das musste mal raus!:L.G. aus Essen.20.04.09

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH