» »

Hornzipfel entfernen

C0olc@hi/cin


Also ich find sie megageil...

Jungs – seid stolz auf die Zipfel! Andere Männer müssen sich Noppenkondome anziehen für das Feeling ;-)

Ich finde sie wirklich super und möchte sie an meinem Freund nicht missen x:)

T6OFU


Wenn man es von diesem Standpunkt aus sieht :-o :)z :)^

Ich kenn mich mit Hornzipfeln nicht aus, woher bekommt man die ? ":/

So eklig sieht es ja eigentlich auch nicht aus :-)

@:)

mRugr7mexl62


Nach allem, was ich hier gelesen habe, weiß keiner, woher diese Zipfel kommen. Bei einigen Leuten sollen sie auch schon wieder verschwunden sein. Aber wenn wirklich bis zu 20 % der Männer betroffen sind, wäre das doch schon mal ein lohnenswerter Forschungsansatz für die Pharmaindustrie, oder?

Ckolc=hicin


Also soweit ich weiß (habe leider keine Quellen dazu) haben manche Männer das sozusagen als "schutz" der Eichel / des Eichelkranzes vor der Vorhaut, die ja wenn sie nicht zurückgeschoben ist, auf der Eichel aufliegt. Manche Männer sind da eben so sensibel, dass der Körper sich da etwas "schützt" schätze ich. Denn bei manchen Männern gehen die Hornzipfel zurück, wenn die Vorhaut beschnitten wird (oder vllt auch wenn sie nach der Löffelmethode zurück getragen wird).

Hoakxi


...hätte ich deine blöde aussage damals gelesen hätte ich noch mehr komplexe gehabt.

Sicher hätten einige Aussagen, speziell von Frauen, deine Selbstsicherheit nicht eben gesteigert. Aber ich finde es besser, wenn man ehrlich so schreibt, wie man auch empfindet. Was nützt es, wenn einem Betroffenen in einem Forum Honig ums Maul geschmiert wird und er dann negative reale Erfahrungen machen muss? Das ist dann noch brutaler. Die einen Frauen/Männer stehen darauf, die anderen nicht. Mir persönlich gefallen sie nicht.

Noch was zur Krankenkasse. In dem Moment, wo diese Hornzipfel zu einem beherrschenden psychischen Problem werden, finde ich schon, dass es nicht einfach eine freiwillige kosmetische Operation ist. Jeder empfindet da etwas anders. Auch ein psychischer Grund ist letztendlich ein medizinischer.

CaolchJicin


Auch ein psychischer Grund ist letztendlich ein medizinischer

Richtig, aber ein psychischer Grund wird auch psychisch behandelt. Dh man kriegt ne Therapie finanziert, nicht aber ne OP!

So ist das auch bei Brustreduktionen, wenn Frauen Probleme haben damit. Wenn sie seelische Probleme damit haben ist das der KK "egal". wenn sie aber Rückenprobleme haben, körperlich eingeschränkt sind (zBsp beim Sport), ist eine Finanzierung wahrscheinlicher.

LPou,i{enatxor


Hey der Beitrag hat jetzt nicht wirklich was mit dem Thema zu tun aber OMG ich bin überglücklich endlich zu wissen was das ist ;-D

Wie auch immer...

Sich Hornzipfel abzulasern ist wie eine NasenOP, o.a. Unnötig sei zufrieden mit dir! Du musst dich nicht ändern ich bin jung und es kommt grad und ja es ist ziehmlich ungewohnt, aber sei zufrieden, dass es nix schlimmeres ist ;-D

:-q

LWouiPenastoMr


Vonwegen woher die kommen

- wie bekommt man eine Behinderung?

- ab wann kommt das Weiße Zeug?

- warum werden wir alt?

Wenn mein Opa ein Muttermal hat mein Papa nicht, könnte ich das Gleiche von meinem Opa vererbt haben

Es ist nur ein Beispielnoch besser mit Hautfarben einer ist schwarz der Andere weiß das zum Thema woher sie kommen und sie wachsen einfach man hat sie nicht von geburt an es ist genetisch bedingt... Ich bin stolz auf sie ;-D vorallem als ich das mit den speziellen Kondomen gelesen hab

:)^

t\ardaxqum


Ich hab die auch und die Dinger sind ein Upgrade wenns um GV geht.

Alles gut soweit x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH