» »

Sind kleine "Ärsche" bei Frauen unschön?

l)aHlarixsa


Ich würde mich nicht als primitiv bezeichnen. Ich bin nur geschockt wieviele Männer auf hagere, androgyne Frauen stehen.

Muss ich mich jetzt als Frau schämen wenn ich einen grossen weiblichen Busen hab und hintenraum auch nicht aussehe wie ein 11 jähriges Mädchen.

Sicher nicht.

Gerade der Kommentar (weiss nicht mehr von wem) wenn die Frau eine breitere Hüfte hat als der Mann, dann geht das gar nicht! Hallo!?

Schon mal was davon gehört dass, in dem Becken unter umständen mal ein Baby liegen muss?! Klar habe Frauen meistens breitere Hüften/Becken als Männer.

sRumsVebiennex25


@lalarisa

ja da geb ich dir recht. ich hab nämlich untergewicht und muss sagen, dass ich mich nicht gerade attraktiv damit finde. als ich einmal am we feiern war, hat mir so n kerl hinterher gepfiffen und ich dachte nur, wie kann man nur auf so dünne frauen stehn??!

ich selbst find rundungen bei frauen ein muss und ich arbeite dran :-)

ich finde frau sollte auch wie eine aussehn, ein schönes becken haben und n passenden po dazu :-)

s!umsQebi9enex25


und ehrlich gesagt diese ganzen modelltypen sind doch nur n strich in der landschaft. ich selbst steh auch nicht auf dünne männer! ich finds schrecklich wenn jem dürr ist. ich muss was zum anpacken haben, natürlich keinen bierbauch. aber ich brauch keinen waschbrettbauch!n kleiner bauchansatz ist doch süß. ich finds echt schlimm, was manche für erwartungen an die frau haben....ich find j.lo ärsche toll

l<alha^rista


Hallo Sumsebiene,

Bitte nicht falsch verstehen. Ich finde auch schlanke oder sehr dünne Frauen sind sexy. Generell finde ich es schade, dass wir Frauen uns figurtechnisch so verunsichern lassen.

Dennoch eine Frau hat nunmal Busen und Po!

Vielleicht brauchen Männer einfach ein grosses Selbstvertrauen, dazu stehen zu können was sie wirklich geil finden.

ADnt\el%amxi


Ich weiß nicht genau - und das ist ja schließlichen eine ganz entscheidende Fragestellung in dieser Diskussion - was denn mit "Kleiner Arsch" gemeint ist. Darunter verswteht wahrscheinlich jeder etwas anderes. Für den einen baut sich beim lesen dieses Ausdrucks vor dem geistigen Auge das Bild eines knackigen Apfelpos an einer schlanken Frau auf, für den anderen den eines flachen, reizlosen Hinterns. Beides kann richtig sein!

Ganz bestimmt gibt es auch Männer, die flache, reizlose Hintern mögen, aber ich vermute, die meisten, die sich hier als Liebhaber "kleiner Ärsche" bezeichnet haben, meinen damit nichts androgynes, hageres, sondern durchaus etwas sehr weibliches, geformtes! Mit schwul hat das in der Tat nichts zu tun, und wenn @lalarisa und @sumsebiene betonen, daß sie nicht verstehen können, warum Männer unweibliches anspricht, dann haben sie zwar recht, aber vielleicht ein anderes Bild eines "kleinen Arsches" vor Augen als diejenigen, die betonten, so etwas zu mögen.

rvofNlolxmao


das is das hässlichste Foto, was ich je von Heide Klum gesehn hab ;-D

rMaMt^losx7


@ lalarisa,

da hast Du schon Recht, aber genauso wenig muss man Frauen die eben wenig Po und Busen haben einreden sie seien unweiblich, das will ich damit sagen. Denn es gibt durchaus Frauen die von Natur aus dünn sind (ohne zu hungern!!!). Sagt man eine sei dick, wird man geich angegangen (ich würde soetwas nicht sagen) aber Frauen die dünn sind darf man beleidigen. Das regt mich so auf!!! Denen darf man das Gefühl geben sie seien unweiblich, aber umgekehrt nicht!! Und ich sprech aus Erfahrung dass es genug Männer gibt die gerade DAS weiblich finden.

lxala}rixsa


@ ratlos

Eben wie ich schon schrieb ich finde auch sehr schlanke und dünne Frauen sind/können erotisch sein.

Für mich hat Weiblichkeit auch viel mit dem Wesen der Frau zu tun. Wie ist sie? Ist sie fürsorglich, liebevoll, einfühlsam, zärtlich usw. Diese ganzen charakterlichen Eigenschaften die eine Frau ausmachen zählen schlussendlich mehr als ein mini Po der mit einem Apfel konkurenzieren kann.

Nur ganz ehrlich Dünne werden wesentlich weniger angegriffen als dicke Menschen.

djopp9el}moLrixtz


Nein

Klein, Fein und Fest genau Richtig. Ein kleiner Apfelpo ist doch Super, und eine kleine OW dito.

Ich mag halt keine "dicken" Po ´s oder Brüste, aber dies ohne Urteile über andere Formen und Größen.

TvomYtong


klein und knackig ist doch geil x:) x:) x:)

A5nqiqe


*Auch, wenn der Thread schon was älter ist...*

Ich habe auch einen kleinen Hintern ...

Leide auch drunter ...

Aber es gibt durchaus Männer, denen das gefällt! :)z

& davon nicht zu wenig ;-D

Also können kleine 'Ärsche' so 'unschön' garnicht sein ;-)

Auf jeden Topf passt ein Deckel!

Jeder hat seinen eigenen Geschmack & sein eigens Idealbild 6 das ist auch gut so! :)*

dCoppJe?lmorxitz


Ein kleiner Apfel Po ist doch perfekt. Und dazu ein kleiner Busen: BH 75 A KF 36.

Besser geht es kaum.

A,n9qxie


@ doppelmoritz @:)

Pxart5yesxel


Ich finde ,kleine Popos viel schöner als große:)

A:nqixe


Wie schön ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH