» »

Haarige Arme und Beine bei Frauen

OchrläOppchxen


Und wir Männer sind da nicht anders. Da Frauen nicht auf Vollbärte oder Schnäutzer stehen, rasieren wir uns im Gesicht - und denken nicht an die 10% der Frauen, die möglicherweise darauf stehen.

Diese 10% fand ich schon immer den interessanteren Teil der Weibchen. :-)

Und bislang hat sich dies auch bestens bestätigt - für mich.

G\uacamadyax66


Na ja...

ich fand bislang nicht alle Frauen schön, die andere Männer als hässlich empfanden - und umgekehrt.

Mal hat man seinen absolut eigenen Geschmack und teilt diesen mit Wenigen - und in anderen Dingen deckt sich halt der eigene Geschmack mit dem der Mehrheit. So ist das jedenfalls bei mir. In manchen Dingen und zu manchen Zeiten schwimmt man mit dem Strom, in anderen Dingen oder zu anderen Zeiten halt dagegen.

Ich leide weder unter dem Zwang trendy sein zu müssen noch ständig gegen den Strom schwimmen zu müssen. Und genau das verstehe ich unter Individualismus.

lYa5ma8x2


dank sei wikipedia:

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Ganzk%C3%B6rperrasur]]

das mit dem hygiene aspekt kann ich nachvollziehen...

ich glaube, dass man zwischen intim und beinhaarrasur unterscheiden muss...

die beine haben definitv nix mit der intimzone zu tun...

das mit dem bein könnte ich mir so erklären:

wirklich aktuell wurde das erst seit der erifndung der strumpfhose... wenn ich unrasiert strumpfhosen anziehe, dann gehen die stacheln durch die strumpfhose durch....is ehrlich gesagt, nicht so hipp..

die strumpfhose könnte generell das ideal eines unrasierten beines vermittelt haben...es wurde ein trend zum nackten bein gegründet...außerdem war auch erst seitdem der nassrasierer für zu hause erwerbbar.

das is meine erklärung dazu...

Erxtr2emspä[tzünxder


Haarige Arme und Beine bei Frauen

*grusel*

epl Sbarxto


Haarige Arme und Beine bei Frauen

*entzück!*

l4am(a8x2


Haarige Arme und Beine bei Frauen

buähhhh

l+ama8x2


äh stopp...

haarige arme im rahmen ---> ok

haarige beine ---> buahhh

V0alentinno20x20


Intimbehaarung

In der heutigen Zeit ist es ohnehin sehr schwierig, in der Öffentlichkeit, offen über Schambehaarung zu reden. Die herrschende Meinung sieht oftmals so aus, dass nur Männer ab 45 behaarte Frauen mögen würden, aber dem ist absolut nicht so.

Ich bin unter 30, aber würde niemals offen dazu stehen können, behaarte Frauen zu mögen, da ich in der heutigen Gesellschaft nur angeprangert werde.

Demnach ist es auch aubsolut schwierig, eine Frau kennenzulernen, die einen Freund haben wollen würde, der es behaart mag und die diesen Wunsch auch aus Überzeugung erfüllen würde.

aBngsut2005


Beinbehaarung finde ich nicht so toll bei Frauen. Arme sind egal. Achseln müssen auch nicht sein, ein gepflegtes Dreieck im Intimbereich ist toll.

Nur finde ich keine attraktiven Frauen mehr, die sich nicht komplett rasieren oder nur einen kleinen Strich haben. Lerne nur rasierte kennen. Schade, und ich bin auch unter 30. Hoffentlich ändern sich die Zeiten bald wieder.

O hrläwppchexn


Ich bin unter 30, aber würde niemals offen dazu stehen können, behaarte Frauen zu mögen, da ich in der heutigen Gesellschaft nur angeprangert werde.

Schön zu lesen, mit wieviel tapferem Bekennermut du zu deiner Meinung stehst - toll.

Bei soviel Aufrichtigkeit und Zivilcourage in so existentiellen Dingen muß uns um die Demokratie nicht bange sein.

Ein Land, das so mutige Männer vorzeigen kann, braucht keine Helden....

V~alenRtin{o202x0


Es ist aber in der heutigen Zeit sehr schwierig, überhaupt eine Frau zu finden, die es mag und die überhaupt einen Freund haben möchte, der es sehr mag....

ldamxa82


ich glaube, dass ohrläppchen das ironisch meinte.. ;-D

l_ama8x2


wo ist winddancer? der hat doch dauernd nur frauen getroffen, die extrem behaart waren... haariger-muschi-magnet?

;-)

F$eubru'aSr


der fake-user schreibt nicht mehr. ich fand es bei dem schon immer verdächtig, wieviele behaarte frauen der offensichtlich kannte und wie freimütig sich diese von ihm auch noch anfassen bzw. fotografieren ließen.

lHamCa82


toucha toucha touch me...i wanna be dirty...

creature of the night...

seltsamer typ...

der hat aber tage danach nochmal reingeschaut...

war grad online..

:-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH