Rechtsträger/ Linksträger

20.03.06  21:36

Hab den Begriff gerad gelesen....habt ihr Männer da so eure Vorlieben??

Wie 'sortiert' ihr euch da generell? Ich meine...ich hab meinem Freund vor kurzem aus Versehen was 'platt gesessen'.....Das Gesicht war arg schmerzverzerrt und aufrecht laufen war auch net mehr drin....frau sein ist manchmal schön ;-)

Auf jeden Fall muss er jetzt erst mal immer Ordnung schaffen, bevor ich ihm näher komme....heisst das z.B. alles in ein bein der boxershort?

Entspricht es der Durchschnittslänge, dass sein Ding aus der Boxershort heraushängt?

P{rec,iou]ssxs

20.03.06  21:47

@ da halt... oben ^^

Entspricht es der Durchschnittslänge, dass sein Ding aus der Boxershort heraushängt?

klar :-D manchmal tret ich sogar drauf %-|

was'n quatsch.

ALso ich sortier da nicht, geht bei Boxershorts schlecht, find ich. Ansonsten trag ich keine Slips oder sowas... ekelhaft

Lf1cE

21.03.06  09:26

Das "sortiert" sich von allein.

Ansonsten scheinst Du Preciousss fast fabehafte Vorstellungen

von den Ausmaßen des männlichen Geschlechtes zu haben. *:)

Was den gesichtsausdruck Deines Freundes angeht, wirst Du ihm

mehr im bereich seienr Hoden "weh" getan haben, als bei seinem

Penis - der tut in der Regel nicht weh, wenn sich wer draufsetzt ...

Gruß

PAriJons

21.03.06  09:50

Frage mich auch gerade, was das für ein seltsames Exemplar von Mann ist... :-/

k%all-exl

21.03.06  10:07

Preciousss

Danach müßte die Durchschnittslänge eines nicht errigierten Penis bei ca. 30cm liegen. RESPEKT!!!

lvosw locxko

21.03.06  10:30

also ich trage weder links noch rechts. Ich ziehe die beinbekleidung an (meist boxer) und kümmer mich nicht weiter darum, was der Penis tut. Verstehe auch nicht, wie das hinhauen soll, denn ich glaube nicht einen Minipimmel zu haben, aber da baumelt jedenfalls nix. Vielleicht bei Fleischpenen anders, keine Ahnung.

T:heo*riephKilistexr

21.03.06  11:16

Es gibt ja auch die Möglichkeit, bei engeren Unterhosen, das Ganze

nach oben zu tragen - also werde links, noch rechts ;-)

P:riTonTs

21.03.06  11:18

Nachtrag:

Mußte grad an die möchtegern "Cowboys" denken, die immer

viel zu enge und dann auch noch abgewetzte Jeans tragen.

Da kann Frau (und leider auch Mann) genau sehen, wo sie

wieviel tragen ... :-o

P#rion5s

21.03.06  17:39

mh....

Hab ich mich da net deutlich ausgedrück? sry, ich hab natürlich auf seinen Eiern gesessen...er hats nachher, als er wieder lachen konnte, als Sandwich bezeichnet ^^

Also ich hab ihn schon richtig verstanden...er ist da sehr pingelig und läuft nicht in boxershorts rum, weil das immer anner seite raushängt....

P;reciouossxs

21.03.06  17:47

Dein Mann muß echt ein Prachtexemplar sein, auf dessen Eier

Du Dich setzen kannst und bei dem aus einer handelsüblichen

Boxershorts was raushängt ...

Gut festhalten den Mann - nicht alle sind sooo stattlich gebaut. ;-)

P=rioxns

10.05.06  16:19

links im String alles schön eng eingepackt :-)

rsichkiemuc

10.05.06  17:02

ich wickel ihn einmal ums bein und dann geht das schon, nur muss ich immer aufpassen das mir keiner gegens schienbein tritt :°(

DxieuWuxrst

10.05.06  17:12

Warum sollte das soo ungewöhnlich sein ??? Trage auch Boxershorts und wenn es keine Enge ist, kann es schonmal passieren, dass er am Bein raus hängt. Vor allem, wenn er langsam steif wird. Solche Shorts gehen doch nicht bis an die Knie...

Fjussv$erwoe|hnER

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH