» »

Ohne BH

NLur7Ei$nMaxnn


Das gilt aber sicher eher für die "älteren" Männer. Mit Anfang 20 sind es eher wenige Männer, die auf Natur pur stehen, sofern diese Natur nicht aussieht wie ein Model ;-)

b!eax23


naja wie bei einem Model sieht es bei mir nicht mehr aus obwohl ich erst 23 Jahre bin

NlurEPinMaxnn


Ist ja auch bei den wenigsten so, aber als junger Mann weiß man das nicht unbedingt.

V@aniVllincRhen


Das stimmt allerdings!!!

D}errNac|hbaWr


Bea23

Solange du dich gut dabei fühlst und es dir Spas macht siehst du immer aus wie ein Model :)^

Z\uck9erjungxe


:)= Meine Frau und meine Freudin tragen keinen BH, Sie haben kleine süsse feste Brüste. *:)

Dxer_VNix_eWexiss


wie bei einem Model sieht es bei mir nicht mehr aus

Und was wäre daran ("Model") "wünschenswert" ???

dzer_b-lue


Spart auch Kosten, nicht immer den passenden BH zum jewiligen Outfit haben zu müssen. ]:D

Solange auch nur irgend ein Träger, odr auch nur schon das dämliche Geschirr sich unter dem jeweiligen Oberteil abzeichnet, ist die Optik jeder Frau für mich schon beeinträchtigt.

Manchmal sieht man eine Frau halt zu erst von hinten, wow, sieht irgendwie gut aus, dann erkennht man die Details, ein fettes BH-Teil zeichnet sich nur all zu deutlich ab, das auch bei kleineren Größen, da bekomme ich schon Brechreiz.

Am Besten dann noch ein rückenfreies Teil, wo sich dann fett der BH-Verschluss in der Mitte präsentiert. Mädels, gehts noch ? Kann man sich noch mehr verunstalten ?

Wenn's schee macht...

Ich bin einfach nur immer wieder erstaunt ob dieser Geschmacksverirrungen.

LG

b.rummi4ger1 Bär


es geht also nichts über ein nettes Wippen um dir Rippen...

dNer_bjlue


Nee, es geht nicht um das Wippen.

Ja, ist auch teils nett anzusehen, aber einfach nur nicht diese BH-Konturen unter dem Oberteil. Es zeichnet oft so sehr deutlich ab, ich einfach nicht verstehe, wie Frau sich damit schön findet.

Aber sie hat ja vorgesorgt, fetter BH ist eh zweitrangig, Tatto, perfekte Nägel, und 3 cm Schminke lenken von den wahren Gegebenheiten bis zum Erbrechen ab. ]:D

Aber dann hier Komplexe posten, das man mit diesem oder jenem nicht zurecht kommt.

Es wäre so einfach... Es ist aber anscheinend so extrem schwer ein sinnvolles Gefühl für dezenten Sex-Appeal zu entwickeln, Mensch Mädels, seid endlich mal wieder ihr selblst und kein Möchtegern-Verschnitt der Mode-Trends und deren zweifelhaften Gazetten.

Ist mir einfach unbegreiflich wie sich eine oder nun schon fast zwei Generationen so extrem dieser Fashion-Diktatur unterwerfen.

Wenn es zur Sache geht hilft eh nichts mehr, dann zeigt sich ob man/frau nur schein oder sein ist, und das nicht optisch sondern mit allem was man ist. Piercing, Tattoo, was auch immer werden so was von egal, wenn es auf echtes Vertrauen ankommt.

Ach, ich laber hier eh nur Zeug was keiner hören will.

LG

s>ubsex98


Heute mal wieder für Verwirrung gesorgt ]:D ]:D

Der Kellner wollte den Blick von meinem T-Shirt gar nicht lassen!

Und verrechnet hat er sich auch noch ;-D ;-D

H|e]rzhaWfxter


Dann war die Optik ein geldwerter Vorteil? ;-D ;-D ;-D

s^usTe98


Kann man so sagen – und der Blick – jetzt weiß ich was "Stielaugen" sind ;-D ]:D

H*er.zhaOft er


Naja, solange die Stielaugen nicht bis zur Körperberührung kommen ;-)

sSusex98


]:D ;-D ]:D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH