» »

Viel zu große innere Schammlippen!

Trifna00 hat die Diskussion gestartet


|-o

Hallo Leute!

Kann mir jemand helfen, ich denke ständig nach wegen meinen Schammlippen, mein freund machte so eine bemerkung das sie groß wären und seit dem ich mal im fernseher eine nackte vagina gesehen hab mit ihm und er meinte ur schön ,habe ich angst mit ihm zu schlafen weil ich so grosse "innere" schammlippen habe!

Ich wollte auch als striperin joben doch wenn sie so runter hängen geht das nicht leider!

ich möchte auch wissen ob man sie verkleinern kann ohne das mein fraund was davon mitbekommt, bitte helft mir!

eure tina

Antworten
akndrbeas19x67


Große Schamlippen

Deine Schamlippen verkleinern zu lassen ist sehr wohl möglich, schau einfach unter google nach und tipp Schamlippenverkleinerung oder so ein, wirst sehen, kommen sicher einige Kliniken/Ärzte. Nur, ob das dein Freund nicht mitbekommt, wag ich zu bezweifeln. Denn wenn er weiß, wie du heute ausschaust und er nicht total blind ist, wird er wohl den Unterschied merken... und Sex dürfte nach der OP wohl auch einige Zeit tabu sein...

Grüße

Andreas

s<ariMstxro


Messer weg!!

Was soll der Scheiss! Sei so wie Du bist! Mich machen solche Lippchen an!

F"ermGagli


tina

Solange Du nicht drauftrittst, sind die nicht zu groß.

Im Ernst - es gibt kein "ideales Mass" für Schamlippen. Die sind - mit wenigen Ausnahmen - alle "normal" groß.

Wenn die etwas rausschauen, dann ist das eben so. Überlege Dir gut, ob Du etwas abschneiden lässt - was wech is is wech und damit sind leider auch viele Reizempfindungen verloren.

Was Deien Freund angeht: kick in raus, wenn, das für ihn entscheidend ist. Du sollst nicht sein Ideal werden wollen (das geht schief, weil Du DIch dann verbiegen musst), sondern er muss Dich so nehmen, wie Du bist.

Löst Euch doch bitte von der Augenblicksvorstellung. Der Mensch entwickelt sich (hoffentlich) sein Leben lang weiter. Sein heutiges Ideal erfüllst Du in 10 Jahren eh nicht mehr, wenn das Alter seinen Tribut fordert. Also was solls?

Und was das Strippen angeht -wer sagt, dass es da ne Maxi-Länge für Schamlippen gibt (Ich würd aber eher Pizza ausfahren - liegt vielleicht aber auch am Body ;-)

lTustmoxnCstxer


ich hab schon 1000de bilder ...

gesehen, wo die schamlippen raus-schlotterten.. und mindestens auch 1000 bilder, wo man sie suchen mußte. also, solange sie nicht bis zum knie hängen ist alles :)^

MMarticn7x1


Hab auf sowas eigentlich noch nie geachtet, wenn ich auch schon einige Muschis gesehen habe. Aber stimmt, wo ihr das sagt.

T=inax00


ich finde eure antworten toll!!!!!

ich bins so froh das es so viele verschiederne meinungen gibt und viele die mich aufbauen!

ich wusste nie dass das so gut sein könnte ihm net darüber mit fremden leuten zu reden!

D A N K E EUCH A L L E !!!!!!!

mein nächstes tema wird noch häftiger hoffe da auch auf anschluss zu treffen!

tina

hPeulix pKoma*tixa


Ja, er hat gesagt, dass deine SL lang sind und eine andere Scheide als schön bezeichnet. Aber daraus lese ich noch nicht, dass er deine häßlich findet. Oder??

Und selbst wenn, willst du deine SL (oder andere Körperteile) jedem einzelnen Freund anpassen??

dNiana563x22


Meine inneren Schamlippen sind auch sehr groß und ich mag sie. Mein Mann steht auch darauf. Er streichelt sie sehr gerne und für mich ist es auch sehr erotisch.

c,hr[istcian1x6


Ich finde große Schamlippen sehr geil!

R|anolxlo


liebe tina

ich finde große schamlippen sehr erotisch, schon alleine deshalb, weil sie deine natürlichkeit und deine weiblichkeit in ihrer urform zeigen.

schäme dich bitte nicht, sondern liebe dich so wie du bist.

D6ieK_WXolkxe


@tina00

hier ein link für eine Seite, wo Du Dir mal andere Frauen ansehen kannst:

[[http://erogenousdot.com/]]

Es gibt kein zu klein oder gross, wir sind gebaut, wie wir sind.

Wem das nicht passt, soll woanders hingucken.

*:)

CshriGs1001


Also ich finde aus rein ästhetischen Gesichtspunkten sind nach unten baumelnde innere Schamlippen "meiner Meinung nach" wirklich häßlich!!

Nur um hier auch mal die Gegenposition zu bringen.

Andererseits findet jeder irgendwas an sich häßlich! Und DA liegt doch der Knackpunkt und nicht im Honig um den Mund schmieren. Warum soll man sich selbst etwas schönreden wenn es nicht so ist. Oder denkt ihr, dass sie ihre Lappen auf einmal auch schön findet, nur weil ihr jetzt subjektiv auf die Lappen steht? Ich glaube nicht. Ich will vielmehr sagen, jeder hat Körperpartien, die man selbst unästhetisch findet und ich kenne niemanden, der/die komplett zufrieden ist. Aber dazu muss man einfach stehen. Bei sowas muss man als unverklemmter Mensch die Situation auflockern. Mir scheint es, als ob ihr nicht so locker miteinander umgeht ... wenn du schon sagst, dass ER nichts von einer Operation merken soll !! Das finde ich unverständlich. Glaub mir, ein Zusammenleben wird glanzvoller, wenn man über Missgeschicke, "Missbildungen" und Fehltritte zusammen LACHEN kann. Meine Exfreundin hatte "ihrer Meinung nach" Hasenzähne. Jedesmal wenn wir einen Hase gesehen haben, haben wir BEIDE darüber Scherze gemacht.

EIN Biss in einen Apfel sah bei ihr aus, wie ZWEI Bisse.

Das hat unser Zusammenleben und die Situation, dass sie mit ihren Zähnen unzufrieden war nicht nur in ein neues Licht gerückt, sondern sogar vollkommen von einem "sich schämen" befreit. Zu innerer Zusammengehörigkeit gehört auch das Verehren von nicht ganz gelungenen Körperpartien. "Meine Meinung" Die körperlich perfekte Frau habe ich noch nicht getroffen und will ich auch nicht treffen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH